Drucken

WWE Producer über das harte Raw Match zwischen Charlotte Flair und Nia Jax

Geschrieben von Claudia.

flairjax 030921 fb

Der WWE Producer & Hall of Famer D-Von Dudley sprach im "Table Talk"-Podcast über das heftige Match in der dieswöchigen Raw zwischen Charlotte Flair und Nia Jax. Wie bereits berichtet, konnte Nia in dieser Woche einen Sieg über Charlotte erringen. Das Match wirkte zeitweise unkoordiniert und stiff. Dies führte zu Spekulationen und einige Quellen berichteten, dass sich beide zeitweise einen realen Fight geliefert haben sollen. Dudley teilte folgendes dazu mit:

"Viele Leute vermuten, dass Nia und Charlotte heftig aneinandergeraten sind. Einigen Berichten zufolge sollen sie sich sogar gegenseitig in den Rücken geprügelt haben. Beide schlugen sich aber nicht gegenseitig in den Rücken. Irgendetwas ist im Ring passiert und sie haben es so gehandhabt, wie sie es gehandhabt haben und sie sind (im Laufe des Matches) darüber hinweggekommen. So einfach ist das. Sie haben es überwunden.

"Wurden gewisse Dinge im Ring getan? Ich denke, das war offensichtlich. Kein Dirtsheet-Writer kann mich an den Pranger stellen und sagen: 'Nun, D-Von hat gesagt...' Nein, jeder hat gesehen, was am vergangenen Montag passiert ist. Es wurde ein wenig rau. Das kommt vor. Es ist nicht das erste Mal, das es passiert ist, aber natürlich machen alle eine große Sache daraus."

Dudley fuhr fort und blickte voraus auf ein Rematch zwischen Charlotte und Nia, basierend auf den Ereignissen dieser Woche.

"Ich liebe diese beiden Damen und wünsche ihnen nur das Beste. Wenn sie ein weiteres Match haben, welches sie aufbauen, werden die Leute bestimmt zuschauen. Das ist eines der großartigen Dinge, an dem, was am Montag passiert ist.

Wenn beide ein Rematch bekommen, werden die Leute, es verfolgen und jede Kleinigkeit sehen wollen. Ich garantiere, dass die Leute pingelig sein werden und jede einzelne Bewegung genaustens beobachten werden. Die beiden Damen hatten ein Missverständnis, sie haben es gelöst und jetzt machen wir weiter."

Es wird angenommen, dass Charlotte ihren Titel in näher Zukunft gegen Nia Jax verteidigen wird.

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.