Drucken

SmackDown Kommentator Pat McAfee positiv auf COVID-19 getestet, WWE NXT Status von Pete Dunne, Video: Was nach dem SummerSlam geschah

Geschrieben von Claudia.

patmc 260821 fb

- SmackDown Kommentator Pat McAfee teilte via Twitter mit, dass er am Mittwochmorgen positiv auf COVID-19 getestet wurde und somit eine Auszeit auf unbestimmte Zeit beanspruchen wird. McAfee teilte ebenfalls mit, dass er sich das Coronavirus eingefangen hat, obwohl er vollständig geimpft ist. McAfee war noch am Samstag als Kommentator beim SummerSlam tätig. Es ist noch nicht bekannt, wer SmackDown mit Michael Cole am Freitag in North Little Rock, Arkansas, kommentieren wird.

- Wie Fightful Select berichtet, hat WWE Pete Dunne einen neuen Vertrag angeboten. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt ist unklar, ob der britische Wrestler einer Vertragsverlängerung zustimmt. Wie zuvor berichtet, möchte WWE Pete Dunne, Johnny Gargano und Roderick Strong zu Top-Heels bei NXT aufbauen.

- Nach dem diesjährigen SummerSlam geschah noch etwas im Ring zwischen Lesnar und Cena, was nur die Fans im Allegiant Stadium in Las Vegas, Nevada sehen konnten. Mittlerweile kann sich das ganze WWE Universum anschauen, was nach der Großveranstaltung geschah - siehe Video:



Was nicht im Video zu sehen ist: Nach der Aktion bekam Cena noch einen German Suplex von Lesnar verpasst.

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.