Drucken

Raw (16.11.2020)

Geschrieben von Marco.

1322456754342

WWE Raw

16.11.2020 - Amway Center in Orlando, Florida
Deutsche Erstausstrahlung: 18.11.2020 (ProSieben MAXX)
 
Raw startet direkt mit dem Intro. Tom Phillips  begrüßt die Zuschauer aus dem ThunderDome. Als Co-Kommentatoren fungieren wie üblich Byron Saxton und Samoa Joe.

Drew McIntyre kommt heraus und erwähnt, dass die Survivor Series eine Thanksgiving-Tradition ist. Er liebt Thanksgiving und ist dankbar eine Familie und Freunde zu haben, die für ihn da sind - inkl. die Fans. McIntyre möchte wissen, ob die Fans bereit sind, zu sehen, wie er Randy Orton einen Claymore Kick verpasst und den Titel zurückerobert - das virtuelle Publikum jubelt.

McIntyre behauptet, dass sich Reigns nur um sich selbst kümmert und sich zudem auf ein Podest über alle anderen gestellt habe. Doch bei der Survivor Series wird er Reigns demütigen.

WWE Champion Randy Orton erscheint auf der großen Videoleinwand und sagt, er habe gehört, wie McIntyre darüber sprach, wofür er dankbar sei. Orton will sagen, wofür er dankbar ist. Orton ist dankbar dafür, dass er ein 14-facher WWE World Champ ist, aber er ist auch dankbar, dass die Strafe, die ihm für das Auflegen seiner Hände an Adam Pearce überreicht wurde, nicht getroffen hat. Bereits seit 20 Jahren wird er mit Geldstrafen belegt. Orton wurde mehr als jeder andere WWE-Superstar, der unter Vertrag genommen wurde, mit einer Geldstrafe belegt und suspendiert. Warum ist er dann immer noch hier, bei allem was er getan hat? Ganz einfach, Orton ist immer noch der Beste und an der Spitze, weil er der größte Wrestler aller Zeiten ist. Orton wird es erneut beweisen, so wie er es bei WWE Hell in a Cell getan hat. Orton wird es beweisen, indem er McIntyre heute Abend besiegt und weiterhin WWE Champion bleibt.

McIntyre meint, Orton habe vergessen, die drei tödlichsten Buchstaben im Sports-Entertainment "R-K-O" zu erwähnen. Es spielt jedoch keine Rolle, denn heute Abend wird er WWE Champion. Als McIntyre den Ring verlässt, begeben sich The Miz und John Morrison auf die Stage.

The Miz fragt, ob Morrison das Datum kennt. Es ist der 16. November, was bedeutet, dass es eine ganz neue Folge von "Miz & Mrs" gibt, die nach Raw ausgestrahlt wird. Das hat nichts mit "Hell in a Cell" zu tun, denn das liegt in der Vergangenheit. Die Gegenwart und die Zukunft sind viel interessanter. Beide gehören zur Zukunft, weil "Miz" Mr. Money in der Bank ist. Miz wird beim WWE Championship Match in der ersten Reihe sitzen und es aus nächster Nähe verfolgen. McIntyre warnt Miz, sofern dieser sich in das Match einmischen sollte.

The Miz spricht über die Möglichkeiten einer Veränderung, denn die WWE Championship könnte heute Abend den Besitzer wechseln und es ist klar, dass die Hände, die den Titel halten, The Miz gehören. Miz erwähnt außerdem beiläufig, dass "The Fiend" Bray Wyatt vermisst wird.

McIntyre fragt Miz, ob er den Unterschied zwischen ihm und Orton kennt. Orton ist geduldig, während er es nicht ist. The Miz sieht das ganz anders, denn McIntyre habe sich selbst die WWE Championship gekostet. McIntyre geht wütend auf beide zu. The Miz und Morrison springen aus dem Ring. The Miz findet die gegenwärtige Situation sehr amüsant und lacht.

Backstage: Shayna Baszler und Jax nähern sich Lana. Lana meint, sie habe es verdient im Team Raw zu sein und möchte es heute Abend beweisen. Baszler und Jax machen sich über Lana lustig und geben ihr den Rat, sich besser nicht in das Match einzuwechseln.

1. Match
Six-Woman Tag Team Match
Asuka, Mandy Rose & Dana Brooke besiegten Nia Jax, Shayna Baszler & Lana, nachdem Lana im Asuka Lock der Japanerin aufgab 

Nach dem Match: Nia Jax räumt das Kommentatorenpult frei, während sich Baszler Lana schnappt und sie aus dem Ring befördert. Nia Jax teilt Lana mit, dass sie stolz auf sie ist. Lana ist beruhigt. Doch Nia befördert Lana zum insgesamt neunten Mal durch den Tisch.

Backstage: Alle fünf männlichen Teilnehmer von Team Raw liefern sich ein Streitgespräch bis AJ Styles sie anflehte, aufzuhören. Matt Riddle begann, ihre Spitznamen zu erwähnen, was zu einem weiteren Streit führt. Styles behauptet, dass sie viel besser sind als Team SmackDown, doch sie müssen sich konzentrieren und idealerweise ein Match gegen Retribution bestreiten, um sich aufzuwärmen. Styles händigt allen Raw T-Shirts aus. Keith Lee möchte wissen, ob sein T-Shirt überhaupt um seinen Arm passen würde. Zuletzt führen Styles und dessen Bodyguard noch ein kurzes Gespräch über Matt Riddle.

Backstage: Dana Brooke zeigt sich besorgt über die Schulterverletzung von Mandy Rose. Charly Caruso möchte ein längeres Interview mit ihr führen, allerdings wird Dana Brooke hinterrücks von Mia Yim attackiert und gegen einige Kisten befördert. Mehrere Offiziellen greifen ein.

Bray Wyatt und Alexa Bliss begrüßen zu einer neuen Firefly Fun House Ausgabe. Alexa Bliss berichtet, dass Wyatt am heutigen Abend ein Match gegen The Miz haben wollte. Im weiteren Verlauf des Segments sehen wir, wie sich Bray auf das Match gegen den Moneymaker vorbereitet. Bray führt einige Karate-Moves gegen die Marionetten im Fun House aus und beweist sich im Anschluss in einem Buchstabierwettbewerb. Zum Abschluss wirft er einen Pfeil auf Ramblin Rabbit - der auf einer Dartscheibe befestigt war..."Bullseye" ruft Bray und lacht. Alexa und Bray verabschieden sich von den Fireflies.

The Hurt Business steigen in den Ring. MVP garantiert einen Sieg von Bobby Lashley über Sami Zayn am Sonntag bei der Survivor Series und Shelton Benjamin verspricht einen Sieg gegen The New Day, bevor sie am Sonntag The Street Profits besiegen. 

The New Day unterbrechen MVP. Kofi Kingston betrachten The Hurt Business als Idioten. Der Name "Jerk Business" würde weitaus besser passen. Woods bekräftigt Kingston und nach ein paar lustigen Anmerkungen, hypt er noch kurz die Survivor Series.

Byron Saxton informiert: Weil Mandy Rose und Dana Brooke verletzt sind, können beide am Sonntag nicht bei der Survivor Series antreten.

2. Match
Raw Tag Team Championship
The New Day: Kofi Kingston & Xavier Woods (c) besiegten The Hurt Business: Shelton Benjamin & Cedric Alexander nach dem Daybreak (Backbackbreaker/Diving Double Stomp Kombination

Backstage: Sheamus stoppt Drew McIntyre, denn er möchte sich wieder mit ihm zusammenschließen. "The Celtic Warrior" präsentiert McIntyre eine Schatztruhe. McIntyre schaut hinein und erblickt seinen alten Kilt und seine alte Jacke. Sheamus überreicht McIntyre noch ein Schwert. McIntyre schwelgt in Erinnerungen.

Backstage: Mustafa Ali (w/ T-Bar, Slapjack, Mace & Reckoning) findet Team Raw sehr egoistisch, doch wegen diese Grundeinstellung werden sie allesamt untergehen. 

AJ Styles setzt sich für das nächste Match zu den Kommentatoren.

3. Match
Six-Man Tag Team Match
Retribution: Ali, T-Bar, Mace & Slapjack besiegten Braun Strowman, Keith Lee, Sheamus & Matt Riddle via Rollup gegen Riddle - zuvor beförderte Ali Riddle gegen Strowman als die Mitglieder von Team Raw diskutierten und abgelenkt waren, bereits während des Matches kam es zu Unstimmigkeiten

Backstage: Nikki Cross ist auf der Suche nach Alexa Bliss. Sarah Schreiber möchte erfahren, weshalb sie nach Bliss sucht. Cross meint, sie werde nicht aufgeben. Bray Wyatt hat Alexa in ihren Bann gezogen. Sie muss sie finden. Charly trifft als Nächstes auf eine verärgerten Jeff Hardy, der sich über ein gefälschtes Fahndungsplakat aufregt, welches Elias im Backstagebereich aufgehängt hat. 

Nach einer Werbeunterbrechung im Backstagebereich: Elias spielt auf seine Gitarre bis sich Jeff Hardy blicken lässt. Jeff beteuert einmal mehr, dass er Elias nicht mit dem Auto angefahren hat. Elias glaubt weiterhin, dass Jeff Hardy der Fahrer war, der ihn angefahren hat. Jeff drückt Elias gegen die Wand und stellt klar, dass er für unschuldig befunden wurde. Sollte er ihm das weiter vorwerfen, würde Elias etwas Schlimmeres geschehen, als nur von einem Auto angefahren worden zu sein. 

Video: Der Undertaker wird am Sonntag bei der Survivor Series 2020 einen Abschiedsauftritt haben.

The Miz macht sich mit John Morrison auf den Weg in den Ring und berichtet über seine Erfahrung mit Bray Wyatt. Vor einem Jahr schickte Wyatt seinem Einjährigen Kind eine dämonische Puppe. Heute Abend sagte Miz Dinge, die inakzeptabel waren. The Miz hält es für keine gute Idee, wenn das Match am heutigen Abend stattfindet. Sie sollten eine friedliche Lösung finden. Da Drew McIntyre und Randy Orton am heutigen Abend ein WWE Championship Match bestreiten, wäre es die perfekte Gelegenheit für eine Zusammenarbeit mit seinem Kumpel.

Daraufhin ertönt die Musik von Alexa Bliss. Little Miss Bliss betritt die Stage, sie lacht und sagt: "Er sagt Nein!" Plötzlich kommt Nikki Cross heraus und fleht Alexa an, ihr zu folgen. Alexa stimmt Nikki Cross zu und verpasst ihr im nächsten Moment einen Schlag ins Gesicht. Alexa prügelt ununterbrochen auf Nikki ein bis mehrere Offizielle dazwischen gehen und beide trennen. 

Es ertönt das Firefly Funhouse Theme und Bray Wyatt begibt sich gemeinsam mit Alexa Bliss zum Ring.

4. Match
Bray Wyatt (w/ Alexa Bliss) besiegte The Miz (w/ John Morrison) nach der Sister Abigail

Nach dem Match: Bray Wyatt und Alexa Bliss blicken auf "The Fiend" auf der großen Videoleinwand.

Backstage: Weil Mandy Rose und Dana Brooke verletzt sind, werden Lacey Evans und Peyton Royce ihren Platz im Womens Team Raw einnehmen. Raw Women's Champion Asuka behauptet, dass sie Sasha Banks am Sonntag bei der Survivor Series besiegen wird.

Die Kommentatoren gehen die Survivor Series Match-Card durch.

Backstage: Charly Caruso möchte sich mit dem WWE Champion Randy Orton unterhalten, doch der lehnt ein Interview ab.

Backstage: Nia Jax und Shayna Baszler treffen auf ihre neuen Tag-Team-Partner Lacey Evans und Peyton Royce. Jax ist alles andere als glücklich über die Situation und gibt Baszler die Schuld dafür, schließlich habe diese den Arm von Many gebrochen. 

Drew McIntyre begibt sich im Kilt und dem Schwert in die Halle. Es ist Zeit für das Main Event.

5. Match
WWE Championship
Drew McIntyre besiegte Randy Orton (c) nach dem Claymore Kick - Randy Orton wollte schon nach wenigen Minuten verschwinden, daraufhin kam Adam Pearce heraus und machte aus der Auseinandersetzung ein No Count Out, No DQ Match - TITELWECHSEL!

Neuer WWE Champion: Drew McIntyre

Somit wird der neue WWE Champion Drew McIntyre das Raw vs. SmackDown Non-Title Match gegen WWE Universal Champion Roman Reigns am Sonntag bei der Survivor Series bestreiten. Damit endet die finale Raw vor der diesjährigen Survivor Series.

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.