Drucken

Tony Khan über das Friday Night Duell gegen WWE: "Wir werden eine bessere Show abliefern!"

Geschrieben von Daniel.

khano 151021 fb

- Im Interview mit Robbie Fox von Barstool Sports sprach AEW Präsident Tony Khan über den Wettbewerb zwischen seiner Company und WWE.

"Ich bin wirklich aufgeregt, auch wenn wir in den kommenden Wochen nicht ständig am Mittwochabend laufen. Das erlaubt uns, diese großen Wochenend-Events zu machen. Wir machen jede Woche Friday Night Rampage auf TNT, aber in dieser Woche können wir Friday Night Rampage und Saturday Night Dynamite machen."

"Wir haben es den Shows erlaubt, nebeneinander zu existieren. Ich lasse meine Show (AEW Rampage) bewusst nach SmackDown laufen, weil ich weiß, dass es ein riesiges Publikum gibt, welches sich diese Show (Friday Night SmackDown) anschaut und viele dieser Zuschauer werden sich danach auch Rampage ansehen.

Es war ein großer Erfolg für TNT. Wir hatten Nächte, in denen wir die Nummer eins waren. Wir waren ständig in den Top 10, Top 20 (meistgesehenen Sendungen). Ich möchte, dass die Fans das ganze Wrestling sehen können. Viele Leute haben sich dazu entschieden, AEW zu schauen, weil es die beste Show ist."


Khan sprach auch über das Duell zwischen SmackDown und Rampage an diesem Freitag.

"Es ist das zweite Mal, dass sie (WWE) ihr Wrestling gegen uns antreten lässt. Das letzte Mal als sie es taten, geschah es nicht über Nacht, aber AEW hatte von Anfang an durchweg bessere Zahlen als NXT und demzufolge haben wir diesen Krieg gewonnen. AEW ist jetzt die Wednesday Night Show.

"Wir werden sehen, was (heute Nacht) passiert. Ich sage nicht, dass wir mit Sicherheit gewinnen werden und vielleicht stehen die Chancen in mancher Hinsicht gegen uns. Aber wir werden eine bessere Show abliefern! Das weiß ich. Wenn man mir nicht glaubt, dann sollte man sich die Go-Home-Show (WWE Raw von Montag) anschauen, denn die war absoluter Mist!"

In der heutigen Nacht findet im James L. Knight Center in Miami, Florida eine weitere Ausgabe von AEW Rampage statt. Wie bereits berichtet, wird AEW zuvor eine einstündige "Buy-In" Show auf dem YouTube Kanal der Company ab 03 Uhr deutscher Zeit ausstrahlen, in welcher folgende Matches zu sehen sein werden.

Singles Match
Bryan Danielson vs. Minoru Suzuki

Singles Match
Bobby Fish vs. Lee Moriarty

NEU Singles Match
Tay Conti vs. Santana Garrett

Um 04 Uhr deutscher Zeit geht dann AEW Rampage mit folgenden Matches live auf Sendung.

Trios Match
The Inner Circle: Chris Jericho, Jake Hager & Sammy Guevara vs. Junior Dos Santos und Men of the Year: Ethan Page & Scorpio Sky (w/ Dan Lambert & Jorge Masvidal)

Singles Match
CM Punk vs. Matt Sydal

Singles Match
Ruby Soho vs. The Bunny

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.