Drucken

Was Vince McMahon aus NXT 2.0 machen möchte, Triple H äußert sich zum ersten Mal seit seiner Herzoperation

Geschrieben von Christian.

wwenxt 220921 fb

- Laut Berichten von Fightful Select möchte Vince McMahon das neue WWE NXT 2.0 auf ein jüngeres Publikum (die Altersgruppe der 18-34-Jährigen) ausrichten. Es heißt, dass alles, von der In-Ring Arbeit, Aggression bis hin zu einer raueren Sprache, in den Mittelpunkt gestellt werden soll.

Außerdem soll es eine größere Nachsicht bei der Bekleidung der weiblichen Charaktere geben, was genau damit gemeint ist, konnte Fightful nicht herausfinden. Ein weiterer Punkt, der angesprochen wurde, war, dass man Promos und Charakterbeschreibungen permanent in den Vordergrund stellen möchte.

- Wie bereits berichtet, leitete Shawn Michaels die Auftaktfolge von WWE NXT 2.0 am 14. September 2021, da sich Triple H von seiner Herzoperation erholt. Nun hat sich Hunter zum ersten Mal seit dem Eingriff öffentlich auf Twitter geäußert.

"Ich bin überwältigt von der Reichweite und der Unterstützung so vieler Menschen. Ich erhole mich, es geht mir gut und ich bin sehr dankbar für all die Liebe in meinem Leben. Besonders dankbar bin ich auf @ShawnMichaels & all die Superstars & Crew @WWENXT! (Steph und die Mädels haben die Snacks geliebt!) Sehe euch bald wieder."

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.