Drucken

AJ Styles wurde positiv auf COVID-19 getestet, Steht ein Sendeplatzwechsel für WWE NXT bevor?, Wade Barrett kommentiert WWE NXT auch in der nächsten Woche

Geschrieben von Claudia.

stylscorn 03.09.20

Nachdem The Rock via Instagram bekannt gegeben hatte, dass er und seine Familie positiv auf das Coronavirus getestet wurden, teilte nun auch AJ Styles mit, dass er sich vor kurzem mit dem Virus infizierte.

"Viele Leute wissen es nicht oder sind sich dessen nicht bewusst, aber auch ich wurde vor ein paar Wochen positiv getestet. Es kann auch vor einem Monat gewesen sein. Ich habe Mitgefühl für Menschen, die damit umgehen müssen, aber aufgrund meiner persönlichen Erfahrung muss ich sagen, dass ich keine Probleme mit dem Virus hatte," sagte "The Phenomenal One" in einem aktuellen Twitch Live Stream. Styles erklärte außerdem, dass er in jener Zeit Kopfschmerzen, allerdings kein Fieber hatte und Corona somit gut überstehen konnte.

- Wegen der NHL Playoffs wurde WWE NXT gleich zwei Wochen in Folge auf den Dienstagabend verschoben. Diesbezüglich kommt es derzeit nicht zum Wednesday Night War mit AEW Dynamite. Das USA Network betrachtet den Sendeplatzwechsel gleichzeitig als Probelauf, denn wenn WWE NXT bessere Ratings am Dienstagabend erzielt, könnte die gelb-schwarze Show dauerhaft den Dienstagabend als Ausstrahlungstag bekommen.

- Wade Barrett wird auch in der kommenden Woche als Kommentator in der Super Tuesday Ausgabe von WWE NXT eingesetzt. Der ehemalige WWE Intercontinental Champion steht weiterhin in Verhandlungen mit WWE über einen Vollzeit-Job als Kommentator.

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.