Drucken

Tag Team Match & Special Entrance für die erste WrestleMania 38 Nacht aus Zeitgründen gestrichen, Geplante Reihenfolge der Matches für die zweite WM Night

Geschrieben von Christian.

wmset 04 0422 fb

- Das Eröffnungs-Tag-Team-Match der ersten WrestleMania 38 Night sollte laut Dave Meltzer vom Wrestling Observer eine Laufzeit von etwa 15 Minuten bekommen. Schlussendlich dauerte es nicht einmal sieben Minuten. Nach der Verletzung von Rick Boogs (wir berichteten) musste improvisiert werden und demzufolge wurde das Match vorzeitig beendet.

WWE musste danach einige Zeit überbrücken, was dazu führte, dass weitere Videoberichte eingespielt wurden, die ursprünglich nicht gezeigt werden sollten. Obwohl dieses Match kürzer als geplant ausfiel, war WWE nicht mehr dazu in der Lage, das Match zwischen The New Day und Ridge Holland & Sheamus (w/ Butch) stattfinden zu lassen. Diese Auseinandersetzung findet in der heutigen WrestleMania Night statt.

Doch nicht nur das Match fand aus Zeitgründen nicht statt, denn eigentlich sollte Drew McIntyre einen besonderen Entrance bekommen. Vor Ort befanden sich die "Kilted Warriors". Mitglied Sean Stark teilte Folgendes via Twitter mit:

"Unser Auftritt wurde abgesagt. Also kein WrestleMania Moment. Aber ich habe immer noch den All Access Pass. Also streifen wir umher." In einem weiteren Tweet fügte er hinzu: "Ich war enttäuscht, dass ich heute Abend nicht auftreten konnte. Aber @WWE war so entgegenkommend. Ich habe so viele tolle Leute kennengelernt. Aber das Treffen mit @RheaRipley_WWE war bei Weitem das Highlight. So eine tolle Frau und so ein Talent. Sie war so nett. Danke und ich hoffe, wir sehen uns wieder."


Mike Wilson fügte dann auf Instagram ein Foto hinzu, welches zeigt, wie die Gruppe bei ihrem Auftritt ausgesehen hätte.


- Fightful Select veröffentlichte die geplante Reihenfolge der Matches für die zweite WrestleMania Night.

1. Match
Raw Tag Team Championship - Triple Threat Match
RK-Bro: Riddle & Randy Orton (c) vs. The Street Profits: Angelo Dawkins & Montez Ford vs. Alpha Academy: Otis & Chad Gable

2. Match
Bobby Lashley vs. Omos

3. Match
Anything Goes Match
Johnny Knoxville vs. Sami Zayn

4. Match
WWE Women’s Tag Team Championship - Fatal Four-Way Match
Queen Zelina & Carmella (c) vs. Liv Morgan & Rhea Ripley vs. Sasha Banks & Naomi vs. Natalya & Shayna Baszler

5. Match
AJ Styles vs. Edge

6. Match
Pat McAfee vs. Austin Theory

7. Match
Tag Team Match
Xavier Woods & Kofi Kingston vs. Ridge Holland & Sheamus (w/ Butch)

Hall of Fame Ehrung

8. Match
"Biggest WrestleMania Match of All-Time" Winner Take All Championship Unification Match
WWE Champion Brock Lesnar vs. WWE Universal Champion Roman Reigns

Kurzfristige Änderungen vorbehalten!

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.