aewrevol ppv 07.03.21.FB

AEW Revolution "The Buy In" Pre-Show
07.03.2021 - Dailys Place in Jacksonville, Florida



Excalibur und Taz begrüßen zur AEW Revolution "The Buy In" Pre-Show. Beide gehen die Matchcard durch und erläutern die Regeln für das Exploding Barbed Wire Death Match.

Vor dem ersten Match des Abends: Britt Baker betritt die Stage und erklärt, dass Reba im Laufe des Tages von Nyla Rosa attackiert wurde und daher nicht antreten kann. Reba kommt heraus und humpelt mit einer Krücke zu Baker. Das geplante Match wird dennoch stattfinden und die verletzte Reba wird nach bereits erfolgter Absprache mit Tony Khan von Maki Itoh ersetzt. Es folgt der gesangliche Einzug von Maki Itoh.

1. Buy In Pre-Show Match
Tag Team Match
Maki Itoh & Dr. Britt Baker, D.M.D. (w/ Reba) besiegten Riho & Thunder Rosa via Pin von Baker gegen Rosa - zuvor streckte Rebel mit ihrer Krücke Rosa nieder

Nach dem Match: Der Referee hält die Arme von Itoh und Baker hoch. Beide Damen zeigen den Zuschauern ihre Mittelfinger.

Es folgt der Videobericht zum Exploding Barbed Wire Death Match. Die Kommentatoren gehen erneut die Matchcard durch...Jim Ross verstärkt das Kommentatorenteam...Die Pre-Show endet.

AEW Revolution
07.03.2021 - Dailys Place in Jacksonville, Florida

Die Großveranstaltung startet mit einer Gedenkgrafik zum verstorbenen Wrestling-Promoter Jim Crockett Jr.

Jim Ross, Excalibur und Schiavone begrüßen die Zuschauer. Es folgt ein Stage-Feuerwerk.

1. Match
AEW World Tag Team Championship
The Young Bucks: Matt Jackson & Nick Jackson (c) besiegten The Inner Circle: Chris Jericho & MJF (w/ Wardlow) nach dem Meltzer Driver - Wardlow griff während des Matches mehrfach ein bis ihn Jericho versehentlich mit dem Judas Effect außer Gefecht setzte

Jim Ross entschuldigt sich bei den Zuschauern für seine abgeschlagene Stimme. Taz & Exaclibur gehen erneut die Matchcard durch.

2. Match
Casino Tag Team Royale
Siegerteam gewinnt ein AEW Tag Team Championship Match
Bear Country: Bear Boulder & Bear Bronson vs. The Dark Order: Alex Reynolds & John Silver vs. The Dark Order: Evil Uno & Stu Grayson vs. The Dark Order: Alan Angels & Preston Vance vs. Inner Circle: Santana & Ortiz vs. The Butcher & The Blade vs. Private Party: Isiah Kassidy & Marq Quen vs. Top Flight: Darius Martin & Daunte Martin vs. The Death Triangle: PAC & Rey Fenix vs. Varsity Blonds: Griff Garrison & Brian Pillman Jr. vs. The Sydal Brothers: Matt Sydal & Mike Sydal vs. SoCal Uncensored: Frankie Kazarian & Christopher Daniels vs. The Natural Nightmares: Dustin Rhodes & QT Marshall vs. Chaos Project: Luther & Serpentico vs. Gunn Club: Austin Gunn & Colten Gunn

Reihenfolge der Einzüge:

01. Dustin Rhodes & QT Marshall
02. Alan Angels & Pres "10" Vance
03. Santana & Ortiz)
04. Matt Sydal & Mike Sydal
05. Evil Uno & Stu Grayson
06. Austin Gunn & Colten Gunn
07. Peter Avalon & Cezar Bononi
08. Griff Garrison & Brian Pillman Jr.
09. Bear Boulder & Bear Bronson
10. Luchasaurus & Jungle Boy
11. The Butcher & The Blade (w/ The Bunny)
12. Isiah Kassidy & Marq Quen
13. Frankie Kazarian & Christopher Daniels
14. PAC & Rey Fenix
15. Alex Reynolds & John Silver


Reihenfolge der Eliminierungen:

01. Alan Angels durch QT Marshall

02. Mike Sydal durch Santana & Ortiz

03. Matt Sydal durch Santana & Ortiz - somit wurden The Sydal Brothers eliminiert!

04. Peter Avalon durch Austin Gunn

05. Austin Gunn & Colten Gunn durch QT Marshall eliminierte Austin Gunn & Colten Gunn (10:10) - somit wurde Gunn Club eliminiert!

06. QT Marshall eliminierte sich selbst, zuvor spuckte er Dustin Rhodes ins Gesicht

07. Stu Grayson durch Bear Boulder & Bear Bronson

08. Ortiz durch Jungle Boy

09. Cezar Bononi durch Luchasaurus somit wurden The Pretty Picture eliminiert!

10. Griff Garrison durch Luchasaurus

11. Santana durch Jungle Boy - somit wurden Proud & Powerful eliminiert!

12. Evil Uno durch Marko Stunt somit wurden Evil Uno & Stu Grayson eliminiert!

13. Brian Pillman Jr. durch The Butcher - somit wurden Varsity Blonds eliminiert!

14. Pres "10" Vance durch The Blade & Jack Evans eliminierten Pres10 Vance - somit wurden Alan Angels & Pres "10" Vance eliminiert!

15. Dustin Rhodes durch The Butcher, The Blade & The Bunny - somit wurden The Natural Nightmares eliminiert!

16. Luchasaurus durch Bear Boulder & Bear Bronson

17. Bear Boulder & Bear Bronson durch The Butcher - somit wurden Bear Country eliminiert!

18. The Blade durch Rey Fenix

19. Marq Quen durch PAC

20. Isiah Kassidy durch Alex Reynolds & John Silver - somit wurden Private Party eliminiert!

21. The Butcher durch Christopher Daniels & Frankie Kazarian - somit wurden The Butcher & The Blade eliminiert!

22. Christopher Daniels durch Rey Fenix

23. Alex Reynolds durch Jungle Boy

24. Frankie Kazarian durch PAC - somit wurden SoCal Uncensored eliminiert!

25. John Silver durch Rey Fenix - somit wurden Alex Reynolds & John Silver eliminiert!

26. PAC durch Jungle Boy

27. Jungle Boy durch Rey Fenix - somit wurden Jurassic Express eliminiert!

Sieger: PAC & Rey Fenix

Backstage: Dasha spricht Paul Wight im Interview auf den würdigen Hall of Famer, der heute Abend enthüllt werden soll. Wight meint, dass jeder wissen möchte, wer die mysteriöse Person ist, aber nur er, Tony Khan und das Talent selbst wissen es. Wight gab jedoch einen kleinen Hinweis, niemand hier bei AEW könne die Neuverpflichtung übertreffen...

Im Zuschauerbereich der Wrestler befinden sich Paul Walter Hauser, Diamond Dallas Page und Al Snow.

Nun wird der Videobericht zum nächsten Titelmatch eingespielt.

3. Match
AEW Womens World Championship
Hikaru Shida (c) besiegte Ryo Mizunami nach einem Corkscrew Knee Strike

Nach dem Match: Nyla Rose (w/ Vickie Guerrero) stürmt in den Ring und attackiert Hikaru Shida und Ryo Mizunami. Maki Itoh & Dr. Britt Baker (w/ Rebel) begeben sich ebenfalls zum Ring und unterstützen Nyla Rose bis Thunder Rosa den Save macht. Die Heels ziehen sich langsam zurück.

Video: "AEW Double or Nothing" wird am 30. Mai 2021 in Jacksonville, Florida stattfinden.

Backstage: Alex Marvez möchte Orange Cassidy und Chuck Taylor interviewen, doch beide werden von Miro und Kip Sabian attackiert. Miro befördert Taylors Kopf durch ein Türfenster. "Spielt meine Musik", ruft Miro.

Miro und Sabian (w/ Penelope Ford) bringen den an der Stirn blutenden Taylor in den Ring. Miro nimmt sich ein Mikrofon und nennt Taylor wie üblich "Charles". Miro kann das alles beenden, wenn Charles bereit ist sich zu entschuldigen, doch Taylor möchte das der Referee das Match anläutet...

4. Match
Tag Team Match
Miro & Kip Sabian (w/ Penelope Ford) besiegten Orange Cassidy & Chuck Taylor nachdem Taylor im Game Over von Miro aufgab - der angeschlagene Orange Cassidy nahm etwas später am Match teil und im weiteren Verlauf des Matches field Ford vom Apron, nachdem Cassidy von Miro in Fords Richtung geschubst wurde

Backstage: Alex Marvez führt ein Interview mit Chris Jericho und MJF. Jericho ärgert sich, denn Marvez geht nicht davon aus, dass beide die AEW Tag Team Titel gewinnen werden. Jericho kündigt für die anstehende AEW Dynamite ein "Inner Circle War Council" an. Dort werden sie über Veränderungen sprechen. MJF stimmt dem Demo God zu, denn Änderungen müssen erfolgen, um den Inner Circle stärker zu machen.

Das nächste Video beleuchtet die Fehde zwischen Adam Page und Matt Hardy.

5. Match
Big Money Match
Hangman Page besiegte Matt Hardy nach der Buckshot Lariat - Hardy schlug Page zum Ende des Matches vom Apron, doch The Dark Order fing ihn auf und stütze ihn, so das er seinen Finisher zeigen konnte - während des Matches kamen Marq Quen & Isiah Kassidy zum Ring und lenkten Page ab, daraufhin kamen The Dark Order heraus und setzten Private Party außer Gefecht

Nach dem Match: The Dark Order steigen in den Ring und es folgt eine Gruppenumarmung. Colt händigt Page auch Bierdosen aus. Page nimmt einen Schluck und gemeinsam feiern sie seinen Sieg.

Vor dem nächsten Match wird der Überraschungsteilnehmer für das Face of The Revolution Ladder Match enthüllt. "All Ego Ethan Page is #AllElite!"

6. Match
Face of the Revolution Six-Way Ladder Match
Sieger bekommt ein TNT Championship Match
Scorpio Sky besiegte Cody Rhodes (w/ Arn Anderson), Penta El Zero M, Lance Archer (w/ Jake Roberts), Max Caster und Ethan Page via Stipulation, nachdem er den Messingring abhängen konnte - als Penta El Zero Miedo Cody mit einem Mexican Destroyer durch eine Leiter beförderte, musste Cody kurzzeitig im Backstagebereich behandelt werden, allerdings kehrte er wenige Minuten später ins Match zurück

Excalibur merkte an, dass Scorpio Sky am Mittwoch bei Dynamite gegen Darby Allin um die TNT Championship antreten wird. Arn Anderson hilft Cody in den Backstagebereich.

Die Kommentatoren unterhalten sich nun über die AEW Neuverpflichtung. Ein Podium befindet sich auf der Stage und ein Countdown läuft. Auf der großen Videoleinwand erscheinen die Wörter: "Out. Work. Everyone."

Christian Cage kommt heraus und wird lautstark bejubelt. Christian schnappt sich den Vertrag vom Podium und bringt ihn in den Ring, wo er ihn unterzeichnet. Danach öffnet er seine Jacke und präsentiert sein "Out. Work. Everyone"-T-Shirt. Christian begibt sich wortlos in den Backstagebereich.

Taz setzt sich für das nächste Match zu den Kommentatoren.

Beim Street Fight handelt es sich um ein filmisches Match, welches in einer Lagerhalle stattfindet. Dort wurde ein Ring aufgebaut.

7. Match
Street Fight
Sting & Darby Allin besiegten Brian Cage & Ricky Starks (w/ Taz) nach dem Scorpion Death Drop von Sting gegen Starks - während des Matches griffen Powerhouse Hobbs und Hook ein, unter anderem kam ein Baseballschläger, Mülleimer, Fass, ein Feuerlöscher und eine Flasche zum Einsatz

Für AEW Dynamite am kommenden Mittwoch bestätigt:

Matt Jackson vs. Rey Fenix

Maki Itoh, Dr. Britt Baker, D.M.D. & Rebel vs. Hikaru Shida, Ryo Mizunami & Thunder Rosa

The Inner Circle werden ein "Inner Circle War Council" abhalten

TNT Championship
Darby Allin (c) vs. Scorpio Sky

Es folgt der Videobericht zum Main Event Match.

8. Match
AEW World Championship - Exploding Barbed Wire Death Match
Kenny Omega (c) besiegte Jon Moxley nach dem One Winged Angel auf einen Stuhl im Ring - zum Ende des Matches griffen The Good Brothers: Karl Anderson & Doc Gallows ein und attackierten Moxley - während des Matches kam unter anderem ein Kendo Stick, Mülleimer, Stahlstuhl mit Stacheldraht und Baseballschläger mit Stacheldraht zum Einsatz, zudem gab es viele Explosionen und reichlich Blut

Nach dem Match: Kenny Omega und The Good Brothers prügeln weiter auf Jon Moxley ein. Nachdem Moxley Handschellen angelegt wurden, setzen die Heels Stühle und Baseballschläger mit Stacheldraht gegen den ehemaligen AEW World Champ ein. Auch Don Callis leistet den Heels Gesellschaft.

Plötzlich erscheint auf der großen Videoleinwand der Countdown. Es sind noch 60 Sekunden bis zur großen Explosion. Omega, The Good Brothers & Callis begeben sich auf die Stage, um sich in Sicherheit zu bringen und lassen den abgefertigten Jon Moxley im Ring zurück.

Eddie Kingston stürmt in den Ring und möchte Moxley behilflich sein. Er versucht Moxley aus dem Ring zu bringen, schafft es aber nicht. Es verbleiben nur noch wenige Sekunden bis zur Detonation...Kingston legt sich schützend auf Moxley...

5...4...3...2...1...

Aus den vier Ringecken entzünden sich kleine Feuerwerke und vor dem Ring findet ebenfalls nur eine kleine Explosion statt. Einige Fans vor Ort sind enttäuscht und buhen.

Trotz allem ist Eddie Kingston bewusstlos. Das medizinische AEW Personal kümmert sich um Eddie Kingston und Jon Moxley. Damit endet die Großveranstaltung.






Umfrage: Wie bewertet ihr AEW Revolution?


wp pumKeine AEW PPV Ergebnisse mehr verpassen, sofort informiert werden und immer auf dem Laufenden bleiben. Hier unsere PUSH-Nachrichten abonnieren

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.