1322456754342

AEW Dynamite

12.05.2021 - Daily’s Place in Jacksonville, Florida
Deutsche Erstausstrahlung: 14.05.2021 (TNT Serie)

Die Show startet mit einem Split-Screen. Wir sehen Jon Moxley und Yuji Nagata. Beide bereiten sich auf ihr heutiges Match vor.

Nach dem Intro folgt das Stage-Feuerwerk und die Begrüßung von Jim Ross: "It’s wednesday night, and you know what that means!" Als Co-Kommentatoren fungieren wie üblich Excalibur & Tony Schiavone.

Moxley begibt sich zum Song "Wild Thing" von The Troggs heraus.

1. Match
IWGP United States Heavyweight Championship
Jon Moxley (c) (w/ Eddie Kingston) besiegte Yuji Nagata (w/ Ren Narita) nach dem Paradigm Shift

Nach dem Match: Moxley und Nagata zollen sich gegenseitig Respekt indem sie sich voreinander verbeugen.



Backstage: Ortiz, Jake Hager und Sammy Guevara wurden zum Blood & Guts Match interviewt. Ortiz gibt zu, dass The Pinnacle gewonnen hat, aber MJF zeigte allen sein wahres Gesicht. Außerdem wurde Santana verhaftet, weil er eine Gabel eingesetzt hat. Hager fordert ein weiteres Match und Guevara bestätigt, dass die heutige Krönung von The Pinnacle deren Beerdigung werden könnte.

Cody Rhodes steigt für seine große "Double or Nothing" Ankündigung in den Ring. Er ist sehr stolz, ein Amerikaner zu sein. Daraufhin chantet das Publikum "USA". Anthony Ogogo habe sich jedoch in der Vergangenheit mehrfach lustig über die USA gemacht, dabei verdient dieser hier sein Geld und führt ein gutes Leben. "Du bist nicht hierhergekommen, um den amerikanischen Traum zu leben!", sagt Cody.

Im weiteren Verlauf erwähnt Cody auch die Einwanderer Bruno Sammartino und Shad Khan. Und vor 60 Jahren war Amerika segregiert, aber schon bald wieder seine Frau Brandi ein wunderschönes Baby zur Welt bringen, welches sowohl eine weiße als auch eine schwarze Identität hat.

Cody kündigt an, dass er bei Double or Nothing gegen Anthony Ogogo wrestlen wird, doch er wird nicht auf The American Nightmare treffen, sondern auf "The American Dream" Cody Rhodes.



Video: SCU sprechen über ihre Rivalität gegen The Young Bucks. Daniels & Kazarian werden ihr Team auflösen, wenn sie gegen Matt & Nick Jackson verlieren sollten.

Don Callis setzt sich für das nächste Match zu den Kommentatoren.

2. Match
AEW World Tag Team Championship
Sollten SCU verlieren, werden sie ihr Tag Team auflösen
The Young Bucks: Matt Jackson & Nick Jackson (c) (w/ Karl Anderson, Doc Gallows, Brandon Cutler & Don Callis) besiegten SCU: Christopher Daniels & Frankie Kazarian nach dem BTE Trigger von Matt gegen Daniels - während des Matches sorgten Doc Gallows für eine Ablenkung und zum Ende der Auseinandersetzung lenkte Cutler den Referee erneut ab, während Matt Eisspray in die Augen von Daniels sprühte



Nach dem Match: Jon Moxley und Eddie Kingston verwüsten den Umkleideraum der Elite, weil sie verärgert sind. Kazarian ist fassungslos und umarmt Daniels. Dies war ihr letzter Auftritt als gemeinsames Tag Team.

Backstage: Christian Cage unterhält sich über Taz. Christian möchte gegen ein Mitglied von Team Taz in der nächsten Woche antreten. Außerdem wird er an der Casino Battle Royal bei Double or Nothing teilnehmen. Dort gewinnt der Sieger ein Titelmatch. Plötzlich wird Christian von Matt Sydal unterbrochen. Matt Sydal erklärt, dass er Christians Gegner in der nächsten Woche ist und ebenfalls an der Casino Battle Royal teilnehmen wird.

3. Match
AEW World Championship Eliminator #1 Ranked Match
Sieger des Matches trifft bei AEW Double or Nothing" auf AEW Champion Kenny Omega
Orange Cassidy (w/ Best Friends) vs. PAC (w/ Lucha Bros.) endete im Double Count-Out - während des Matches kam Don Callis heraus und machte sich über PAC lustig, während Omega PAC mit dem AEW World Champion Titel niederschlug

Nachdem Match: Callis erklärt, dass es keinen Sieger gibt. Omega bezeichnet beide als Verlierer.

Schiavone unterbricht beide und Omega setzt sich die Sonnenbrille von Cassidy auf. Schiavone habe eben eine Mitteilung bekommen. Bei Double or Nothing wird es ein Three-Way Match geben, bei dem Omega seine AEW World Championship sowohl gegen PAC als auch gegen Cassidy verteidigen wird.



Backstage: The Young Bucks und The Good Brothers regen sich über die Zerstörung ihres Umkleideraums auf. Aber damit wollen sie sich nicht beschäftigen, denn sie sind kämpfende Champions und möchten in der kommenden Woche gegen die Nr. 1 Herausforderer antreten. Hierbei handelt es sich um die Varsity Blonds. Matt lädt Moxley und Kingston zudem zu einer "Superkick-Party" bei Double or Nothing ein und forderte beide damit im Grunde genommen zu einem Titelmatch heraus.

Backstage: Alexa Marvez hält sich für ein weiteres Interview bei Hangman Page und der Dark Order auf. Marvez spricht Page auf die Niederlage gegen Brian Cage an, doch der Hangman stellt klar, dass es drei Männer gebraucht habe, um ihn abzufertigen. Außerdem hat nicht Cage ihn ausgeschaltet, sondern Taz. Page fordert daher Brian Cage zu einem Singles Match heraus.

Es folgt ein Videorückblick auf das Blood & Guts Match.

The Pinnacle begeben sich mit weiblicher Begleitung zur Siegesfeier heraus. MJF meint, er habe den Platz von Chris Jericho eingenommen - denn nun ist er der neue Demo God und der Größte aller Zeiten. MJF fordert das Publikum auf, sich vor The Pinnacle zu verbeugen.

MJF sprach darüber, dass The Inner Circle zwei Verluste nach dem Blood & Guts Match hinnehmen musste und möchte vom Publikum erfahren, ob sie ein Rematch sehen möchten. MJF antwortet jedoch mit: "Nein!"

Tully Blanchard macht sich im weiteren Verlauf über die Gründe und Methoden des Inner Circle lustig, bevor er mitteilt, dass er teure Uhren für die Mitglieder gekauft habe, denn wenn sie auf ihr Handgelenk schauen, können sie sagen: "Das war ein Geschenk von Tully Blanchard, und darum geht es, wenn man ein Teil von The Pinnacle ist!"

Plötzlich ist lautes Hupen zu hören und wir sehen Ortiz, Hager und Guevara in einem "Little Bit of the Bubbly"-Fahrzeug. MJF möchte, dass sie verschwinden, da Inner Circle tot ist. Doch Jericho lässt sich mit einem Gips am Arm blicken und fragt nach einem Rematch.

Als MJF erneut "Nein!" sagt, setzt Guevara den Wasserwerfer gegen The Pinnacle ein.

MJF ist stinksauer und möchte, dass das Publikum die Klappe hält. MJF fordert The Inner Circle zum gleichen Match auf, welches sie letztes Jahr verloren haben: Ein "Stadium Stampede" Match. Wenn The Inner Circle das "Stadium Stampede" Match bei AEW "Double or Nothing" verlieren, müssen sie sich für immer auflösen.





Video: Britt Baker teilt Jim Ross in einem Sit-Down Interview mit, dass sie Hikaru Shida bei Double or Nothing um die AEW Women's Championship herausfordert. Baker erinnert sich daran, dass Shida ihr die Nase gebrochen hat, und damit habe sie ein Monster erschaffen, welches sie letztlich zerstören wird. Baker hat es satt als Heel dargestellt zu werden. Shida habe zwar die Division im vergangenen Jahr am Leben erhalten, doch Baker ist das Gesicht der Division, ein Vorbild, ein Herz, die Seele und der Puls.



4. Match
Thunder Rosa besiegte Jazmin Allure nach dem Thunder Driver



Für die nächstwöchige AEW Dynamite bestätigt:

NWA Women's World Championship
Serena Deeb (c) vs. Red Velvet

AEW World Tag Team Championships
The Young Bucks (c) vs. Varsity Blonds

Singles Match
Christian Cage vs. Matt Sydal

Singles Match
Anthony Ogogo (w/ The Factory) vs. Austin Gunn

Backstage: Jade Cargill spricht mit Tony Schiavone über das Angebot von Mark Sterling. Cargill stellt jedoch ein weiteres Mal klar, dass sie sich selbst um ihre Geschäfte kümmert, weil sie ihr eigener Boss ist.

Vor dem Main Event folgt ein selbsterstelltes Video von Darby Allin. Der TNT Champion befindet sich in seiner Heimatstadt Seattle. Dieser Ort erinnert ihn daran, wer er ist und wie weit er bisher gekommen ist.

Allin richtete seine Aufmerksamkeit auf Miro und fragt: "Was hast du gemacht, seit du hier bist?" Allin weiß genau, wer er ist und Miro werde den Titel nicht gewinnen. Egal, was passiert, Miro wird zugeben müssen, dass Allin einer der härtesten Männer ist, mit denen er je in den Ring gestiegen ist.

Vor dem Match: Miro attackiert Darby Allin. Ethan Page und Scorpio Sky halten sich im Publikumsbereich auf und finden dies sehr amüsant.

5. Match
TNT Championship
Miro besiegte Darby Allin (c) (w/ Sting) via Referee Stoppage, nachdem Allin im Game Over von Miro das Bewusstsein verlor - während des Matches wurde Sting von Scorpio Sky und Ethan Page attackiert

Nach dem Match: Ethan Page und Scorpio Sky prügeln erneut auf Sting ein bis The Dark Order den Save machen. Danach feiert sich Miro im Ring als plötzlich die Musik von Lance Archer ertönt, der von Jake Roberts auf der Stage zurückgehalten wird. Mit einem Blickduell zwischen Miro und Lance Archer aus der Ferne endet die Show.



Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.