Drucken

Wohl nicht bei AEW Double or Nothing: Kenny Omega benötigt mehr Erholungszeit, Rätselraten um den Verbleib von Colt Cabana - Bleibt er AEW wegen CM Punk fern?

Geschrieben von Daniel.

omega 290522 fb

- Fans, die auf die Rückkehr von Kenny Omega im AEW TV hoffen, müssen sich weiter gedulden, denn der AEW EVP soll nicht beim "Double or Nothing" Pay-per-View in Las Vegas vor Ort sein, wie Dave Meltzer im Wrestling Observer Newsletter bestätigt.

Omega produzierte der Meldung zufolge Anfang des Monats einige Matches für die Womens Division und kehrte zum ersten Mal seit Beginn seines Reha-Prozesses nach verschiedenen Operationen zum Unternehmen zurück. Meltzer fügte hinzu, dass Omega nicht mehr mit AEW unterwegs ist, da die Reisen "zu früh für ihn stattgefunden haben, da er sich noch im Prozess der Genesung befindet.

Omega hat bereits erklärt, dass Teile seines Körpers gesund sind, andere jedoch langsamer als erwartet heilen. Ferner hat sich Omega mit der Tatsache abgefunden, dass er körperlich nie wieder 100 % erreichen wird und versucht, einige der körperlichen Schäden rückgängig zu machen, um seine Zeit als Profi-Wrestler zu verlängern. Positiv anzumerken ist, dass Omega in der Lage ist, trainieren zu können.

"The Cleaner" ist seit dem Verlust der AEW-World Championship an "Hangman" Adam Page beim Pay-per-View "Full Gear" im November auf Eis gelegt worden. Es wurde nie ein Zeitrahmen für Omegas mögliche Rückkehr in den Ring genannt.

- Es handelt sich zwar nicht um einen Feststellung, aber Dave Meltzer hat im Wrestling Observer Newsletter angedeutet, dass Colt Cabana, der seit einiger Zeit nicht mehr bei AEW im TV aufgetreten ist, aufgrund seiner zerrütteten Beziehung zu Punk von den Shows ferngehalten werden könnte. Cabana und Punk waren in einen hitzigen und öffentlichkeitswirksamen Rechtsstreit verwickelt, bevor beide Männer bei AEW unterschrieben und es scheint, dass es zwischen den beiden Wrestlern immer noch sehr heiß hergeht. Meltzer schrieb folgendes:

"Colt Cabana war schon eine Weile nicht mehr in der Show, da er für ROH vorgesehen ist, falls und wenn diese startet. Dies könnte in irgendeiner Form mit seinen Problemen mit CM Punk zu tun haben. Cabana hat einen neuen Vertrag unterschrieben, der von Matt & Nick Jackson forciert wurde und er war beim ROH Pay-per-View, aber er war bei keinem der AEW Tapings, seit sein neuer Vertrag unterschrieben wurde.

Während er einige Matches bei AEW Dark und Dark: Elevation bestritten hat, fand Cabanas letztes AEW TV-Match im November letzten Jahres statt, als er gegen Bryan Danielson verlor.

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.