Drucken

Raw (07.09.2020)

Geschrieben von Marco.

1322456754342

WWE Raw

07.09.2020 - Amway Center in Orlando, Florida
Deutsche Erstausstrahlung: 09.09.2020 (ProSieben MAXX)
 
Nach dem Intro folgt die Begrüßung der Raw Kommentatoren Michael Cole, Byron Saxton und Samoa Joe. Cole informiert, dass er heute Abend für Tom Phillips einspringt, weil dieser freibekommen hat.

Randy Orton steigt in den Ring und hypt seinen Nr. 1 Herausforderer Sieg aus der vergangenen Wochen. Er habe vorhergesagt, alles zu unternehmen, um erneut die Chance auf die WWE Championship zu bekommen. Bei WWE Clash of Champions wird er in einem Rematch auf Drew McIntyre treffen. Eigentlich hätte er dieses Rematch sowieso bekommen müssen. Er habe Kevin Owens, Seth Rollins und Keith Lee besiegt. Heute Abend muss er erneut gegen Keith Lee antreten und dieser kann sich auf einen Tritt gegen den Kopf gefasst machen. Er habe sehr vielen Leuten gegen den Kopf getreten, allerdings könne er nicht alle aufzählen, weil Raw nur drei Stunden lang ist.

Orton erklärt, dass er bei WWE Clash of Champions gegen Drew McIntre antreten werde, sofern sich dieser bis dann erholen konnte. Orton denkt nicht, dass es Drew bis zum nächsten PPV Event schaffen wird. Wenn jemand Orton fragen würde, warum McIntyre es vielleicht nicht zum Clash of Champions schafft, würde er ihm die Wahrheit sagen: Er trat Drew gegen den verdammten Schädel und brach ihm den Kiefer! In einem Videorückblick sehen wir noch einmal die entsprechenden Szene vor zwei Wochen.

Orton hat die Lösung: McIntyre sollte ihm die WWE-Championship aushändigen...Plötzlich ertönt eine Sirene...

Ein Krankenwagen fährt in die Arena. Drew McIntyre steigt aus dem Fahrzeug, stürmt in den Ring und streckt Orton mit einem Claymore Kick nieder. McIntyre prügelt weiter auf Orton ein bis mehrere Referees eingreifen.

Earlier Today Video: The Hurt Business greifen einen Hausmeister an, denn MVP behauptet, dass sich dieser angeblich abfällig zur Mutter von Shelton Benjamin geäußert habe. Der Hausmeister bestreitet dies, möchte MVP jedoch nicht als Lügner bezeichnen, weil er große Angst hat. Benjamin verpasst dem Hausmeister einen Tritt in die Leistengegend.

Backstage: Adam Pearce fordert eine Erklärung von Drew McIntyre, denn er sollte nicht hier sein, weil er keine medizinische Freigabe bekam. Der WWE Champ begrünet dies, denn Orton habe nicht versucht seinen Kiefer zu brechen, stattdessen wollte er seine Karriere beenden. Pearce fordert McIntyre auf das Gelände sofort zu verlassen. McIntyre stimmt zu. Pearce weist die Security dazu an, Stellung zu beziehen und wachsam zu bleiben.

Vor dem nächsten Match: Cedric Alexander wird beim Einzug hinterrücks von The Hurt Business attackiert bis Crews und Ricochet zur Hilfe eilen...

1. Match
Six-Man Tag Team Match
The Hurt Business: Bobby Lashley, Shelton Benjamin & MVP besiegten Apollo Crews, Ricochet & Cedric Alexander nach dem Paydirt von Benjamin gegen Crews - zuvor turnte Alexander zum Heel, er beförderte Ricochet gegen den Apron sowie gegen die Ringabsperrung und streckte Crews mit einem Lumbar Check nieder

Nach dem Match: Cedric Alexander schenkt The Hurt Business ein Lächeln.

Nachher: Dominik Mysterio vs. Murphy

Es folgt ein Videorückblick auf das Non-Title Tag Team Match der vergangenen Woche:

The Street Profits: Montez Ford & Angelo Dawkins vs. Andrade & Angel Garza (w/ Zelina Vega & Demi Burnett) endete im No Contest, nachdem das Hallenlicht flackerte und kurz danach mehrere Mitglieder der Retribution in die Halle stürmten und The Street Profits, Andrade und Zelina Vega attackieren, während Angel Garza noch rechtzeitig mit Demi Burnett flüchten konnte

2. Match
Non-Title Tag Tea Match
The Street Profits: Montez Ford & Angelo Dawkins (c) besiegten Angel Garza & Andrade (w/ Zelina Vega) nach dem Frog Splash von Ford gegen Andrade - während des matches wollte sich Garza nicht einwechseln lassen und zog sich schlussendlich zurück

Nach dem Match: Die verärgerte Zelina Vega beschimpft Angel Garza.

Die SmackDown Tag Team Champs Cesaro und Shinsuke Nakamura begeben sich in den Ring, um die Raw Tag Team Champs zu konfrontieren. Cesaro & Nakamura fanden heraus, dass The Street Profits schon seit Jahren die am längsten amtierenden Raw Tag Team Champions sind. Doch wenn das WWE-Universum von den Street Profits spricht, denken sie an Basketball und Ninjas...und keineswegs an echte Champions. Cesaro & Nakamura sind hier, um Raw zu zeigen, wie echte Champions aussehen und können dies dank des vierteljährlichen Brand-to-Brand Invitational beweisen. Beide Heels fordern The Street Profits zu einem Tag Team Champions vs. Champions Match in der kommenden Woche heraus. Nakamura meint, dass sie den Smoke wollen. Dakwins erinnert, dass es eine Urheberrechtsverletzung sei.

The Street Profits nehmen Cesaro & Nakamura nicht ernst und scherzen, dennoch nehmen sie die Herausforderung an. Es wird Champions vs. Champions...Nakamura unterbricht und sagt: "Smoooooke!"

Nachher bei Raw Underground: Kevin Owens vs. Aleister Black.

Earlier Today Video: Der amtierende WWE 24/7 Champ R-Truth befindet sich in einem Restaurant und wartet auf sein Essen. Im Laufe des Segments lassen sich mehrere Ninjas inkl. Akira Tozawa blicken, doch R-Truth kann seine Angreifer ablenken und schlussendlich entkommen.

Peyton Royce begibt sich zu einem neuen Entrance Theme in den Ring. Sie bestreitet nun ein Match gegen ihre ehemalige Tag Team Partnerin Billie Kay.

3. Match
Peyton Royce besiegte Billie Kay nach einem Swinging Vertical Suplex

Nach dem Match: Peyton Royce hat Mitleid und umarmt Billie Kay.

Charly Caruso steht im Ring und freut sich auf die Mysterio Familie. Rey Mysterio begibt sich mit seiner Frau Angie, seinem Sohn Dominik und seiner Tochter Aalyah in den Ring. Charly begrüßt sie im WWE ThunderDome und befragt Rey zur Verletzung. Rey erwähnt, dass er die Differenzen mit Seth Rollins schnell bereinigen wollte, doch das ist letztendlich nicht geschehen. Er hat zwar keinen Zeitplan für seine Genesung, aber er kann es kaum erwarten, es erneut mit Rollins aufzunehmen. Außerdem ist Rey sehr stolz auf seinen Sohn. Er weiß zwar, dass sich Murphy rächen möchte, doch Rey bleibt zuversichtlich. Rey ist überzeugt davon, dass sein Sohn Murphy aus dem Weg räumen kann.

Murphy erscheint auf der Videoleinwand und ist sehr verärgert, denn nur wegen Dominik möchte der Monday Night Messiah nichts mehr mit ihm zu tun haben. Rey stellt jedoch klar, dass es nicht ihre Schuld war, schließlich habe er seine Loyalität einem bösen und selbstsüchtigen Mistkerl wie Rollins geschworen. Murphy betrachtet Dominik auch weiterhin als das ultimative Opfer und er möchte die Sache beenden. In der vergangenen Woche wurde er hinterrücks von Dominik attackiert, daher ist es an der Zeit den Einsatz zu erhöhen. Murphy fordert Dominik zu einem Street Fight heraus.

Dominik verspricht Murphy in weiterer Verlegenheit zu bringen. Murphy bittet Dominik, seine Familie an den Ring zu bringen, damit sie sein letztes Match sehen können. Dominik droht, denn sollte Murphy seine Familie angreifen, würde er seinen letzten Atemzug machen.

Nachher: Shayna und Baszler und Nia Jax treten nacheinander in einem 2-on-1 Handicap Match gegen The Riott Squad an.

Backstage: Nia Jax und Shayna Baszler streiten sich und Adam Pearce versucht die Situation zu beruhigen. Plötzlich erblickt Pearce den WWE Champ. Pearce möchte wissen, ob McIntyre nun endlich geht. McIntyre lächelt und meint, er sei in einem Krankenwagen vorgefahren und warte nur auf eine Mitfahrgelegenheit.

Für WWE Raw in der nächsten Woche bestätigt:

Raw Womens Championship
Asuka (c) vs. Mickie James

4. Match
Tag Team Match
Asuka & Mickie James besiegten Natalya & Lana nachdem Lana im Asuka Lock aufgab - kurz zuvor streckte Mickie Nattie mit einem Mick Kick nieder

Backstage: Cedric Alexander hält sich bei The Hurt Business auf. MVP möchte wissen, ob Alexander bereit für seinen Auftritt in der VIP-Lounge ist. Alexander ist bereit. MVP und Lashley gehen und Benjamin freut sich, denn es sei gut zu sehen, dass Alexander endlich zur Vernunft gekommen ist...wenn er denn wirklich zur Vernunft gekommen ist! Sollte dies lediglich eine Taktik sein, würde er es herausfinden und ihm beibringen, warum sie The Hurt Business sind. Benjamin lächelt und geht weg.

The Hurt Business begeben sich mit Cedric Alexander in den Ring. Anmerkung: Das Entrance Theme von The Hurt Business wurde überarbeitet.

MVP begrüßt zur VIP-Lounge und stellt mit Cedric Alexander ihr neuestes Mitglied vor. Der amtierend United States Champion Bobby Lashley, händigt Alexander das T-Shirt von The Hurt Business aus. Es habe zwar lange gedauert bis Alexander zur Vernunft gekommen sei, doch er habe sich ihnen nun angeschlossen. Doch warum plötzlich dieser Sinneswandel?, fragt sich MVP.

Alexander erklärt, er habe eingesehen, dass er mit seinen Freunden untergehen würde. Bei The Hurt Business möchte er lernen und verdienen, denn sie sind die Zukunft...The Viking Raiders unterbrechen Alexander und stürmen einen Augenblick später mit Apollo Crews und Ricochet in den Ring. Dort prügeln sie die Heels aus dem Ring.

5. Match
Eight-Man Tag Team Match
The Hurt Business: Bobby Lashley, Shelton Benjamin, MVP & Cedric Alexander besiegten The Viking Raiders: Erik & Ivar und Ricochet & Apollo Crews nach einem Michinoku Driver von Alexander gegen Ricochet - Ricochet kickte bei zwei aus, doch der Referee zählte dennoch durch, dies geschah, weil sich Ivar verletzte - siehe hier

Backstage: Charly Caruso erblickt den WWE Champ und fragt nach, warum er noch hier ist. Drew McIntyre meint, er könne den Ausgang noch nicht finden können, aber sicherlich wird er diesen bald finden.

Raw Videorückblick: Aleister Black attackierte Kevin Owens vor zwei Wochen.

Backstage: Kevin Owens steht mit Shane McMahon vor der Tür zu Raw Underground. Shane erwähnt ihre damaligen Differenzen, allerdings wünscht er KO trotzdem viel Glück. Owens stellt klar, dass Shane für alle Ewigkeit ein Trottel bleiben wird. Shane macht ihm die Tür auf und der Türsteher wirkt überrascht, weil Owens so mit Shane gesprochen hat.

5. Match
Randy Orton besiegte Keith Lee durch DQ, nachdem Drew McIntyre in das Match eingriff und Orton mit einem Claymore Kick außer Gefecht setzte

Nach dem Match: Es folgt noch etwas Trash-Talk bevor Drew McIntyre den Rückzück antritt. Auf der Stage begegnet Drew den fassungslosen Adam Pearce...

Raw Underground: Aleister Black fertigt einen unbekannten Gegner mit der Black Mass ab. Gleich danach liefern sich Kevin Owens und Aleister Black einen Fight. Die Auseinandersetzung verlagert sich vor dem Ring. Shane kündigt eine Fortsetzung an. Es geht in die Werbeunterbrechung...

Backstage: Randy Orton hält seinen Kiefer und Adam Perace entschuldigt sich bei ihm. Orton meint, er könne seinen Job so nicht erledigen. Zudem sind die Wörter von Pearce für ihn wertlos.

6. Match
2-on-1 Handicap Match
The Riott Squad: Ruby Riott & Liv Morgan besiegten Shayna Baszler (w/ Nia Jax) via Rollup von Morgan - während des Matches hatte sich Shayna mehrfach von der lachenden Nia Jax ablenken lassen

Nach dem Match: Nia Jax ist sichtlich amüsiert.

Raw Underground: Kevin Owes und Aleister Black setzen ihren Fight fort. Owens kann Black gegen eine Wand befördern. Im Anschluss bricht ordentlich Chaos aus.

7. Match
2-on-1 Handicap Match
Nia Jax (w/ Shayna Baszler) vs. The Riott Squad: Ruby Riott & Liv Morgan endet im No Contest, nachdem das Hallenlicht zum Ende des Matches flackerte und schließlich ausging

Das Logo der Retribution erscheint auf den LED Boards.

Backstage: Eines der Mitglieder von Retribution erwähnt, dass ThunderDome nur eine Fassade sei, denn hinter diesem Berg von Bildschirmen befindet sich das gleiche Fundament. Dieselbe WWE wie vorher. Dasselbe Ungetüm, welches sie weggeworfen und verleugnet hat und sie in einer ungerechten Welt überleben ließ. Die Mächtigen wachsen weiter, aber sie ernähren sich von den Fetzen der Verachtung. Ein anderes Mitglied stellt klar, dass Verachtung ein mächtiger Motivator sei. Sie sind die Heuschrecken der Verachtung und werden sich von jedem nähren, der die WWE unterstützt. Sie werden in die Poren aller sickern. Sie sind RETRIBUTION!

Backstage: Sarah Schreiber befindet sich bei der Mysterio Familie. Rey Mysterio weiß, was Murphy versucht, er möchte sich wieder in Seth Rollins Gunst stellen, doch sie werden auf sich aufpassen.

Raw Underground: Kevin Owens und Aleister Black kämpfen weiter bis Dabba-Kato eingreift und beide Superstars abfertigt. Shane McMahon ist beeindruckt.

Backstage: Randy Orton hat sichtlich Schmerzen und hält weiterhin seinen Kiefer. Er soll interviewt werden, doch Drew McIntyre greift "The Viper" erneut an und drückt dessen Kopf gegen den Turnbuckle vom Ring im Backstagebereich. McIntyre bringt Orton in den Ring und verpasst ihm dort den dritten Claymore Kick.

Nach einer Werbeunterbrechung: Randy Orton wird in einem Krankenwagen abtransportiert.

Für WWE Raw in der nächsten Woche bestätigt:

Champions vs. Champions Tag Team Match
The Street Profits vs. Cesaro & Shinsuke Nakamura

8. Match
Street Fight
Dominik Mysterio (w/ Rey, Angie & Aalyah) besiegte Murphy via Referee Stoppage nachdem Dominik und Rey Murphy mit Kendo Sticks bearbeiteten

Nach dem Match: Die gesamte Mysterio Familie begibt sich in den Ring und allesamt schlagen mit Kendo Sticks auf Murphy ein. Mit dieser Szene endet die Show.

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.