Drucken

WWE bestätigt NXT Stand & Deliver und die Hall of Fame Zeremonie für die WrestleMania 38 Woche, Ehemaliges WWE Tag Team lehnt eine Teilnahme am 30-Woman Royal Rumble Elimination Match ab

Geschrieben von Christian.

manreigns 240121 fb

- WWE gab am heutigen Montag bekannt, dass die nächste NXT Großveranstaltung namens "NXT Stand & Deliver" im Vorfeld von WrestleMania 38 in der Gegend von Dallas stattfinden wird. Das vorherige Stand & Deliver Event fand an zwei Abenden statt, es bleibt abzuwarten, ob NXT Stand & Deliver 2 auch ein zweitägiges Event sein wird.

WWE bestätigte außerdem, dass Raw, SmackDown und die WWE Hall of Fame 2022 während der WrestleMania 38 Woche in der Region Dallas stattfinden werden. Zudem wird es einen noch nie dagewesenen Superstore Axxess für die Fans geben. Die diesjährige WrestleMania findet am 02. und 03. April im AT&T Stadium in Arlington, Texas, statt.

- Wie bereits berichtet wurde Mickie James als Teilnehmerin für das diesjährige Women´s Royal Rumble Elimination Match bestätigt, obwohl die 42-Jährige derzeit bei IMPACT Wrestling unter Vertrag steht.

Wie Fightful Select nun herausfinden konnte, soll WWE auch das ehemalige WWE Tag Team "The IIconics" kontaktiert haben. Peyton Royce & Billie Kay stehen derzeit bei IMPACT Wrestling unter Vertrag (treten dort als "The IInspiration" auf) und halten die Impact Knockouts Tag Team Champion Titel. Beide lehnten das Angebot einer Teilnahme am Rumble Match ab. Royce & Kay denken, dass es der falsche Zeitpunkt für eine Rückkehr in einen WWE Ring sei, denn sie sind derzeit sehr zufrieden. IMPACT Wrestling hätte kein Problem gehabt, beide am Rumble Match teilnehmen zu lassen.

inspiration 240121

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.