Drucken

Ehemaliger RoH-Besitzer Cary Silkin ist überzeugt: "AEW Talente sind besorgt", AEW Rampage Vorschau: Vier Matches bestätigt!

Geschrieben von Daniel.

khancarry 140121 fb

- Der ehemalige Ring of Honor Besitzer Cary Silkin sprach in einem Interview mit Wrestling Inc. über das große AEW Roster, welches seiner Meinung nach noch zu einem großen Problem werden könnte. Silkin befand sich bei einer AEW Show und gab seine Eindrücke wieder.

"Es sind dort so viele Talente beschäftigt. Ich werde nun keine Namen nennen, doch es wurden sogar weitere Talente eingeflogen, die dann nichts gemacht haben. Die Stimmung war großartig, doch die Wrestler sind verunsichert und machen sich Sorgen um ihren Platz. Das konnte ich spüren, denn ich bin nun schon seit über 20 Jahren in diesem Business tätig. Sicherlich verspürt ein Bryan Danielson oder Hangman Page keine Furcht, doch viele andere machen sich meiner Meinung nach Sorgen."

- AEW wird in der heutigen Nacht ihre aufgezeichnete Rampage Ausgabe ausstrahlen. Für die Show wurden vier Matches bestätigt:

AEW World Tag Team Championship
Jurassic Express: Jungle Boy & Luchasaurus (c) vs. Dark Order: John Silver & Alex Reynolds

Trios Match
Kris Statlander, Red Velvet & Leyla Hirsch vs. Nyla Rose, Penelope Ford & The Bunny (w/ Vickie Guerrero)

Singles Match
Trent Beretta vs. Adam Cole

Singles Match
Shawn Spears (w/ Wardlow) vs. Andrew Everett

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.