Drucken

AEW DARK Elevation (12.07.2021)

Geschrieben von Daniel.

aewdark elev 16.03.21 FB

AEW Dark: Elevation
James L Knight Center in Miami, Florida
YouTube Premiere: 12.07.2021



Nach dem Intro folgt die Begrüßung der Kommentatoren Tony Schiavone und Paul Wight.

1. Match
Thunder Rosa besiegte Dreamgirl Ellie via Aufgabe im Peruvian Necktie

Vor dem nächsten Match: Matt Hardy fragt seine Gruppierung, ob sie schon mal einen größeren Verlierer als Fuego Del Sol gesehen haben und macht sich dann weiter über Fuego lustig. "Del Sol trägt eine Maske, weil er so hässlich ist." Hardy behauptet ihn zu besiegen, bevor er Verlierer 2 bei AEW Dynamite besiegt und danach Christian Cage (in der ersten AEW Dynamite Fyter Fest Night) eine Niederlage bescheren wird.

2. Match
Matt Hardy (w/ HFO) besiegte Fuego Del Sol

3. Match
Riho besiegte Amber Nova nach einem Stomp

Backstage: Dustin Rhodes möchte von Lee Johnson erfahren, ob er bereit ist. Johnson versichert, dass er bereit ist. Dustin hypt Johnson und dessen heutiges Match gegen Jungle Boy. Für Johnson ist dies, dass größte Match seines Lebens. Dustin ist überzeugt davon, dass Johnson aufsteigen wird.

4. Match
Powerhouse Hobbs (w/ Hook) besiegte Baron Black nach einem Spinebuster

5. Match
Yuka Sakazaki besiegte KiLynn King nach dem Magical Girl Splash

6. Match
Tag Team Match
Varsity Blonds: Brian Pillman Jr. & Griff Garrison und Gunn Club: Billy Gunn & Colten Gunn (w/ Julia Hart) besiegten Chaos Project: Luther & Serpentico und The Acclaimed: Anthony Bowens & Max Caster nach einer Flying Lariat von Pillman Jr.

Nach dem Match fordern The Acclaimed die Varsity Blonds zu einem Match heraus. Bowens hat allerdings eine noch bessere Idee. Sie möchten eine Chance auf die AEW Tag Team Titel. Er merkt an, dass sie in der Rangliste auf Platz 3 stehen und die Varsity Blonds auf Platz 2. Ihr Match könnte gleich hier stattfinden.
 Als die Varsity Blonds in den Ring stürmen, ziehen sich The Acclaimed zurück.

7. Match
Brian Cage besiegte Alan "5" Angels nach der Drill Claw

Backstage: Jungle Boy (w/ Luchasaurus) teilt mit, dass er der erste AEW Wrestler ist, der 50 Matches gewonnen hat. Zwar hat er mit Lee Johnson einen guten Gegner, dennoch wird er diesen heute Abend besiegen.

8. Match
Leyla Hirsch besiegte Kelsey Heather via Aufgabe im Cross Armbreaker

Ethan Page setzt sich für das nächste Match ans Kommentatorenpult.

9. Match
Scorpio Sky (w/ Ethan Page) besiegte Shawn Dean nach dem TKO

Video: Mark Sterling und Jade Cargill stehen an einem Podium und Sterling macht eine Ankündigung zu Cargills Vertrag in Bezug auf die Exklusivität. Sterling merkt an, dass Cargill andere Möglichkeiten im Bereich Modeling, Filme etc. wahrnehmen kann und hofft, Cargill zu einem großen Star außerhalb des Wrestlings zu machen, versichert aber, dass sie sich weiterhin auf AEW konzentriert. Cargill verkündet, dass sie nach Hollywood gehen wird und ihr dann niemand sagen kann, was sie tun soll, denn sie wurde zu Großem bestimmt. Cargill beendet die Promo mit ihrer Catchphrase.

10. Match
Tay Conti besiegte Labrava nach dem Tay-KO

11. Match
Jungle Boy (w/ Luchasaurus) besiegte Lee Johnson (w/ Dustin Rhodes) mit einem Rana Pinfall

Es folgt ein Hype-Video zu Miro.

12. Match
Red Velvet besiegte Leila Grey nach dem Chef’s Kiss

Backstage: Jora Johl hat nachgedacht und wird das Angebot von Matt Hardy annehmen und sich HFO anschließen. Er geht diesen Weg, um seinen Traum zu erfüllen. Johl möchte als Vorbild agieren und das beginnt mit seinem ersten Auftritt vor dem AEW Publikum.

13. Match
Trios Match
Wheeler Yuta, Orange Cassidy & Chuck Taylor besiegten Private Party & Jorah Johl mit dem Backslide Crucifix von Yuta

Nach dem Match folgt die obligatorische Best Friends Umarmung.

14. Match
Hikaru Shida besiegte Julia Hart (w/ Varsity Blonds) via Aufgabe im Full Metal Muffler

15. Match
Darby Allin (w/ Sting) besiegte Angelico (w/ Matt Hardy & Isiah Kassidy) nach dem Coffin Drop

Nach dem Match: HFO und Sting starren sich gegenseitig an bis sich Christian Cage blicken lässt und Hardy attackiert. Sting und Darby prügeln sich mit Private Party. In Zusammenarbeit mit Darby folgt der Stinger Splash gegen Private Party.

Ethan Page und Scorpio Sky betreten die Stage und starren Darby und Sting an.

Sting schnappt sich ein Mikrofon und sagt: "Es ist großartig, wieder in Miami zu sein, besonders mit Darby." Daraufhin chantet das Publikum "DARBY". "AEW gewinnt wieder," sagt Sting und das Publikum ruft "AEW".

Darby teilt Ethan Page abschließend mit, dass er sich schon sehr auf das Coffin Match (am Mittwoch bei AEW Dynamite: Fyter Fest) freut und er derjenige sein wird, der den Deckel schließt. Nach diesem Statement endet die Show.

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.