Drucken

Update zum Grund von Ortons Suspendierung, Ryback über Goldberg, Jerichos Countdown zu Ende

Geschrieben von Mathias.

- Dave Meltzer vom Wrestling Observer Newsletter berichtete nun erneut über die Suspendierung des Top-Stars Randy Orton. So soll der Grund für Ortons Suspendierung bekanntlich ein erhöhter Testosteron-Wert sein. So soll Orton nun ein Statement Backstage dazu abgegeben haben, demnach soll ein verdorbenes Trainings-Präparat für den erhöhten Wert zuständig sein.

Bemerkenswert waren auch die weiteren Pläne für Orton. So soll er, obwohl er sich ständig für einen Heel-Turn ausspricht, weiterhin das Top-Babyface des blauen Brands darstellen, da man Backstage noch kein vollständiges Vertrauen in die Fähigkeiten des derzeitigen World Heavyweight Champions Sheamus hat.

- In der neuen Ausgabe des WWE-Magazines spricht Ryback zum ersten Mal über sich und die vergleiche mit Goldberg : 

"Ich kann es verstehen wenn man mich, zumindest vom Aussehen her, mit Rob Van Dam vergleicht, denn wir haben den selben Typen, der die Airbrush-Motive entwirft und in die Tat umsetzt. Ein nur schwarzer Suit würde nicht zu mir und meiner Persöhnlichkeit passen. Zu Steve Austin und Goldberg hat der schwarze Look gepasst - aber ich bin nicht Austin. Und ich bin auch nicht Goldberg."

- Chris Jerichos Suspendierungs-Countdown hat nun Tag 0 erreicht. So schreibt er : 

"Zero.... BREAK THE WALLS DOWN! Montag bei #Raw!"

Quellen : Wrestling Observer Newsletter, Wrestleview, Twitter


Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.