Drucken

Verletzungsupdate zu Rick Boogs, Raw Superstar Bianca Belair zeigt blaues Auge

Geschrieben von Christian.

boogs 080422 fb

- WWE Superstar Rick Boogs hat sich laut Mike Johnson vom PWInsider am Knie operieren lassen. Die Operation fand Anfang dieser Woche in Birmingham, Alabama statt und Boogs wird schon dieses Wochenende nach Hause zurückkehren können, um seinen Rehabilitationsprozess zu beginnen. Derzeit ist noch unklar, wie lange der 34-Jährige in den Shows fehlen wird. Man kann jedoch davon ausgehen, dass er je nach Schweregrad 6 bis 12 Monate ausfallen wird.

Rick Boogs zog sich die Verletzung während des Eröffnungsmatches von WrestleMania 38 am Samstag zu. Er versuchte beide Usos für einen Fireman's Carry auf die Schultern zu nehmen, doch er konnte dem Gewicht nicht standhalten. Boogs zog sich infolgedessen eine Quadrizeps-Sehnenruptur zu.

Nach der Verletzung gab Boogs seinen Fans ein Update, indem er auf Instagram ein Statement an das WWE-Universum schrieb, in dem er versprach, besser und stärker zurückzukehren.

"Vom höchsten aller Hochs zum tiefsten aller Tiefs. Ich hatte meine wunderschöne Frau dabei, um meine erste WrestleMania zu erleben. Die unglaubliche Gelegenheit zu bekommen, die Show zu eröffnen! Die Möglichkeit vor Millionen von Zuschauern brutale Kraft zu demonstrieren! Leider sagte mir der Arzt, dass mein Quad zu stark für die Sehne war und sich so stark verbog, dass die Sehne komplett aus dem Knochen gerissen wurde. Ich bin immer noch unglaublich dankbar für diese Erfahrung und für all die Liebe und Unterstützung. Die Geschichte beweist, dass ich größer, besser und stärker zurückkommen werde. IT'S A MINDSET", schrieb er.

- In der ersten Nacht von WWE WrestleMania 38 gewann Bianca Belair den RAW Women's Title durch einen Sieg über Becky Lynch. Mittlerweile enthüllte Bianca Belair via Instagram Stories ein Veilchen, welches ihr von Becky Lynch zugefügt wurde. Offenbar entstand das blaue Auge durch einen Flip in einen Kick vom zweiten Seil, wie hier zu sehen ist:



belaireye one

belaireye two

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.