Drucken

Raw (17.08.2020)

Geschrieben von Marco.

1322456754342

WWE Raw

17.08.2020 - WWE Performance Center in Orlando, Florida
Deutsche Erstausstrahlung: 19.08.2020 (ProSieben MAXX)
 
Die WWE "Then, Now & Forever" Signature beinhaltet einige technische Störungen, welche möglicherweise durch "RETRIBUTION" verursacht wurden. Nach dem Intro folgt die Begrüßung der Kommentatoren Tom Phillips, Byron Saxton und Samoa Joe. Das Trio blickt auf die heutige Ausgabe...

Der amtierende WWE Champ Drew McIntyre begibt sich in den Ring und kritisierte die brutale Attacke von Randy Orton gegen Ric Flair aus der vergangenen Woche. Denn das, was er dem Nature Boy angetan habe, sei absolut unverzeihlich. Flair ist eine Ikone für jede Generation und dazu ein 71-jähriger Mann. McIntyre schaut in die Kamera und erinnert, dass Flair jemand ist, mit dem er aufwuchs. Außerdem war er sein Mentor. Nachdem Flair sein Herz ausgeschüttet habe, verpasste ihm Orton einen Tritt gegen den Schädel. Orton werde beim SummerSlam jedoch keinen wehrlosen alten Mann gegenüberstehen, sondern einem großen feuerspeienden Drachen, der ihm schwer wehtun möchte. Plötzlich treten Bildstörungen auf...

Es wird zum WWE Produktionstruck geschaltet. Dort befinden sich einige Mitglieder der "RETRIBUTION". Die Heels sorgen für Chaos und zerstören einige Laptops bis ein Mitarbeiter der Crew die Übertragung stoppt...Es geht in die erste Werbeunterbrechung.

Backstage unterhalten sich einige Babyface Superstars von Raw bis Drew McIntyre in die Szenerie tritt. Titus O'Neil möchte erfahren, wie es Ric Flair geht. Drew erklärt, dass Flair in Ordnung sei...Der WWE Champ ist sicher allerdings nicht sicher, ob sie es alle angesichts der ständigen Attacken von "RETRIBUTION" bis zum SummerSlam schaffen.

Ein applaudierender Seth Rollins begibt sich mit Murphy ins Bild und stellt die Führung von McIntyre infrage. Doch der WWE Champ erinnert, dass Rollins schon seit Jahren die gleiche Rede hält und die Leute ihn immer noch nicht ernst nehmen...Ricochet mischt sich in das Gespräch ein und teilt Rollins mit, dass er eine Quittung für das erhalten werde, was er Dominik angetan habe. Er und Alexander haben gehört, dass Rey Mysterio heute Abend hier sei. Rollins glaubt nicht daran. Rollins und McIntyre streiten sich weiter bis Drew Seth attackieren möchte, doch Murphy stellt sich in den Weg und die anderen Superstars halten den WWE Champ zurück.

MVP, Shelton Benjamin und Bobby Lashley begeben sich in den Ring. MVP hält eine ähnliche Promo wie bereits in der Vorwoche bis Apollo Crews ihn unterbricht. Laut MVP habe Crews große Angst davor, zu verlieren. Schließlich würde er dann wieder im Catering landen. Der United States Champ stimmt MVP zu, aber deshalb wird er alles tun, um den Titel erfolgreich zu verteidigen. Crews unterbreitet MVP dann ein Angebot, wenn er heute Abend Benjamin besiegen kann, müsse MVP auf Benjaim und Lashley beim SummerSlam verzichten. MVP schickt Benjamin und Lashley auf Crews los, doch der US Champ entkommt den Angriff.

1. Match
Non-Title Match
Apollo Crews (c) besiegte Shelton Benjamin (w/ MVP & Bobby Lashley) via Jackknife Cover - zuvor beförderte Benjamin einen Ninja aus dem Ring, während R-Truth zuvor vor mehreren Ninjas von Tozawa flüchtete

Nach dem Match: The Hurt Business attackieren Crews bis Ali, Ricochet und Alexander den Save machen. Als Lashley den Full Nelson gegen Alexander ansetzt, folgte heftige Gegenwehr von Ali und Ricochet bis Lashley den Griff löst.

R-Truth kehrt zurück und Benjamin verpasst ihm einen Big Boot. Es folgt das Cover...

1...2...3...

Neuer WWE 24/7 Champion: Shelton Benjamin

MVP fordert alle drei Heels zu einem Six-Man Elimination Tag Team Match für nachher heraus.

Backstage: Angel Garza flirtet mit Demi Burnett von The Bachelor bis sich Ivar blicken lässt und ihr ein Truthahnbein schenkt. Er versichert ihr, dass es nicht von Garza vergiftet wurde. Garza behauptet, er könne Ivar besiegen. Garza greift sich die Fleischkeule und wirft sie zu Boden. Allerdings lässt sich Ivar eine neue Keule aushändigen bzw. auf magische Art und Weise in die Hände fallen lassen. Schlussendlich hält Demi ein Truthahnbein und eine Rose in den Händen und wirkt recht verwirrt.

2. Match
Angel Garza (w/ Zelina Vega & Andrade) besiegte Ivar (w/ Erik) nach einem Dropkick gegen Ivars Kopf - das Match wurde im Backstagebereich von Demi Burnett und Angelo Dawkins verfolgt

Nach dem Match: Angelo Dawkins erscheint mit Demi Burnett auf der Videoleinwand und spricht über Garzas Beziehung zu Charly Caruso. Der besorgte Garza begibt sich in den Backstagebereich.

Samoa Joe erwähnt, dass er diesbezüglich von einem Video gehört habe, welches die Sache interessant macht. Zelina Vega konfrontiert Joe, weil sie nichts davon weiß. "The Samoan Submission Machine " erklärt, dass die WWE Security sämtliches Videomaterial durchgegangen ist und etwas Interessantes gefunden hat.

Zwei Fotos zeigen den lädierten Körper von Dominik.

Backstage: Dawkins fragt Burnett nach ihrer Nummer. Garza unterbricht beide - ihm schließen sich Vega und Andrade an. Das Trio möchte sich Dawkins Smartphone greifen. Daraufhin läuft Charly Caruso ins Bild und fragt sich, was hier gerade passiert. Dawkins möchte, dass die Aufnahme abgespielt wird.

Ein Überwachungsvideo zeigt, wie offenbar Zelina Vega etwas in das Getränk von Montez Fords schüttete. Alle anwesenden Personen sind schockiert, doch Vega versucht Caruso die Schuld dafür zu geben. Dawkins ist stinksauer und schreit Vega an, da sie Ford vergiftet hatte. Montez Ford läuft ins Bild und attackiert gemeinsam mit Dawkins die Heels.

3. Match
Natalya (w/ Lana) besiegte Mickie James via Countout - während des Matches wurde Samoa Joe von Rollins und Murphy konfrontiert, denn der Monday Night Messiah wollte wissen, woher Joe wusste, dass Rey Mysterio heute Abend hier sein würde

Nach dem Match: Mickie James streckt Lana mit einem Superkick nieder...Seth Rollins schreit Joe lautstark an und erklärt, dass wenn Rey und Dominik sich heute Abend blicken lassen, es ein großer Fehler sei, da es dann keiner der beiden bis zum SummerSlam schaffen würde.

Bayley und Sasha Banks steigen in den Ring und ziehen über Asuka her. Beide diskutieren darüber, wer die Japanerin beim SummerSlam zuerst besiegt...Shayna Baszler unterbricht und stellt klar, dass sie nach dem SummerSlam gegen den Raw Womens Champion antreten möchte. Asuka kommt heraus und schließt sich Shayna Baszler für ein spontanes Tag Team Match gegen Bayley & Sasha Banks an.

4. Match
Non-Title Match
Asuka & Shayna Baszler besiegten Bayley & Sasha Banks nachdem Bayley im Kirifuda Clutch von Baszler aufgab, außerhalb befand sich Banks im Asuka Lock - nach der ersten Minute des Matches wurde Baszler außerhalb von Nia Jax attackiert, Pat Buck und weitere Offizielle griffen sofort ein, es folgte ein kurzer Brawl zwischen Baszler und Jax, etwas später nahm Baszler wieder am Match teil

Titus O'Neil gewann den Cynopsis Sentinel Award.

Das nächste Video fasst die Geschichte zwischen Rollins, Mysterio und Dominik zusammen.

Backstage: Apollo Crews bedankt sich bei Ali, Alexander und Ricochet für ihre Hilfe. Crews teilt Ricochet und Ali mit, dass sie heute Abend seine Tag Team Partner sind. Alexander will wissen, warum er nicht dabei ist. Crews möchte Alexander nach dem Full Nelson Angriff von Lashley eine Pause ermöglichen. Nachdem die vier die Szenerie verlassen, begibt sich Randy Orton ins Bild.

Backstage: Shawn Michaels führt eine Unterhaltung mit Drew McIntyre. HBK versteht, wie sich Drew hinsichtlich Ric Flair fühlt. Drew solle sich daher am Sonntag an Orton rächen. McIntyre lobte Michaels, schließlich hat er ihm auch ein Teil seines Erfolges zu verdanken, und zwar zu jener Zeit, als er zu NXT kam. McIntyre denkt allerdings, dass er Michaels im Stich gelassen habe, doch HBK dementiert dies. Michaels stellt ausdrücklich klar, dass sich McIntyre seinen Platz verdient hat...

Backstage: The IIconics treten an Ruby Riott und Liv Morgan heran, um sie zu verspotten. Billie Kay erklärt, dass ihre Schulter verletzt sei und deshalb Peyton Royce ihren Platz im Match gegen Ruby einnehmen wird. Royce ist überrascht, allerdings springt sie gern für ihre Freundin ein. Royce bezeichnete Morgan als Abschaum. Morgan hält die verärgerte Ruby zurück...Die Kamera schwenkt auf Shayna Baszler, Marina Shafir und Jessamyn Duke.

Das nächste Video fasst die bisherigen Ereignisse von "RETRIBUTION" zusammen.

5. Match
Peyton Royce (w/ Billie Kay) besiegte Ruby Riott (w/ Liv Morgan) nach dem Deja Vu

Raw Underground: Shane McMahon begrüßt die Zuschauer und verfolgt mit Dolph Ziggler den ersten Underground Fight des Abends.

1. Fight
Erik (w/ Ivar) besiegte Colby Corino nach einigen Knee Strikes

Nach dem Fight: Erik fordert Ziggler heraus.

2. Fight
Dolph Ziggler besiegte Erik nachdem er im Rear Naked Choke das Bewusstsein verlor

Nach dem Fight: Ivar befördert Ziggler mit volelr Wucht in den Zuschauerbereich.

Rey Mysterio begibt sich mit Dominik in den Ring. Rey spricht über die Schmerzen, welche er ertragen musste und meint damit nicht nur seine Augenverletzung bei The Horrorshow at Extreme Rules, sondern auch die brutale Attacke gegen seinen Sohn. Rey verspürt eine sehr große Wut und seine gegenwärtige Verletzung wird ihn nicht davon abhalten seinen Sohn zu verteidigen. Aus diesem Grund wird er Dominik beim SummerSlam zum Ring begleiten. 

Dominik ist stolz auf seinen Vater und erklärt, dass er am Sonntag die Ehre seiner Familie im Street Fight verteidigen wird. 

Auf der Videoleinwand erscheinen nun Seth Rollins und Murphy. Der Monday Night Messiah kann nicht fassen, was für ein schlechter Vater Rey ist. Rollins spricht einmal mehr über die Opferrollen und das sein Sohn es beim SummerSlam sein wird. Rey hat genug gehört und fordert Seth auf, herauszukommen.

Seth Rollins und Murphy schreiten zum Ring, während sich Rey und Dominik zurückziehen, denn Dominik ist offenbar noch zu erschöpft. Während Rey die beiden Heels ablenkt, greift sich Dominik einen Kendo Stick, stürmt in den Ring und prügelt damit abwechselnd auf Rollins und Murphy ein. Rey schließt sich Dominik an und beide attackieren die Heels mit Kendo Sticks. Rey und Dominik wollen Seth am Ringseil fesseln, um sich zu rächen, doch Murphy rettet den Monday Night Messiah. 

Backstage: Cedric ist ganz allein bis sich MVP zu ihm setzt und mit ihm über seinen Anfang bei WWE spricht. Er war damals auch ganz allein und fühlte sich im Stich gelassen. Alexander möchte davon allerdings nichts hören. Doch MVP erinnert Alexander an sein Angebot vor einigen Wochen. Alexander kann immer noch "The Hurt Business" beitreten. MVP geht davon und Alexander denkt nach und schmettert dann seine Wasserflasche auf den Boden.

Es geht weiter mit Raw Underground...

3. Fight
Riddick Moss vs. Arturo Ruas endet im No Contest, nachdem beide vor dem Ring einige Fighter attackierten und Shane McMahon den Fight beendete

Zurück im WWE Performance Center...

6. Match
Six-Man Elimination Tag Team Match
The Hurt Business: MVP, Shelton Benjamin & Bobby Lashley vs. Apollo Crews, Ricochet und Mustafa Ali

• Bobby Lashley eliminierte Mustafa Ali nach dem Dominator (3:2)

• Shelton Benjamin eliminierte Ricochet nach dem Paydirt (3:1)

• Apollo Crews eliminierte Shelton Benjamin nach der Toss Powerbomb (2:1)

Während des Matches: Cedric Alexander kommt heraus und covert Shelton Benjamin...

1...2...3...

Neuer WWE 24/7 Champion: Cedric Alexander

• Apollo Crews eliminierte MVP nach der Toss Powerbomb (1:1)

• Bobby Lashley eliminierte Apollo Crews nach dem Spear (1:0)

Backstage: Shane McMahon führt eine Unterhaltung mit Shayna Baszler, Jessamyn Duke und Marina Shafir.

7. Match
WWE 24/7 Championship
Cedric Alexander (c) besiegte Akira Tozawa nach dem Lumbar Check - MVP verfolgte das Match im Backstagebereich

Nach dem Match: Alexander feiert seinen Sieg bis er den Paydirt von Benjamin kassiert. Es folgt das Cover...

1...2...3...

Neuer WWE 24/7 Champion: Shelton Benjamin

Für WWE Raw Underground in der nächsten Woche bestätigt: Dolph Ziggler vs. Ivar

Zurück bei Raw Underground...

4. Fight
Marina Shafir besiegte Brandi Lauren via Aufgabe

Nach dem Fight: Marina wird von Nia Jax attackiert. Shayna Baszler konfrontiert Nia Jax, doch diese zeigt kein Interesse und zieht sich zurück.

8. Match
Montez Ford (w/ Angelo Dawkins) besiegte Andrade (w/ Zelina Vega & Angel Garza) nach einem Rollup - zuvor wollte Zelina Vega in das Match eingreifen, doch Bianca Belair verhinderte ihr Vorhaben

Shawn Michaels begibt sich tanzend in den Ring und blickt noch einmal auf die bitterböse Attacke von Randy Orton gegen Ric Flair zurück. Shawn hatte diesbezüglich Tränen in den Augen. Er erinnert, dass es viele der Superstars ohne den Nature Boy nicht geben würde. Er kann das respektlose Verhalten von Orton einfach nicht nachvollziehen. Doch HBK freut sich, denn Orton würde nun beim SummerSlam Respekt in Form eines Claymore Kicks bekommen. 

Shawn Michaels möchte den Ring verlassen, bekommt jedoch einen RKO Outta Nowhere von Orton verpasst. Orton wartet nicht lange und verpasst Michaels den Punt Kick.

Drew McIntyre stürmt in den Ring, während sich Orton aus dem Seilgeviert zurückzieht. Als sich der WWE Champ um Michaels kümmert, kehrt "The Viper" zurück, doch Drew bemerkt dies und befördert seinen Rivalen unter anderem gegen das Plexiglas, bevor der Legendkiller über das Kommentatorenpult befördert wird.

Drew kehrt erneut in den Ring zurück, weil er sich um Michaels kümmern möchte. Orton kehrt auch in den Ring zurück und verpasst Drew einen RKO!

Die finale Raw vor dem SummerSlam endet mit einem Blickduell aus der Ferne zwischen Drew McIntyre und Randy Orton.

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.