Drucken

AEW DARK Elevation (19.07.2021)

Geschrieben von Daniel.

aewdark elev 16.03.21 FB

AEW Dark: Elevation
14.07.2021 - The HEB Center at Cedar Park in Cedar Park, Texas
YouTube Premiere: 19.07.2021



Die Show startet mit einem Backstage-Segment: Wir sehen Eddie Kingston, Penta El Zero Miedo und Alex Abrahantes. Eddie merkt an, dass er und Penta das erste Tag Team seit über einem Jahr waren, welches die Young Bucks besiegen konnten, aber sie wurden dennoch über den Tisch gezogen. Penta schickt eine Warnung an ihre heutigen Gegner, The Wingmen.

Nach dem Intro folgt die Begrüßung der Kommentatoren. Jake "The Snake" Roberts, Tony Schiavone und Paul Wight begrüßen zur aktuellen AEW Dark: Elevation.

Vor dem ersten Match des Abends: Archer prügelt seinen Gegner zum Ring.

1. Match
Lance Archer (w/ Jake Roberts) besiegte Zachariah nach dem Blackout

2. Match
Tag Team Match
Chuck Taylor & Orange Cassidy (w/ Kris Statlander & Wheeler Yuta) besiegten Chaos Project: Luther & Serpentico) nach einem Powerslam von Luther gegen Serpentico

Nach dem Match folgt die Best Friends Umarmung. Blade (w/ Schlagring) & The Bunny betreten die Stage und blicken auf ihre Gegner Orange Cassidy & Kris Statlander, gegen die sie in der zweiten AEW Dynamite Fyter Fest Night antreten werden.

3. Match
Hikaru Shida besiegte Dulce Tormenta nach der Katana

Backstage: "Smart" Mark Sterling und Jade Cargill halten sich im Umkleideraum auf. Sterling stellt Cargill einem Produzenten vor. Der Produzent spricht mit ihr über den Prozess. Sterling gibt dem Kerl seine Karte und sie schütteln sich die Hände, in der Hoffnung auf eine glänzende Zukunft.

4. Match
Powerhouse Hobbs (w/ Hook & Ricky Starks) besiegte Lucas Chase nach einem Spinebuster

5. Match
Frankie Kazarian besiegte Baron Black mit dem Chicken Wing

Nach dem Match: Brandon Cutler stürmt in den Ring und möchte Kazarian offenbar mit Kältespray besprühen, doch als er in den Ring steigt, stolpert er und die Spraydosen fallen aus dem Ring. Kazarian streckt Cutler mit einem Punch nieder und holt sich dann eine Spraydose in den Ring. Er schnappt sich Cuttler, hebt dessen Gesichtsmaske an und sprüht ihm den Inhalt ins Gesicht.

Kazarian verlässt den Ring, doch das Publikum möchte noch eine weitere Aktion sehen. Diesbezüglich kehrt Kazarian in den Ring zurück und streckt Cutler mit einem Lariat nieder.

Doc Gallows steigt ebenfalls in den Ring. Kazarian bekommt zunächst einen Pump Kick und danach einen Double-Arm Chokeslam von Gallows verpasst.

Backstage: Hobbs betrachtet den neuen FTW World Champion Ricky Starks als einen Anführer und einen Teamplayer. Hobbs bittet Brian Cage nicht zurückzukehren, sonst wird sich das, was im Titelmatch geschehen ist, wiederholen.

6. Match
Jungle Boy (w/ Luchasaurus) besiegte Angelico (w/ Private Party) via Aufgabe in der Snare Trap

7. Match
Red Velvet besiegte Julia Hart (w/ Varsity Blonds) nach einem Leg Drop Neckbreaker

8. Match
Tag Team Match
Gunn Club: Billy & Colten Gunn besiegten Lee Johnson & Brock Anderson via Dirty Rollup von Colten gegen Johnson, dabei hielt er seine Hose fest

9. Match
Luchasaurus (w/ Jungle Boy) besiegte Fuego del Sol nach dem Twisting GTS

Es folgt ein Videorückblick auf das Interview, welches Schiavone in der vergangenen Woche mit QT Marshall geführt hat.

10. Match
Dante Martin besiegte Shawn Dean nach dem Overhead Stunner

11. Match
Tag Team Match
Tay Conti & Serena Deeb besiegten Vertvixen & Jazmin Allure nachdem Allure im Serenity Lock von Deeb aufgab

12. Match
Penta El Zero Miedo & Eddie Kingston (w/ Alex Abrahantes) besiegten The Wingmen: JD Drake & Cezar Bononi nach einer Backfist/Armbreaker Kombination

Nach dem Match: Eddie Kingston lässt sich ein Mikrofon aushändigen, allerdings möchte es Penta bekommen. Penta tippt auf das Mikrofon und signalisiert dem Publikum damit "Zero Miedo" zu chanten - dies geschieht.

Penta spricht Spanisch und seine Promo endet mit den Worten: "Ich liebe euch, Leute. Vielen herzlichen Dank." Alex fungiert wie üblich als Übersetzer. Penta sagte, dass es toll ist, wieder in Austin, Texas zu sein. "Wir können es kaum erwarten, wieder hierherzukommen, um ein weiteres AEW Dynamite mit jedem einzelnen von euch zu haben. Wir lieben dich, Austin." Die Menge chantet "Eddie", als dieser das Mikrofon entgegennimmt.

Eddie sagt: "Als ich das letzte Mal Mist geredet habe, bekam ich Ärger. Ich werde versuchen, brav zu sein." Für Eddie ist es ein tolles Gefühl, alle zu sehen. Eddie dankt dem Publikum für ihre Energie.

"AEW ist ein Risiko für mich eingegangen. AEW geht für uns alle ein Risiko ein. Deshalb sage ich, was ich will und ich sage AEW für immer." Es bricht ein lautstarker "AEW" Chant aus. "Abschließend: Wenn du nicht bei AEW bist, dann bist du ein Nichts." Eddie lässt seine NY-Catchphrase folgen und bedankt sich ein weiteres Mal. Damit endet die Ausgabe.

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.