Drucken

William Regals Reaktion auf das Ende der Wrestling-Karriere von Triple H, WWE Producer hat das Unternehmen verlassen, WWE NXT 2.0 Vorschau: Rematch um die NXT Women's Tag Team Championship

Geschrieben von Christian.

hunterregal040422 fb

- Triple H eröffnete am Sonntag WrestleMania 38, um die Fans zum "Showcase of Immortals" zu begrüßen. Bevor er den Ring verließ, stellte "The Game" seine Stiefel in die Mitte des Rings, um seinen Rücktritt aus dem Ring zu symbolisieren. Triple H umarmte dann seine Töchter am Ring, bevor er die Stage hinaufging.

William Regal, der jahrzehntelang in der WWE eng mit Triple H zusammengearbeitet hat, teilte folgendes zum Ende der Wrestling-Karriere von Hunter via Twitter mit:

"28 Jahre lang haben wir unseren Teil dazu beigetragen, durch Höhen und Tiefen und einige schlechte, aber meistens gute Entscheidungen, um Profis zu sein und den Job richtigzumachen. Viele Leute haben Chancen bekommen und Erinnerungen für sich selbst geschaffen. Job erledigt, Kumpel."

Triple H nahm am WrestleMania 38 Wochenende teil. Er erschien am Donnerstag bei den WWE Tryouts in Frisco, Texas und war auch bei der Enthüllung der lebensgroßen Statue des 2022 WWE Hall of Famer The Undertaker anwesend. Er hatte auch einen Überraschungsauftritt bei einem WWE-Talenttreffen.

- Der WWE Producer Pat Buck (Pat Buckridge) hat, wie Mike Johnson vom PWInsider berichtet, inzwischen das Unternehmen verlassen. Buck produzierte einige der Top-Matches bei WrestleMania 38 (siehe hier). Neben seinen Job als WWE Producer war er zuletzt auch in WWE-Talent-Relations-Abteilung tätig und war demzufolge die Verbindung zwischen dem Unternehmen und Indy-Talenten, die als Statisten und Enhancement-Talente bei verschiedenen Veranstaltungen gebucht wurden. Buck suchte auch nach neuen potenziellen Talenten für die WWE und hatte mehrere Auftritte als Offizieller im WWE-TV.

- WWE bestätigte ein Match für die erste NXT 2.0 Ausgabe nach Stand & Deliver.

NXT Women's Tag Team Championship Rematch
Raquel Gonzalez & Dakota Kai (c) vs. Toxic Attraction: Gigi Dolin & Jacy Jayne

Ebenfalls dürfte der neue NXT Champion Bron Breakker in der Show auftreten. Raw Kommentator Corey Graves erklärte, dass die WWE-Offiziellen so beeindruckt von Breakker waren und ihm daher ein weiteres Titelmatch ermöglichten. Bron Breakker konnte in der aktuellen Ausgabe von Raw Dolph Ziggler nach einem Military Press Powerslam besiegen. Es bleibt abzuwarten, wer sein nächster Gegner wird.

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.