Drucken

AEW Dynamite (19.05.2021)

Geschrieben von Daniel.

1322456754342

AEW Dynamite

19.05.2021 - Daily’s Place in Jacksonville, Florida
Deutsche Erstausstrahlung: 21.05.2021 (TNT Serie)

Nach dem Intro folgt das Stage-Feuerwerk und die Begrüßung von Jim Ross: "It’s wednesday night, and you know what that means!" Als Co-Kommentatoren fungieren Excalibur & Tony Schiavone.

Taz fungiert als Gastkommentator für das erste Match des Abends.

1. Match
Christian Cage besiegte Matt Sydal nach dem Killswitch



Nach dem Match: Cage hilft Sydal auf und es folgt ein Handshake. Ricky Starks kommt heraus und erklärt, dass er noch eine Rechnung mit Christian zu begleichen hat, doch erst einmal ist er außer Gefecht. Als Starks seine Promo fortsetzt, werden Christian und Matt Sydal hinterrücks von Biran Cage und Powerhouse Hobbs attackiert.

Hangman Page kommt heraus, da er den Save machen möchte. Brian Cage blockt den Buckshot Lariat vom Hangman. Danach kann Page verhindern, dass Cage die Drill Claw ausführt. Page muss sich allerdings geschlagen geben. Schlussendlich bekommt Page eine Powerbomb von Cage verpasst. Team Taz verbleibt siegreich im Ring und Starks gönnt sich das Getränk, welches er zuvor Adam Page bekommen hat.



Die Kommentatoren gehen die heutige Matchcard durch.

Backstage: Brian Pillman Jr. und Griff Garrison sprechen über The Young Bucks. Pillman fordert die Bucks auf, nicht mehr seinen verstorbenen Vater zu erwähnen. Beide werden weiterhin alles geben und nicht aufhören, bis sie AEW Tag Team Champions werden.



Video: Jon Moxley & Eddie Kingston unterhalten sich über ihre heutigen Gegner The Acclaimed. Mox fragt Kingston, ob sie ihre Gegner zu einer Superkick Party einladen sollten, allerdings sei das keine vielversprechende Idee, da beide keine Superkicks austeilen. Letztendlich werden beide The Acclaimed ordentlich zusetzen.

Video: The Acclaimed fürchten weder Jon Moxley, noch Eddie Kingston und hypen sich. Max Caster erwähnt abschließend, dass die Promo ein Mic Drop war.

Vor dem nächsten Match: Caster teilt in einem Rap mit, dass Moxley und Kingston Valentinsgeschenke austauschen. Zudem habe Moxleys Frau versucht, Caster für einige Oral Sessions zu treffen. Moxley hat genug gehört und attackiert Bowens.

2. Match
Jon Moxley & Eddie Kingston besiegten The Acclaimed: Max Caster & Anthony Bowens nach einem Wheelbarrow into Paradigm Shift



Backstage: Chris Jericho führt ein Gespräch mit Dean Malenko bis Alex Marvez hinzukommt und von Jericho wissen möchte, ob The Inner Circle die Herausforderung von The Pinnacle für ein "Stadium Stampede Match" annimmt. Jericho meint, dass Marvez sich wie alle anderen, gedulden müsse. Zudem sollte Marvez besser verschwinden, bevor er den Mann der 1.001 Holds wütend mache. Jericho teilt Malenkp mit, dass er ein paar Holds vergessen habe.

Tony Schiavone steht mit Scorpio Sky und Ethan Page im Ring. Sky merkt an, dass Sting nicht mehr der Mann ist, der er einmal war. Außerdem habe Ethan zum TNT Titelverlust von Darby Allin beigetragen, nachdem er Allin die Treppe hinuntergeworfen hatte...

Das Hallenlicht geht aus und Sting kommt heraus. Page und Sky werden im Ring von Allin attackiert. Allin setzt sein Skateboard gegen beide ein. Sting gesellt sich dazu. Beide Faces fertigen die Heels ab. Als Sky und Page auf die Stage flüchten, kommen The Dark Order heraus und verjagen beide.



Video: The Pinnacle befinden sich in einem Restaurant. Wardlow trinkt Wein direkt aus der Flasche. MJF erwähnt, wie lustig Chris Jericho ist. Laut Dax sollten Pinnacle jeden Titel bei AEW gewinnen, doch sie können es nicht, weil sie sich mit dem Inner Circle herumschlagen müssen. Im weiteren Verlauf schnappt sich der verärgerte Shawn Spears den Kellner und befördert dessen Gesicht auf den Tisch, weil er offenbar nicht das richtige Getränk gebracht hat. Tully wirft dem Kellner etwas Geld zu, damit die Sache erledigt ist. MJF teilt abschließend mit, dass The Pinnacle immer an der Spitze bleiben wird.



3. Match
Hikaru Shida besiegte Rebel (w/ Dr. Britt Baker D.M.D.) via Aufgabe im Stretch Muffler - im Laufe des Matches schlug Rebel mit einer Krücke auf Shida ein, während Baker den Referee abgelenkt hatte

Baker attackierte Shida nach dem Match und verpasste ihr einen Curb Stomp auf den AEW Women's World Titelgürtel.



Last Week Video: Kenny Omega & Don Callis versuchen Orange Cassidy das World Title Match bei Double or Nothing auszureden, nachdem sie The Best Friends aus dem Behandlungszimmer schicken.

Callis und Omega überreichen Cassidy einen Vertrag, welchen er unterschreiben soll, damit er das Match bei Double or Nothing nicht bestreiten muss. Dafür würde er eine Chance gegen Omega bekommen, wenn er wieder gesund ist. Cassidy zerreißt den Vertrag in Zeitlupe. Callis hat den gleichen Vertrag dabei und lässt diesen bei Cassidy, damit er sich darüber noch einmal nachdenken kann.



The Inner Circle (ohne Santana) steigen in den Ring, denn sie wollen über das Stadium Stampede Match sprechen. Ortiz möchte nicht viele Wörter verlieren, denn er ist bereit zu kämpfen. Sammy Guevara stimmt dem zu und betitelt Pinnacle als Clowns. Jake Hager betitelt die Gruppierung als "B*tches", wenn sie ihre Herausforderung nicht annehmen würden.

Jericho fragt sich, ob es das alles wert war. Er spricht auch von seinem erschreckenden Sturz vom Käfigdach. Damit habe er nicht nur seinen Familienmitgliedern einen große Schrecken eingejagt, sondern auch allen anderen. War es das also wert? Jericho bestätigt, dass es das wert war, wenn er an die Rache denkt, die MJF von ihm zu spüren bekommen wird. Jericho nimmt die Herausforderung im Namen der Gruppierung an. The Inner Circle werden über die Gesichter von Pinnacle tanzen und auf ihre Gräber p*ssen.



Backstage: Jade Cargill hypt sich bei Tony Schiavone als den heißesten Free Agent. Mark Sterling unterbricht, denn er möchte Cargill repräsentieren, doch Jade zeigt kein sonderlich großes Interesse - sie möchte sich auch nie wieder von Sterling unterbrechen lassen und schickt ihn weg.

4. Match
NWA Women’s World Championship
Serena Deeb besiegte Red Velvet via Aufgabe im Serenity Lock



Backstage: Der verärgerte PAC hat genug von Leuten wie Omega & Callis, da diese ihn aufhalten. Durch solche Leute verpasst er seine Chancen bei AEW. Nun habe er endlich sein World Title Match und wird sich den Titel bei AEW Double or Nothing holen.

5. Match
Anthony Ogogo (w/ The Factory) besiegte Austin Gunn (w/ Arn Anderson & Cody Rhodes) via Referee Stoppage nach dem dritten Liverpunch von Ogogo

Nach dem Match: Rhodes und Ogogo geraten beinahe aneinander, doch mehrere Referees können beide auf Abstand halten.



Backstage: Alex Marvez befindet sich bei Christopher Daniels und Frank Kazarian für ein Interview. Daniels möchte nicht auf die Fragen von Alex Marvez eingehen und verlässt die Szenerie. Kazrian spricht über die große Niederlage und das Ende der SCU. Dafür sind nicht nur The Young Bucks verantwortlich, sondern auch die weiteren Mitglieder der Elite. Aus diesem Grund wird er es gegen jedes Mitglied der Gruppierung aufnehmen.



Der amtierenden TNT Champion Miro steigt in den Ring und bedankt sich vor allem bei Jesus, denn dieser habe dafür gesorgt, dass er sich behaupten konnte. Das Publikum chantet nach Darby Allin. Miro streckt den Titel hoch und bezeichnet diesen lachend als Darby Allin. Wenn Miro etwas möchte, dann bekommt er es auch. In der nächsten Woche wird er seinen Titel verteidigen.

Lance Archer (w/ Jake Roberts) betritt die Stage und zeigt sich sehr erfreut über Miros Titelgewinn, denn er möchte den Zuschauern einen Monster Fight zwischen Godzilla und Kong liefern. Aus diesem Grund kann Archer es kaum erwarten Miro bei AEW Double or Nothing eine ordentliche Tracht Prügel zu verpassen, denn er möchte ihn zu seiner bulgarischen B*tch machen.

Miro zeigt sich unbeeindruckt, betitelt Roberts als alten Mann und stellt schlussendlich klar, dass Archer recht hat, denn irgendwann stirbt jeder, doch Miro wird dafür sorgen, dass Archer vor ihm stirbt. Archer hält Roberts zurück, während Miro seinen Titel in die Höhe streckt.



Für die nächstwöchige AEW Dynamite angekündigt, die am Freitag ausgestrahlt wird.

TNT Championship
Miro (c) vs. Dante Martin

Singles Match
Joey Janela vs. Adam Page

Weigh-In zwischen Cody Rhodes und Anthony Ogogo

Open Challenge Match
Jade Cargill vs. ???

The Inner Circle feiern ihre größten Momente

Tag Team Match
Evil Uno & Stu Grayson vs. Scorpio Sky & Ethan Page

Singles Match
Darby Allin (w/ Sting) vs. Cezar Bononi (w/ Ryan Nemeth)

Feier zum einjährigen AEW Worlds Championship Titelgewinn: Hikaru Shida wird geehrt.

Orange Cassidy wird auf Omegas Angebot antworten.

Außerdem für AEW "Double or Nothing" bestätigt:

Tag Team Match
Sting & Darby Allin vs. Ethan Page & Scorpio Sky

6. Match
AEW World Tag Team Championship
The Young Bucks: Nick & Matt Jackson (w/ Don Callis) besiegten The Varsity Blonds: Griff Garrison & Brian Pillman Jr. (w/ Julia Hart) nachdem Pillman Jr. im Sharpshooter von Matt Jackson aufgab - Nick Jackson sprühte Pillman Jr. und Julia Hart Eisspray ins Gesicht als der Referee abgelenkt wurde

Nach dem Match: The Young Bucks feiern sich Jon Moxley und Eddie Kingston im Ring blicken lassen. Mox und Kingston attackieren die Bucks und nehmen ihre Rivalen jeweils in einen Sleeper Hold bis beide das Bewusstsein verlieren.

Danach stehlen Mox und Kingston die Schuhe und Socken der Bucks. Die Kommentatoren gehen noch schnell die aktuelle AEW Double or Nothing Matchcard durch, bevor die Show endet.


Sting wird sein erstes Live Match für AEW bestreiten, Double or Nothing Ticketverkauf ein voller Erfolg, AEW Friday Night Dynamite

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.