Drucken

AEW Rampage "Beach Break" (28.01.2022)

Geschrieben von Daniel.

aewrampbeach 290121 fb

AEW Rampage "Beach Break"
26.01.2022 - Wolstein Center in Cleveland, Ohio
US-TV Erstausstrahlung: 28.01.2022 (TNT)

Deutsche Erstausstrahlung: 31.01.2022 (Warner TV Serie)

Excalibur, Taz, Chris Jericho und Ricky Starks begrüßen die Zuschauer nach dem Intro zu einer aufgezeichneten Ausgabe von AEW Rampage.

Vor dem ersten Match des Abends: Caster zieht in seinem Diss-Rap über Moxleys Frau her. Im Ring geht Moxley auf Caster los und streckt ihn nieder.

1. Match
Jon Moxley besiegte Anthony Bowens (w/ Max Caster) nach dem Paradigm Shift - während des Matches wollte Moxley Bowens einen Suicide Dive verpassen, allerdings erwischte er Max Caster (12:02)

Nach dem Match im Backstagebereich: Bryan Danielson verfolgte das Match auf einem Fernseher und schaut kurz in die Kamera.



Video: Nyla Rose hypt ihr Match gegen Ruby Soho. Es findet am kommenden Mittwoch bei AEW Dynamite in Chicago statt.

Backstage: Andrade El Idolo und dessen Assistent Jose betreten den Umkleideraum von Sting. Allerdings erblicken beide nur Darby Allin. Andrade schleimt sich bei Allin ein und möchte ihn gern vertraglich verpflichten, doch Allin ist nicht interessiert. Er fordert beide dazu auf den Raum zu verlassen und holt einen Baseballschläger hinter seinem Stuhl hervor. Andrade beruhigt Darby, schließlich wollte er sich nur mit dessen Boss Sting unterhalten. Andrade und Jose gehen.


2. Match
Tag Team Match
FTR: Cash Wheeler & Dax Harwood (w/ Tully Blanchard) besiegten Brock Anderson & Lee Johnson (w/ Arn Anderson) nach dem Spike Piledriver gegen Lee Johnson - während des Matches streckte Arn Anderson seinen alten Rivalen Tully Blanchard mit einem Schlag zu Boden (10:16)



Es folgt ein Video zur Rivalität zwischen Mercedes Martinez und Thunder Rosa. Beide treten am Mittwoch bei AEW Dynamite in Chicago gegeneinander an.

Das nächste Video beleuchtet einige Momente aus der AEW Karriere von Serena Deeb.

3. Match
TBS Championship
Jade Cargill (c) (w/ "Smart" Mark Sterling) besiegte Julia Hart (w/ Griff Garrison) nach dem Jaded (2:26)

Cargill ist nicht nur der TBS-Champion, sondern hat mit 26:0 auch die längste Siegesserie in der Company.


Splitscreen-Interview: Mark Henry lässt Jurassic Express und Private Party vor dem Main Event zu Wort kommen. Matt Hardy kann sich vorstellen, dass seine Schützlinge die Tag Team Titel gewinnen. Christian Cage stellt klar, dass sich Private Party nicht auf dem Level von Jurassic Express befinden. Kassidy verspricht dem Publikum in Cleveland etwas, was sie seit Jahren nicht mehr gesehen haben: "Eine Championship Feier." Es ist Zeit für den Main Event!"

Für die AEW Dynamite am Mittwoch angekündigt:

Singles Match
CM Punk vs. MJF

Singles Match
Nyla Rose vs.Ruby Soho

Tag Team Match
House of Black vs. PAC & Penta

Für die nächstwöchige AEW Rampage bestätigt:

Singles Match
Mercedes Martinez vs. Thunder Rosa

Singles Match
Jay Lethal vs. Ricky Starks

Vor dem Main Event: Gunn Club befinden sich im Publikum und lenken beim Einzug Jurassic Express ab. Private Party nutzen den Moment und attackieren die AEW Word Tag Team Champions.

4. Match
AEW World Tag Team Championship
Jurassic Express: Jungle Boy & Luchasaurus (c) (w/ Christian Cage) besiegten Private Party: Isiah Kassidy & Mark Quen (w/ Matt Hardy) nach dem Thoracic Express gegen Quen (10:45)






Nach dem Match: Gunn Club stürmen in den Ring und verpassen Jurassic Express einen Beatdown. Das Publikum chantet lautstark "AS*HOLE*. Gunn Club greifen sich die Tag Team Titel und posieren über den abgefertigten Jungle Boy & Luchasaurus. Damit endet das AEW Rampage "Beach Break" TV-Special.


Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.