Drucken

John Cena freut sich auf das größte WrestleMania Match aller Zeiten; Weshalb Brock Lesnar vs. Roman Reigns die größte WWE Attraktion ist

Geschrieben von Christian.

cena 030422 fb

John Cena über das Match, auf welches er sich bei WrestleMania 38 am meisten freut

John Cena sprach mit Alfred Konuwa, einem Mitarbeiter von Forbes und dem Co-Moderator des Wrestling Inc. Podcast unter anderem über die diesjährige WrestleMania. Im Gespräch verriet der "Cenation Leader" auf welches WrestleMania Match er sich "ohne Zweifel" mehr als auf jedes andere freut.

"Das sagt nun nichts Negatives über irgendeinen anderen Performer aus - es ist einfach ein Beweis dafür, wie gut diese beiden Performer sind - ich spreche hier von dem Winner-Take-All-Match zwischen Roman Reigns und Brock Lesnar. Es fühlt sich wie ein großer Kampf der zwei größten Performer aller Zeiten an," sagte Cena.

Cena lobte Lesnar und Reigns für die Entwicklung ihrer Charaktere.

"Sie hatten bereits ein Match vor nicht allzu langer Zeit, vor ein paar Jahren und es hatte nicht die gleiche Ernsthaftigkeit. Ich denke, er (Lesnar) hat mit diesem neuen Weg, den er jetzt einschlägt, seine dynamische Fähigkeit bewiesen. Er kann wirklich alles, er ist nicht nur ein starker und ein agiler Kerl. Sein Charakter hat solch eine Tiefe und die Tatsache, dass er diese Promos so lange zurückgehalten hat und sie jetzt loslässt, zeigt, wie gut, wie geduldig und wie clever er ist." Anmerkung: In den Jahren zuvor wurde überwiegend Paul Heyman als Sprachrohr für Brock Lesnar eingesetzt.

"Roman hat sich im Laufe der Zeit sehr entwickelt. Das sind zwei der besten Männer auf ihrem Höhepunkt, die um den wichtigsten Preis kämpfen, inkl. einer Storyline. Und beide glauben wirklich an sich und ihre eigene Wahrheit. Für mich ist das alles, was eine großartige Geschichte ausmacht, alles, was ein großartiges Match ausmacht, alles, was WrestleMania so großartig macht. Das ist bei Weitem die größte Attraktion, die die WWE seit Langem hatte. Ich freue mich schon sehr darauf."



Cena hat seit seiner Niederlage gegen Reigns beim SummerSlam Ende August nicht mehr an einem WWE Programm gearbeitet. Er kehrte am 10. September für ein Dark Main Event bei SmackDown im Madison Square Garden zurück, wo er zusammen mit den Mysterios in einem Six-Man Tag Team Match The Bloodline besiegen konnte.

Danach konzentrierte sich Cena wieder auf seine Hollywood-Karriere. Es ist nicht bekannt, wann er zu WWE zurückkehren wird, aber er hatte Anfang des Jahres angedeutet, dass er bei WrestleMania 38 an diesem Wochenende nicht anwesend sein wird.

Aktuelle WrestleMania 38 - Night 2 Card: Acht Matches bestätigt!

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.