Drucken

Raw (31.05.2021)

Geschrieben von Marco.

1322456754342

WWE Raw

31.05.2021 - Yuengling Center in Tampa, Florida
Deutsche Erstausstrahlung: 02.06.2021 (ProSieben MAXX)

Zu Beginn der Show wird ein Video zu Ehren der Soldaten am heutigen Memorial Day ausgestrahlt. Es wird in den ThunderDome geschaltet und nach dem Feuerwerk folgt die Begrüßung der Kommentatoren Jimmy Smith (neuer Raw Kommentator), Corey Graves & Byron Saxton.

The Miz und John Morrison befinden sich für eine weitere Ausgabe von MizTV im Ring - Morrison trägt eine Knoblauchkette.

Miz spricht über die letzten Wochen, die ziemlich hart waren, weil er nicht anwesend war. Miz entschuldigt seine Abwesenheit, doch es war nicht seine Schuld. Er verletzte sich zum ersten Mal in seiner Karriere im Lumberjack Match bei WrestleMania Backlash. Miz unterbricht und möchte wissen, was das für ein Geruch ist.

Morrison erwähnt, dass er Knoblauch um sich hat, weil er nicht zulassen wird, dass sie erneut angegriffen werden, nachdem was bei Backlash geschah. Aliens, Vampire, Klempner... Außerdem stellt Morrison seinen neuen Drip Stick (Wasserspritze) vor.

Miz liebt Morrison und möchte sich auf seine Rückkehr hinsichtlich der bevorstehenden WWE Live Tour vorbereiten. Miz habe im Laufe der Zeit so viel erreicht und nun möchte er seine Bekanntheit nutzen, um Superstars wie John Morrison oder seinen heutigen Gast zu unterstützen. Miz ruft Charlotte Flair heraus.

Charlotte Flair begibt sich in den Ring und wundert sich über den Geruch. Morrison erklärt, dass er aus Schutzgründen Knoblauch trägt. Miz möchte erfahren, wie oft Charlotte Champion sein wird, wenn sie den Titel bei Hell in a Cell gewinnen sollte.

Charlotte erläutert, dass sie dann 14-facher Champion sein wird. "The Queen" behauptet, dass Ripley ihre Geschichte und ihren märchenhaften Sieg bei WrestleMania hatte. Charlotte wird Ripley direkt in die Hölle schicken.

Rhea Ripley begibt sich in den Ring und stellt klar, dass sie Charlotte in die Hölle schicken wird.

Miz bittet Rhea einiges über sich zu verraten. Wie ist ihre Persönlichkeit, was bedeuten ihre Tattoos. Morrison fragt Ripley nach ihrem Lieblingsrezept für Knobibrot. Miz ist verwirrt, doch Morrison möchte sichergehen, dass sie kein Vampir ist.

Ripley ist laut eigener Aussage kein Vampir, sondern ein Alptraum für die Women's Division. Zudem wird sie auch noch in drei Wochen der Raw Womens Champion sein.

Charlotte erinnert, dass Ripley nicht einmal Nikki Cross besiegen kann. Es folgt ein Videorückblick auf das Beat the Clock Match der vergangenen Woche.

Zurück im Ring: "Wenn du Nikki Cross nicht besiegen kannst, wie glaubst du dann, dass du mich besiegen kannst?," fragt Charlotte.

Nun ertönt die Musik von Nikki Cross, die sich ebenfalls auf den Weg zum Ring macht. Nikki erinnert, dass sie in der letzten Woche den Raw Women's Champion besiegen konnte, daher sei es nur fair, wenn sie ein Match gegen die Siegerin bei Hell in a Cell bekommt.

Charlotte empfindet es als amüsant, denn wenn das Leben fair wäre, wäre sie jetzt der Raw Women's Champion.

Ripley respektiert Nikki Cross und diese bedankt sich beim Raw Womens Champion und fordert Charlotte zu einem Beat the Clock Match heraus. Nikki ist überzeugt davon, Charlotte innerhalb von zwei Minuten besiegen zu können. Dann wäre es auch okay, wenn sie die Siegerin bei Hell in a Cell herausfordert.

Charlotte findet dies lächerlich, denn sie kann Nikki in einer Minute besiegen. Nikki verpasst Charlotte eine Ohrfeige. "The Queen" zeigt sich bereit.



Rhea Ripley setzt sich für das erste Match des Abends zu den Kommentatoren.

1. Match
Beat the Clock Match
Nikki Cross besiegte Charlotte Flair nach Ablauf der zwei Minuten, als Charlotte das Match mit ihrem Figure Four Leglock beenden wollte - während der Auseinandersetzung verpasste Charlotte Ripley einen Schlag ins Gesicht

Nach dem Match: Charlotte gibt Ripley die Schuld für ihre Niederlage.



Backstage: Riddle und Damian Priest führen ein Gespräch. Beide sind aufgeregt, denn sie können die Live Tour kaum erwarten. Riddle möchte einige Sätze auf spansich aussprechen. Riddle zitiert Eddie Guerrero mit "I'm your Papi". Danach möchte Riddle erfahren, wie man "Hey, Randy" auf spansich ausspricht. Priest sagt: "Hey, Randy" und Riddle ist verwirrt. Randy Orton (jetzt mit Bart) steht plötzlich hinter Riddle. Priest zeigt kein Interesse mehr das Gespräch fortzuführen und geht davon.

Riddle ist aufgeregt, Orton zu sehen, da er ihn vermisst habe. Orton lädt Riddle am heutigen Abend zu seinem Match am Ring ein. Riddle ist tierrisch aufgeregt und spricht und spricht bis Riddle ihn dazu bringt den Mund zu halten. Orton schließt Riddles Mund symbolisch mit einem Schlüssel ab und wirft diesen davon. Orton geht weg und Riddle macht sich auf die Suche nach dem imaginären Schlüssel.

Es folgt das SummerSlam Hype-Video zum Song von Cardi B.

2. Match
Randy Orton (w/ Riddle) besiegte Xavier Woods nach dem Bro Derek



Backstage: MVP und fünf Damen begrüßen Bobby Lashley in dessen persönlichen Umkleideraum. Der WWE Champion ist erfreut, die Damen und MVP zu sehen.

Backstage: Reginald teilt Nia Jax mit, dass er ihre Hilfe gegen Shayna Baszler nicht benötigt. Er möchte, dass sie im Backstagebereich bleibt.

3. Match
Reginald besiegte Shayna Baszler via Rollup - zuvor befand sich Reginald im Kirifuda Clutch, doch Baszler löste den Griff, nachdem eine Pyro aus einem Turnbuckle entfachte

Nach dem Match: Baszler ist stinksauer.

Backstage: Reginald feiert seinen Sieg mit der aufgeregten Nia Jax.



Backstage: Drew McIntyre spricht mit Kevin Patrick über das heutige Nr. 1 Herausforderer Match. Er respektiert Kofi Kingston, weil er ein Mann ist, der alles für seine Familie tun würde und sich alles, was er erreicht hat, verdient habe. McIntyre sorgt sich jetzt aber nicht mehr um andere, dies half ihm dabei an die Spitze zu gelangen. Er habe Brock Lesnar besiegt und damit etwas erreicht, was Kofi Kingston nie geschafft hat. McIntyre wird Kingston besiegen und sich dann seinen Titel bei WWE Hell in a Cell zurückholen.

Es folgt ein Hype-Video zum Johnny Gargano vs. Kyle O'Reilly vs. Pete Dunn Nr. 1 Herausforderer Match, welches in der nächsten Ausgabe von WWE NXT stattfindet. Der Sieger bekommt ein NXT Championship Match bei NXT In Your House.



4. Match
Tag Team Match
Mace & T-Bar besiegten Lucha House Party: Lince Dorado & Gran Metalik nach einem Double Chokeslam gegen Metalik



Backstage: Alexa Bliss befindet sich wie üblich auf einer Schaukel und lädt Reginald auf ihrem Spielplatz ein, um seinen großen Sieg zu feiern.

Sheamus steigt in den Ring und freut sich ebenfalls demnächst wieder auf Tour gehen zu können, um seinen Titel in jeder größeren Stadt aufs Spiel zu setzen. In einem Videorückblick ist zu sehen, wie Humberto Carrillo und Ricochet versucht haben Shamus zuletzt in Verlegenheit zu bringen.

Zurück im Ring: Sheamus meint, dass genau dies der Grund ist, weshalb er seinen Titel nicht gegen die beiden verteidigen möchte. Er freut sich aber sehr beiden gegenüberzutreten, um sie zurück in den Cateringbereich zu befördern.

5. Match
Non-Title Match
Ricochet besiegte Sheamus via Rollup - zuvor wurde Sheamus von Humberto Carrillo abgelenkt, der zum Ring stürmte

Nach dem Match: Sheamus ist verärgert und bereit für das nächste Match.



6. Match
Non-Title Match
Humberto Carrillo (w/ Ricochet) besiegte Sheamus nach einem Springboard Round Kick - während des Matches verpasste Carrillo Sheamus einen heftigen Ellenbogenschlag, daraufhin blutete der Celtic Warrior aus der Nase



Es folgt das aktuelle Eva Marie Video.



Die WWE Womens Champions Natalya und Tamina setzen sich für das nächste Match zu den Kommentatoren.

7. Match
Tag Team Match
Mandy Rose & Dana Brooke besiegten Naomi & Lana nach einer Blockbuster/Samoan Drop Kombination gegen Lana



Es folgt ein Videorückblick auf die Fehde zwischen Cedric Alexander und Shelton Benjamin.

8. Match
Cedric Alexander besiegte Shelton Benjamin nach dem Neutralizer



Backstage: Elias teilt Jaxson Ryker mit, dass sie eine realistische Chance gegen Styles haben, doch sie müssen einen Gameplan für Omos ausarbeiten. Elias möchte wissen, ob Ryker hinter ihm steht und ob er jemals in so einer Schlacht gewesen sei. Ryker teilt Elias mit, dass er im Irak gedient hat.

Backstage: Kofi Kingston möchte sich mit Kevin Patrick darüber unterhalten, was Drew nicht erwähnt hat. McIntyre habe versucht zu sagen, dass seine Familie und seine Beziehung zu Freunden ein Nachteil sei. Doch das ist der Grund, warum er erfolgreich ist. Kofi respektiert, was Drew getan hat, um an der Spitze zu stehen, aber teilt nicht dessen Meinung zum Vergleich ihrer Matches gegen Brock Lesnar. Kingston gibt zu, dass er recht schnell gegen Lesnar verloren hat, aber er hat auch Lashley besiegt, als McIntyre es nicht konnte. Kingston möchte McIntyre am heutigen Abend besiegen, denn er möchte gegen Bobby Lashley antreten, um wieder WWE Champion zu werden.

9. Match
Raw Tag Team Championship
AJ Styles & Omos (c) besiegten Elias & Jaxson Ryker nach dem Phenomenal Forearm von Styles gegen Ryker - während des Matches ließ Elias seinen Tag Team Partner im Stich und verfolgte das Ende von der Stage aus

Backstage: Nia Jax warnt Reginald vor seinem Auftritt auf Alexas Spielplatz. Reginald denkt nicht das etwas passieren wird und beruhigt Nia. Jax wird Champagner bereitstellen, damit sie nachher seinen Sieg feiern können.

Backstage: Kevin Patrick konfrontiert Elias, denn er möchte erfahren, warum er Jaxson Ryker im Stich gelassen hat. Elias hält Ryker für unberechenbar. Er nahm an das Ryker und er auf einer Seite stehen, doch in der vergangenen Woche ist er vor Elias weggelaufen. Ryker ist ein phänomenaler Athlet, aber er ist unberechenbar. "Die Vorstellung, mit Jaxson Ryker im Auto zu sitzen und von Stadt zu Stadt zu fahren, macht mich krank," sagt Elias.



Alexa Bliss begrüßt Reginald auf ihrem Spielplatz und gratuliert zum Sieg über Baszler. Reginald fühlt sich soweit großartig. Alexa unterbricht Reggie, da Lilly eine Frage hat. Lilly möchte etwas über Reggies Zeit im Cirque de Soleil wissen.

Plötzlich wird Reginald hinterrücks von Shayna Baszler attackiert und abgefertigt. Danach setzt sich Baszler auf die Schaukel. Alexa merkt an, dass Shayna nicht eingeladen wurde, um mit ihr und Lilly auf dem Spielplatz zu spielen, weil Lilly Shayna nicht mag.

Baszler betrachtet Alexa als ein Problem und jeder weiß, wie sie mit Problemen umgeht. Aus diesem Grund müssen sie sich unterhalten: "Wir sehen uns also nächste Woche." Baszler nähert sich dem Gesicht von Lilly und sagt: "Du bist nur eine dumme Puppe!"



Backstage: The Viking Raiders motivieren Mansoor zu einem lautstarken Chant, welchen er benötigt, wenn sie wieder auf Tour sind. Ivar grölt: Raid! und Mansoor wiederholt es. The Viking Raiders gehen beeindruckt davon.

Mustafa Ali lässt sich blicken und warnt Mansoor davor, sich Freunde zu machen oder jemandem zu vertrauen. Mansoor denkt nach und fragt: "Warum soll ich dir vertrauen?" Ali antwortet: "Jetzt hast du's kapiert."



Backstage: Lashley und MVP wollen mit ihren fünf Freundinnen tanzen, doch Kevin Patrick unterbricht. MVP respektiert Kingston und war zu Tränen gerührt, als er den Titel gewann. MVP und Lashley betrachten allerdings keinen der beiden Männer als ernsthafte Herausforderer. Sie werden das Match hier im Backstagebereich verfolgen.



10. Match
Nr. 1 Herausforderer Match
Sieger bekommt bei WWE Hell in a Cell ein WWE Championship Match gegen Bobby Lashley
Drew McIntyre besiegte Kofi Kingston, nachdem Kingston vom Toprope in den Claymore Kick von McIntyre sprang

Nach dem Match: Kofi Kingston offeriert Drew McIntyre seine Hand. Es folgt ein Handshake.

Die Musik von Bobby Lashley ertönt. Der amtierende WWE Champion betritt mit MVP die Stage. Raw endet mit einem Blickduell zwischen Lashley und McIntyre aus der Ferne.

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.