Drucken

Raw (09.11.2020)

Geschrieben von Marco.

1322456754342

WWE Raw

09.11.2020 - Amway Center in Orlando, Florida
Deutsche Erstausstrahlung: 11.11.2020 (ProSieben MAXX)
 
Raw startet mit einem Videorückblick sämtlicher Highlights der vergangenen Woche. Nach dem Intro begrüßt Tom Phillips die Zuschauer im WWE ThunderDome. Als Co-Kommentatoren agieren Byron Saxton und Samoa Joe.

Mr. Money in the Bank The Miz begibt sich gemeinsam mit John Morrison in den Ring. Es ist Zeit für eine weitere Ausgabe von Miz TV. Miz begrüßt uns in der wichtigsten Talkshow der Geschichte der WWE, Miz TV. Der Moneymaker erwähnt, dass in dieser Woche große Dinge geschehen. Am heutigen Abend werden sie zusammen mit Randy Orton gegen Drew McIntyre und The New Day antreten. Morrison möchte wissen, ob The Miz seinen MITB Koffer einlösen wird. "Die Zeit wird es zeigen", antwortet Miz.

The Miz bewirbt die neue Staffel seiner Hit-Show Miz & Mrs., welche am Donnerstag auf Sendung gehen wird. Eine Bonus Episode seiner Show wird direkt nach Raw ausgestrahlt.

Die Musik von WWE-Champion Randy Orton unterbricht The Miz. Orton stürmt in den Ring und kann nicht glauben, dass Miz die Eier hat, zu glauben, seine Reality-Show sei wichtiger als ein Match mit ihm darin. Orton weiß noch ganz genau, als Miz vor Jahren aus dem Umkleideraum geworfen wurde. Orton wollte nicht, dass er zurückkommt. Miz ging damals nach Hause.

The Miz stellt jedoch klar, dass er seine Macht als das Gesicht des USA Networks nicht missbrauchen würde, um sich einen Vorteil gegenüber Orton zu verschaffen. Morrison fügt hinzu, dass jeder den Lebenslauf von Orton kennt.

The Miz bekräftigt diese Aussage, denn es könnte ein großartiger Abend für sie alle werden. Aus diesem Grund möchten sie auch The New Day als Gäste begrüßen und wenn alles nach Plan verläuft und sie als Sieger hervorgehen, könnten sie sogar für die Raw Tag Team Championship Titel infrage kommen.

Die Raw Tag Team Champions The New Day betreten die Stage. Beide unterhalten sich über den geplanten MITB Cash-In von The Miz und stellen anschließend klar, dass sie ihre WWE World Tag Team Champions niemals gegen einen The Miz und John Morrison verlieren würden. The New Day wollen sich weiter über die Heels lustig machen und steigen in den Ring. Plötzlich folgt ein RKO "Outta Nowhere" von Orton gegen Kingston. The Miz und Morrison nutzten die Situation und prügeln Woods aus dem Ring.

Nun stürmt Drew McIntyre in den Ring. Er liefert sich einen Schlagabtausch mit Orton bis "The Viper" von The Miz & Morrison unterstützt wird. In gemeiner Zusammenarbeit muss McIntyre einen RKO einstecken. Orton schnappt sich seine WWE-Championship und starrt The Miz und John Morrison an. Beide Heels wirken sehr ängstlich. McIntyre zieht sich an den Seilen hoch und lächelt.

"Ladies and gentlemen… Elias." Elias begrüßt das virtuelle WWE Universum und spricht über seine heutige Chance im anstehenden Second Change Qualifier Triple Threat Match. Er wird das Match für sich entscheiden und widmet seinen Sieg den Millionen Fans, die sein Album Universal Truth gekauft haben. Um sie zu ehren, wird er einen Song performen. Elias tut so, als würde er anfangen und wartet darauf, dass ihn jemand unterbricht. Weil zunächst keine Unterbrechung erfolgt, fängt Elias an zu spielen, doch nun ertönt die Musik von Jeff Hardy.

AJ Styles (w/ Jordan Omogbehin) verfolgt das erste Match des Abends auf einem Fernseher im Backstagebereich.

1. Match
Second Chance Triple Threat Survivor Series Qualifying Match
Sieger bekommt den finalen Platz im Mens Team Raw
Riddle besiegte Elias und Jeff Hardy nach dem Bro Derek gegen Elias

Backstage: Charly Caruso spricht AJ Styles im Interview auf den Sieg von Riddle an. Styles zeigt sich sehr erfreut. Sheamus läuft ins Bild und ist alles andere als glücklich, dass Riddle nun im Team Raw ist. Sheamus stellt ausdrücklich klar, dass Styles nicht sein Kapitän ist. Braun Strowman lässt sich ebenfalls blicken und stimmt Sheamus zu.

Später bei Raw: Ricochet vs. Mustafa Ali

Backstage: Mustafa Ali (w/ T-BAR, Reckoning, Slapjack & Mace) spricht über Ricochet und dessen Entscheidung seiner Gruppierung nicht beizutreten. Ali lobt Ricochet, aber er hält ihn für einen verdammten Idioten. Ricochet wurde manipuliert und fehlgeleitet und sie werden ihm gegenüber keine Gnade walten lassen. Sie sind die Vergessenen und werden nicht ruhen, bis sie alle ausgeschaltet haben.

Backstage: Der 24/7 Champ Drew Gulak unterbricht The Hurt Business und möchte sich der Heel-Gruppierung anschließen. The Hurt Business besteht bereits aus dem WWE United States Champion Bobby Lashley und den künftigen Raw Tag Team Champs Shelton Benjamin und Cedric Alexander...jetzt benötigen sie den 24/7 Champion. MVP erklärt, dass sie keine Bewerbungen annehmen. Lashley zieht Gulaks Klipp Krawatte ab. MVP kann nicht glauben, dass Gulak eine Klipp Krawatte getragen hat. Als Gulak sich erneut in den Vordergrund stellt, prügeln ihn The Hurt Business nieder und gehen davon.

R-Truth schleicht sich heran und pinnt Drew Gulak...1...2...3...

Neuer WWE 24/7 Champion: R-Truth

Eine unsichere Lana macht sich auf den Weg zum Ring...Mandy Rose und Dana Brooke befinden sich für das nächste Match bei den Kommentatoren.

2. Match
Shayna Baszler (w/ Nia Jax) besiegte Lana via Aufgabe im Kirifuda Clutch

Nach dem Match: Nia Jax geht möchte Lana erneut durch das Kommentatorenpult befördern, doch Mandy Rose und Dana Brooke greifen ein und verhindern ihr Vorhaben. Beide Teams liefern sich eine hitzige Diskussion.

Nach einer Werbeunterbrechung im Backstagebereich: Mandy Rose und Dana Brooke führen eine Unterhaltung bis Lana vorbeiläuft und sich bei ihnen bedankt. Mandy erwähnt, dass sie beiden in er vergangenen Woche die Chance auf die WWE Womens Tag team Titel gekostet hat. Lana meint, sie wollte nur helfen. Mandy und Dana möchten, dass Lana sich von ihnen fernhält.

AJ Styles steigt mit seinem großen Bodyguard in den Ring und stellt das vollständige Team Raw vor. Alle weiteren Teammitglieder (Riddle, Sheamus, Keith Lee und Braun Strowman) begeben sich nacheinander in den Ring.

Im weiteren Verlauf der Promo kritisiert Keith Lee die Art und Weise von AJ Styles ihm gegenüber aus der vergangenen Woche. Deshalb haben sie noch etwas zu begleichen. Sheamus betitelt Lee als Heuchler, weil er ihn angegriffen habe - Sheamus hat es nicht vergessen.

Braun Strowman möchte beiden den Hintern versohlen. Styles betitelt sich Teamkapitän, doch Strowman unterbricht und bezeichnet Sheamus als schlechten Verlierer, der besser aufpassen sollte, bevor ihn diese Hände erreichen.

Riddle versucht Team Raw zu beruhigen und meint, dass sie kranke Codenaen benötigen. Styles ist "Skipper", Strowman ist "Mongoose", Lee (Riddle wünscht ihm alles Gute zum Geburtstag) wird "Bro Lee" sein, und Sheamus ist "Fireface". Sheamus lehnt dies ab und möchte wissen, ob Riddle "Dopey" genannt wird. Riddle gefällt der Name.

Styles thematisiert nun ihre Gegner der Survivor Series. Wenn sie nicht gemeinsam kooperieren, könnten sie den Kürzeren gegen einen Jey Uso, Kevin Owens oder einen King Corbin ziehen. Ist es das, was alle wollen, oder möchten sie als die Besten der Besten zusammenarbeiten? Styles bezeichnet sich erneut als Teamkapitän, doch das gefällt keinem. Styles meint, er habe einen Plan B. Styles sprach mit dem WWE-Offiziellen Adam Pearce, der ein Match genehmigt habe. Es mag wie eine dumme Idee klingen, aber Sheamus und Braun Strowman gegen Riddle und Keith Lee mit AJ Styles als Guest-Referee. Sie müssen sich gegenseitig respektieren. Das wird ihnen allen Respekt verschaffen.

3. Match
Tag Team Match
Special Guest Referee: AJ Styles
Riddle & Keith Lee besiegten Sheamus & Braun Strowman via Rollup von Riddle gegen Sheamus - kurz zuvor beförderte Sheamus Braun Strowman mit einem Brogue Kick vom Apron

Backstage: Nikki Cross läuft auf Alexa Bliss zu, die einen Strauß Blumen in den Händen hält und mehrere der Blütenblätter von den Blumen pflückt. Alexa meint, sie habe Nikki schon länger nicht mehr gesehen. Nikki erinnert an ihrer Begegnung in der vergangenen Woche. Nikki gibt sich selbst die Schuld dafür, dass "The Fiend" Alexa Bliss eingenommen hat. Alexa pustet die Blütenblätter in Nikkis Gesicht und stellt klar, dass sie sich für "The Fiend" entschieden hat. Alexa geht weg und lässt eine verärgerte Nikki Cross zurück.

Der amtierende WWE United States Champion Bobby Lashley begibt sich mit MVP in den Ring.

Backstage: Charly Caruso bestätigt folgendes Titelmatch für die nächste Woche.

Raw Tag Team Championship
The New Day: Kofi Kingston & Xavier Woods (c) vs. Shelton Benjamin & Cedric Alexander

Zurück im Ring: MVP erklärt, dass nicht The New Day bei der Survivor Series auf The Street Profits treffen werden, weil sich The Hurt Business in der kommenden Woche die Raw Tag Team Champion Titel holen werden. Außerdem wird Sami Zayn keine Chance gegen Lashley bei der Survivor Series haben.

Titus O'Neil kommt heraus und spricht über die Art und Weise, wie The Hurt Business mit ihm umgegangen ist, als er versucht habe ihrer Gruppierung beizutreten. Titus möchte wissen, weshalb Lashley seinen Titel nicht aufs Spiel setzt. Lashley ist bereit seinen Titel spontan gegen O'Neil aufs Spiel zu setzen, doch dies wird Titus erste und letzte Chance sein.

4. Match
WWE United States Championship
Bobby Lashley (c) (w/ MVP) besiegte Titus O’Neil via Aufgabe im Hurt Lock nach etwa einer Minute

Backstage: Drew McIntyre trifft auf Sheamus und gibt ihm für später den Rat, seine Tag Team Partner besser nicht via Brogue Kick vom Apron zu befördern. Sheamus kann nicht glauben, dass McIntyre mit The New Day zusammenarbeitet. Sheamus wünscht sich die alte Zeit zurück, in welcher beide gesellig zusammengesessen haben und Fässer leerten.

Backstage: Sarah Schreiber möchte von Nia Jax erfahren, weshalb sie zwei Wochen vor der Survivor Series Asuka gegenübertreten möchte. Jax will zeigen, wer diese Division leitet. Baszler meint, sie sei diejenige. Jax betitelt sich als Teamkapitänin und nach dem Sieg bei der Survivor Series, werde sie Asuka erneut um den Titel besiegen.

Mandy Rose, Dana Brooke und Lana stehen für das nächste Match am Ring.

5. Match
Non-Title Match
Asuka besiegte Nia Jax (w/ Shayna Baszler) durch DQ, nachdem Shayna in das Match eingriff und Asuka attackierte, als diese den Asuka Lock gegen Nia Jax ansetzten wollte - während des Matches setzte Baszler den Kirifuda Clutch gegen Lana an und einen Moment später beförderte die Japanerin Baszler und Lana vom Apron auf Mandy und Dana

Nach dem Match: Nia Jax und Shayna Baszler säubern den Ring. Anmerkung: Möglicherweise hat sich Mandy Rose an der Schulter verletzt, als sie von Nia Jax aus dem Ring befördert wurde. Im weiteren Verlauf befördert Nia Jax ihr Daueropfer Lana zum insgesamt achten Mal durch das Kommentatorenpult.

Backstage: Sarah Schreiber teilt R-Truth mit, dass er den 24/7 Champion Titel am heutigen Abend gegen 7 Superstars aufs Spiel setzen muss. R-Truth ist verwirrt. 

Backstage: Angel Garza meint, er würde alles tun, um zu gewinnen, da er um jede Frau auf der Welt kämpft. Andere Männer sind wertlos. Sie verdienen eine Frau wie Sie nicht. Garza kann Dir die Welt geben. Diese Rose ist für sie alle.

6. Match
WWE 24/7 Championship – 7-Way Match
Akira Tozawa
besiegte R-Truth (c), Lince Dorado, Gran Metalik, Tucker, Drew Gulak, Erik nach einem Spinning Head Kick - TITELWECHSEL!

Neuer WWE 24/7 Champion: Akira Tozawa

Nach dem Match:

• Erik besiegte Tozawa via Rollup - TITELWECHSEL!
• Gulak besiegte Erik via Rollup - TITELWECHSEL!
• Tucker besiegte Gulak via Rollup - TITELWECHSEL!
• Gulak besiegte Tucker via Rollup - TITELWECHSEL!
• Tucker besiegte Gulak via Rollup - TITELWECHSEL!
• Metalik besiegte Tucker nach einem Elbow Drop vom Toprope - TITELWECHSEL!
• Dorado besiegte Metalik via Rollup - TITELWECHSEL!
• Truth besiegte Dorado nach einem Attitude Adjustment - TITELWECHSEL!

Neuer WWE 24/7 Champion: R-Truth

Nach dem Match: R-Truth stürmt in den Backstagebereich und alle anderen laufen ihm nach.

Mustafa Ali begibt sich für das nächste Match mit den weiteren Mitgliedern von Retribution zum Ring.

7. Match
Mustafa Ali (w/ T-BAR, Reckoning, Slapjack & Mace) besiegte Ricochet via Aufgabe im Koji Clutch

Backstage: Adam Pearce teilt Randy Orton mit, dass er in der kommenden Woche seinen WWE Champion Titel gegen Drew McIntyre verteidigen wird. Der verärgerte Orton drückt Pearce gegen die Wand und meint, er solle den Leuten aus Stamford mitteilen, dass sie zur Hölle fahren sollen.

8. Match
Six-Man Tag Team Match
Drew McIntyre und The New Day: Kofi Kingston & Xavier Woods besiegten Randy Orton, The Miz & John Morrison nach dem Claymore Kick von McIntyre gegen Morrison

Nach dem Match: Randy Orton und Drew McIntyre liefern sich einen Blickduell aus der Ferne. Mit dieser Szene endet die Show.

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.