Drucken

Offenbar keine In-Ring Rückkehr geplant: Mark Henry spricht über seine Tätigkeiten bei AEW

Geschrieben von Daniel.

henry 081221 fb

Mark Henry teilte noch vor seiner AEW Vertragsunterzeichnung mehrfach in den Medien mit, dass er für ein weiteres Match in den Ring zurückkehren möchte. Offenbar hat sich seine Meinung geändert. Large Dave von i95 wollte es genauer wissen und sprach "The Worlds Strongest Man" auf eine In-Ring Rückkehr an. Daraufhin antwortete der 50-Jährige folgendes:

"HA HA HA HA HA HA! Ich meine Mann, du hast mich zum Lachen gebracht, ich werde nicht wieder da (in den Ring) hereingehen! Wenn mich jemand schlägt, dann rufe ich die Polizei!"

Sollte Henry nicht mehr wrestlen, hätte er sein letztes Match bei WWE im April 2018 bestritten. Dort nahm er am 50-Man Greatest Royal Rumble teil. Sein letztes Singles Match bestritt er bei WWE Raw im Februar 2017 gegen Braun Strowman.

Während des Interviews äußerte sich Henry auch über sein Aufgabengebiet bei All Elite Wrestling. Er mag seine Rolle als Kommentator und Backstage-Interviewer. Zudem liebt er es mit Sean Dean, Amanda (Brodies Frau), Cody und Brandie zu arbeiten. "Wir sind eine Gemeinschaft und erbringen eine Teamleistung."

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.