Drucken

Jim Ross bestätigt die Dauer seiner Vertragsverlängerung, AEW Rampage Vorschau: Vier Matches bestätigt!

Geschrieben von Daniel.

ross 200522 fb

- Im Alter von 70 Jahren ist Jim Ross seit 48 Jahren im Wrestling-Business tätig, hat Tausende von Matches kommentiert und während einiger der größten Zeiten des professionellen Wrestlings hinter den Kulissen gearbeitet. Nachdem er die WWE 2019 verlassen hatte, um eine Vollzeitrolle als Kommentator zu übernehmen, schloss sich Good Ol' JR "All Elite Wrestling" an, wo er die letzten Jahre als Senior Advisor und Vollzeit-Kommentator für AEW Dynamite tätig ist.

Im Grilling JR Podcasts verriet Ross einige Neuigkeiten über seinen neuen AEW Vertrag. Der ehemalige WWE Head of Talent Relations erwähnte, wie die Vertragsgespräche mit AEW verlaufen sind und wie unendlich er das Vertrauen von Tony Khan in ihn schätzt.

"Ich habe vor nicht allzu langer Zeit eine Vertragsverlängerung mit AEW unterzeichnet", sagte Ross. "Ich schätze das Vertrauen von Tony Khan und seine Bereitschaft, mich im Team zu behalten und meinen Beitrag zu leisten. Ich habe für anderthalb Jahre oder so unterschrieben, um in der Position zu bleiben, in der ich bin. Ich bin wirklich froh, dass ich mit 70 noch eine Zukunft habe und dass ich mit 70 immer noch liebe, was ich mache."

Da er noch bis Mitte 2024 für AEW arbeiten wird, wird Ross in zwei Jahren 50 Jahre im Geschäft sein - eine Leistung, die nur wenige erreicht haben. Der WWE Hall of Famer reagierte auf Leute, die negativ auf die Nachricht reagieren, dass er noch eine Weile eine Hauptrolle als Kommentator im AEW TV spielen wird, mit der Aussage, dass er es verdient, seine fast fünf Jahrzehnte währende Karriere fortzusetzen.

- AEW wird in der heutigen Nacht mit einer aufgezeichneten Show von Rampage auf Sendung gehen. Für die Show wurden vier Matches bestätigt.

Trios Match
The House of Black: Malakai Black, Brody King & Buddy Matthews vs. Fuego del Sol und The Dark Order: Evil Uno & 10

Tag Team Match
Blackpool Combat Club: Bryan Danielson & Jon Moxley (w/ William Regal) vs. Dante Martin & Matt Sydal

Singles Match
Shawn Spears vs. "A Giant"

Owen Hart Foundation Women's Tournament - Viertelfinale
Kris Statlander vs. Red Velvet (w/ Jade Cargill, Kiera Hogan & "Smart" Mark Sterling)

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.