Drucken

Tyson Fury führt Gespräche mit WWE über eine mögliche Rückkehr - der Boxweltmeister würde gerne The Rock antreten, Update zu Big E, NXT "The Great American Bash" Vorschau: Sechs Matches bestätigt!

Geschrieben von Christian.

fury rock 050722 FB

- Im Vorfeld der bevorstehenden Premium-Live-Veranstaltung Clash at the Castle in Großbritannien gibt es ein Update zum WWE-Status von Tyson Fury. Im April hatte der Boxweltmeister eine WWE-Rückkehr angedeutet und seinen Fans mitgeteilt, dass sie ihn beim SummerSlam im Juli oder bei der Clash at the Castle-Show in Cardiff am 03. September sehen könnten.

Laut GiveMeSport haben Quellen, die Fury nahe stehen, enthüllt, dass sich der Gypsy King in Gesprächen mit der WWE über eine Rückkehr in diesem Sommer befindet. Dem Bericht zufolge ist noch nichts endgültig entschieden.

Fury gab sein Profi-Wrestling-Debüt bei WWE Crown Jewel 2019 und besiegte Braun Strowman (Adam Scherr) durch Count-Out. Der Star gab Anfang des Jahres nach seinem Sieg über Dillian Whyte seinen Rücktritt vom Profiboxen bekannt. Fury erklärte kürzlich, dass er an Showkämpfen interessiert sei und nannte Dwayne "The Rock" Johnson als einen Namen, mit dem er gerne in den Ring steigen würde.

- Big E hat ein neues Update auf Twitter zum Zustand seines Nackens gegeben und verraten, dass er sich keiner Operation unterziehen muss.

"Update! Mein C1 ist noch nicht verknöchert (bildet Knochen). Der aktuelle Plan ist, nach einem Jahr weitere Scans zu machen, um zu sehen, wie es weitergeht. Die gute Nachricht ist, dass ich mich großartig fühle und eine Operation vom Tisch ist."

Big E hat kürzlich Videos veröffentlicht, in denen er seine Halskrause in den Müll wirft und seinen Hals ohne die Krause bewegt. Der beliebte Star erlitt am 11. März bei WWE SmackDown einen Halswirbelbruch während eines Tag Team Matches mit Kofi Kingston gegen Ridge Holland & Sheamus.

- NXT 2.0 präsentiert heute Nacht mit "The Great American Bash" ein weiteres TV-Special in Orlando, Florida. Für die Show wurden sechs Matches bestätigt.

NXT Championship
Bron Breakker (c) vs. Cameron Grimes

NXT North American Championship
Carmelo Hayes (c) vs. Grayson Waller

NXT Women's Tag Team Championship
Toxic Attraction: Gigi Dolin & Jacy Jayne (c) vs. Cora Jade & Roxanne Perez

NXT Tag Team Championship
The Creed Brothers: Brutus & Julius Creed (c) vs. Damon Kemp & Roderick Strong

Singles Match
Wendy Choo vs. Tiffany Stratton

Singles Match
Wes Lee vs. Trick Williams

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.