Drucken

Raw (01.03.2021)

Geschrieben von Marco.

1322456754342

WWE Raw

01.03.2021 - Tropicana Field in St. Petersburg, Florida
Deutsche Erstausstrahlung: 03.03.2021 (ProSieben MAXX)
 
Raw startet mit einem Videorückblick der Ereignisse, die zu einem Titelmatch für Bobby Lashley führten...Byron Saxton, Samoa Joe und Tom Phillips begrüßen die Fans aus dem WWE ThunderDome.

Drew McIntyre macht sich auf den Weg zum Ring. Drew spricht über den vergangenen Monat. Mit Sheamus verlor er einen Freund, eine zwanzigjährige Freundschaft. "Er ist mir in den Rücken gefallen. Wir werden uns gegenseitig verprügeln und es wird ein echter Krieg werden!" Dan spricht Drew McIntyere über die erfolgreiche WWE Championship Titelverteidigung bei Elimination Chamber, doch danach wurde er von Lashley angegriffen und The Miz löste seinen MITB-Koffer ein. Was danach geschah, wissen wir. The Miz ist jetzt WWE Champion. McIntyre möchte seine WWE Championship zurückerobern, um sie bei WrestleMania aufs Spiel zu setzen.

"Ich hatte den WWE Championship Titel nicht im Performance Center gewonnen und ihn überall verteidigt, nur um kurz vor der Ziellinie gestoppt zu werden. Miz und Lashley, ihr habt die größten Ziele auf eurem Rücken!" Drew spricht erneut die Schlacht mit Sheamus an, während er vom WWE Champion unterbrochen wird.

The Miz (w/ John Morrison) freut sich wie Drew McInyre mit dem Titelverlust umgeht. "Nachdem ich den Money in the Bank Vertrag erworben habe, war es nur eine Frage der Zeit, bis ich den Titel bekomme."

McIntyre bittet The Miz in den Ring für eine große Umarmung. Miz weiß, dass er nicht zu den Lieblingsmenschen von Drew gehört. "Warum sollte dich der Vertragsinhaber verärgern, schließlich hat er den Vertrag zum richtigen Zeitpunkt einlöst." Laut The Miz hat nur eine Person Schuld und bei dieser Person handelt es sich um Bobby Lashley.

McIntyre stellt klar, dass er keineswegs die Drecksarbeit von The Miz machen wird, denn der WWE Champ müsse sich selbst mit Lashley auseinandersetzen.

The Miz meint, er habe nicht um Hilfe von Bobby Lashley gebeten oder sie gewollt, denn in Wirklichkeit ist er das Opfer. Er ist ein Ehemann und Vater von zwei Mädchen. Bobby Lashley habe sein Wohlergehen bedroht. Er musste diesen Deal eingehen, weil er keine andere Wahl hatte. Nun hat er ein Titelmatch. Warum sollte jemand wie Bobby Lashley die erste Chance auf die WWE Championship bekommen und nicht jemand, der es mehr verdient - wie ein Drew McIntyre. Miz schlägt vor, dass sie zusammenarbeiten. Morrison hat eine Idee, sie könnten die drei Amigos sein. The Miz ist begeistert.

Es ertönt die Musik von Bobby Lashley. Allerdings betritt MVP die Stage - er hat seine Krücke dabei. MVP fragt sich was diese Diskussion bezwecken soll. McIntyre behauptet, dass er von niemandem Unterstützung benötigt, um seine Championship zurückzubekommen.

MVP erklärt, dass nichts Bobby Lashley davon abhalten wird, in den Ring zu steigen und der neue Champion zu werden. Das Match gegen The Miz wird pünktlich um 21 Uhr (03 Uhr deutscher Zeit) beginnen. "In weniger als einer Stunde wird Bobby Lashley dich komplett zerstören!"

The Miz gerät in Panik und verdeutlicht, wie gefährlich Lashley ist und das sie ihn aufhalten müssen.

Nun ertönt die Musik von Sheamus. "The Celtic Warrior" kommt heraus und sagt zu The Miz: "Drew kümmert sich um niemanden, außer um sich selbst. Nachdem ich heute Abend mit ihm fertig bin, wird Drew nicht mehr in der Lage sein, irgendetwas zu tun!"

McIntyre und Sheamus liefern sich einen Brawl. Mehrere Offizielle greifen ein, haben jedoch Schwierigkeiten beide Männer voneinander zu trennen. McIntyre befördert Sheamus mit einer Clothesline über die Ringabsperrung. Diese Auseinandersetzung führt zum ersten Match des Abends...



1. Match
Drew McIntyre besiegte Sheamus nach dem Brogue Kick



Backstage: Die tanzende Naomi wird von der grimmigen Nix Jax konfrontiert. Beide liefern sich einen Staredown bis zur nächsten Werbeunterbrechung.

2. Match
Nia Jax besiegte Naomi nach einem Chokeslam



Nach dem Match: Lana kümmert sich um die angeschlagene Naomi.

Backstage: Bobby Lashley starrt in die Kamera. Er ist bereit für das WWE Championship Match gegen The Miz.

Videoerinnerung: Rhea Ripley demnächst bei Raw.



21 Uhr Ortszeit: Bobby Lashley und MVP steigen in den Ring. Es ertönt die Musik von The Miz, doch der WWE Champ bleibt dem ThunderDome fern.

Es wird in den Backstagebereich geschaltet. Dort sehen wir The Miz und John Morrison. The Miz hat offenbar große Schmerzen. Adam Pearce möchte wissen, was los ist. The Miz meint, er können nicht antreten, da er fürchterliche Krämpfe in seinem Magen hat. Morrison ist besorgt, doch Pearce zeigt wenig Mitgefühl, schließlich hat The Miz als Champion eine Verpflichtung.

Lashley hat genug gesehen und begibt sich in den Backstagebereich. Er greift sich The Miz und droht. Im Anschluss teilt Pearce mit, dass The Miz den Titel pünktlich um 22 Uhr aufs Spiel setzen wird.



Braun Strowman steigt in den Ring und beschwert sich, denn offenbar haben Adam Pearce und Shane McMahon etwas gegen ihn. Er wird suspendiert, weil er Adam Pearce einen Headbutt verpasst hat. Dann wird er vom Elimination Chamber ferngehalten und was das anstehende Tag Team Match betrifft, da weiß er nicht wer sein Tag Team Partner ist. Adam Pearce und Shane McMahon schauen wohl gerade zu und lachen sich kaputt.

Shane McMahon und Adam Pearce begeben sich ebenfalls in den Ring. Shane beruhigt die Situation und erklärt mit Pearce hier zu sein, um zu helfen. Shane belegt aktuell einen Kurs über Konfliktmanagement. Der Schlüssel zur Konfliktlösung ist die Kommunikation. Pearce hat keine Schuld, denn Shane McMahon setzte das Match an. Um das Problem aus der Welt zu schaffen, müsse Strowman kooperieren. Strowman möchte wissen, ob Shane sein heutiger Tag Team Partner ist. "Mache dich nicht lächerlich, die einzige Person, mit der du einen Problem hast, ist dein heutiger Tag Team Partner Adam Pearce!", sagte Shane. Strowman ist alles andere als begeistert von dieser Idee. Shane bewirbt Pearce, denn er agiert sehr geschickt im Ring. "Ihr könnt große Dinge im Ring erreichen, wenn ihr als Einheit zusammenarbeitet." Shane möchte die Sache interessanter machen. Beide werden jetzt die Chance bekommen die Raw Tag Team Champion Titel zu gewinnen.

Strowman findet die Idee nicht schlecht, doch wenn Pearce es vermasseln sollte, würde er seine Hände zu spüren bekommen.



3. Match
Raw Tag Team Championship
The Hurt Business: Cedric Alexander & Shelton Benjamin (c) besiegten Braun Strowman & Adam Pearce via Inside Cradle von Benjamin an Pearce - zum Ende des Matches streckte Strowman Benjamin mit einem Powerslam nieder, danach wechselte Strowman nach Aufforderung von Shane Pearce ein

Nach dem Match: Braun Strowman ist sehr verärgert und auch Shane McMahon ist alles andere als glücklich.



Backstage: Bad Bunny und Damian Priest werden von Elias und Jaxson Ryker konfrontiert. Elias prahlt mit seiner Musik. "Nur wenige wissen, wie es ist an der Spitze der Charts zu stehen!" Im weiteren Verlauf offeriert Elias eine musikalische Zusammenarbeit, doch Bad Bunny lehnt den Vorschlag ab.



"Ladies and Gentlemen, Elias." Der musikalische WWE Superstar sitzt auf einem Hocker im Ring und neben ihm steht Ryker. Elias beschwert sich, da sein Album bei den Grammy Awards brüskiert wurde. Elias möchte wie üblich wissen, wofür WWE steht. Die Antwort erfolgte verzögert. Bad Bunny begibt sich zum Ring. Im Anschluss folgt der Einzug von Damian Priest.

4. Match
Damian Priest (w/ Bad Bunny) besiegte Elias (w/ Jaxson Ryker) nach dem Hit the Lights



Backstage: The Miz (w/ John Morrison) scheint bereit für die Titelverteidigung zu sein. Er hat weiterhin leichte Magenkrämpfe.

Backstage: Kayla Braxton befragt Randy Orton zu den Ereignissen, denen er ausgesetzt war. Orton weiß nicht mehr, was in der letzten Woche geschehen ist, er kann sich noch an Alexa Bliss erinnern. Wir sehen einen kurzen Videorückblick. Wenn Alexa nicht so enden möchte, wie The Fiend - sollte sie sich besser aus seinem Leben heraushalten.

Plötzlich erscheint Alexa auf einem Monitor und lacht. Ihrer Meinung nach ist Randy dumm. Alexa möchte ihn zurückbringen. Außerdem gibt es etwas, was Randy wissen sollte.

Nun sehen wir eine vermummte Gestalt. Diese Person zieht seine Kapuze ab und zum Vorschein kommt Randy Orton! "Das ganze endet nicht zu deinen Bedingungen. Du wirst von Angesicht zu Angesicht mit allem konfrontiert werden, was du jemals getan hast.

Der echte Randy beginnt zu husten, als wir den falschen Randy auf dem Monitor lachen sehen.



22 Uhr Ortszeit: Bobby Lashley und The Miz steigen erneut in den Ring. Danach begeben sich The Miz und John Morrison heraus. The Miz schnappt sich ein Mikro und spricht sich gegen das Titelmatch aus, denn Lashley habe über 17 Jahre darauf gewartet WWE Champion zu werden, doch dies hier ist nicht die richtige Bühne dafür. Das Match sollte auf der größten Bühne stattfinden. "The Miz vs. Bobby Lashley im Main Event von WrestleMania!"...MVP möchte nicht länger diskutieren, da sie das Match jetzt wollen. Die Ringglocke ertönt...

5. Match
WWE Championship
Bobby Lashley besiegte The Miz (c) durch Count Out

The Miz schnappte sich sofort den WWE Champion Titel und flüchtete aus der Halle. Der Referee zählte The Miz aus.



Backstage: MVP und Lashley halten sich bei Shane McMahon auf und sind sehr verärgert. Shane macht unmissverständlich klar, dass sie noch heute Abend ein Championship Match bekommen werden. Shane würde es sogar in Betracht ziehen, Miz den Titel abzunehmen und ihn Lashley auszuhändigen. Lashley würde es jedoch besser finden, wenn Shane The Miz findet, damit er ihm eine Tracht Prügel geben kann.

Charlotte Flair begibt sich in den Ring und spricht über die vergangenen Wochen, die eine emotionale Achterbahnfahrt für sie waren. Ursprünglich wollte sie nicht mit Asuka zusammenarbeiten, doch dann kooperierten beide. Danach hat sie sich auf Lacey Evans und ihren Vater eingelassen. Jetzt steht sie hier bei Raw und wir sind noch sechs Wochen von WrestleMania entfernt, der größten Show des Jahres. Bianca Belair hat sich für Sasha Banks entschieden. Doch wer ist die Herausforderin von Asuka bei WrestleMania?

Charlotte hat sich Gedanken gemacht und möchte gegen Asuka um die Raw Womens Championship bei WrestleMania antreten. Derzeit ist Asuka jedoch verletzt. Im Videorückblick sehen wir was passiert ist. Asuka verlor nach einem heftigen Tritt von Shayna Baszler einen Zahn.

Zurück im Ring: Charlotte kennt Asuka und weiß, dass sie sehr stark zurückkehren wird. "Und wenn sie wieder zurück ist, werde ich sie herausfordern!"

Shayna Baszler (w/ Nia Jax) kommt heraus und unterbricht Charlotte. Sie denkt etwas anders, denn ihrer Meinung nach sollte Charlotte lieber die Tag Team Partnerin von Asuka bleiben. "Ich bin der Grund, warum der Raw Women's Champion keine Zähne hat. Nia und ich sind die dominanteste Kraft bei WWE. Das ist nicht die übliche Road to Wrestlemania!"

Nia Jax stimmt Shayna zu: "Die Mädels aus dem Umkleideraum wünschen sich, dass du und nicht dein Vater verschwindest! Warum glaubst du das Titelmatch zu bekommen? Entweder werde ich oder Shayna Asuka herausfordern, wenn sie zurückkehrt.

Charlotte Flair verteidigt sich verbal bis Shayna den Ring erreicht und ein Brawl entsteht. Nia Jax unterstützt Shayna. Beide fertigen "The Queen" vor dem nächsten Match ab.



6. Match
Charlotte Flair besiegte Shayna Baszler (w/ Nia Jax) nach der Natural Selection - das Match wurde von Naomi & Lana auf einem Monitor im Backstagebereich verfolgt



Backstage: Shane McMahon hat eine Entscheidung getroffen. Adam Pearce soll Bobby Lashley etwas ausrichten, wenn The Miz sich heute Abend nicht mehr blicken lässt, wird ihm der Titel aberkannt und Lashley zugesprochen.

7. Match
Six-Man Tag Team Match
Matt Riddle, Lince Dorado & Gran Metalik besiegten T-Bar, Mace & Slapjack (w/ Mustafa Ali & Reckoning) nach einem Splash von Metalik direkt von Dorados Schulter auf Slapjack



Nach dem Match: Mustafa Ali regt sich tierisch über die Niederlage auf und möchte seiner Gruppierung nun zeigen, worum es bei Retribution geht. Riddle ist bereit gegen Mustafa Ali anzutreten.

8. Match
Non-Title Match
Mustafa Ali besiegte Matt Riddle (c) nach einem Big Double Knees Facebuster vom Toprope



Backstage: The Miz konfrontiert und Shane und möchte wissen, ob er ihm wirklich mit der Aberkennung des Titels droht? Shane stellt noch einmal klar, dass The Miz seinen Titel heute Abend aufs Spiel setzen wird, und zwar mit einer Stipulation, die er noch nicht verrät. The Miz fordert Respekt von Shane. The Miz prahlt noch etwas. "Ich bin ein Champion vom Kaliber eines Main Events. Was für ein Champion würde Bobby Lashley sein?"

Vor dem Main Event Match: Shane McMahon kommt heraus und verkündet die Stipulation. Da Shane sichergehen möchte, werden einige Lumberjacks eingesetzt. Mehrere Raw Superstars begeben sich zum Ring.

9. Match
WWE Championship
Bobby Lashley (w/ MVP) besiegte The Miz (c) (w/ John Morrison) nachdem der Moneymaker im Hurt Lock aufgab - TITELWECHSEL! - während des Matches wollte The Miz mehrfach die Flucht ergreifen, doch die Lumberjacks brachten ihn immer wieder zurück in den Ring

Neuer WWE Champion: Bobby Lashley

Nach dem Match: Lashley feiert kurz, bevor er sich The Miz erneut schnappt und den Hurt Lock ausführt. Mit dem triumphierenden neuen WWE Champion endet die Show.



wp pumKeine Raw Ergebnisse mehr verpassen, sofort informiert werden und immer auf dem Laufenden bleiben. Hier unsere PUSH-Nachrichten abonnieren

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.