Drucken

Raw (05.07.2021)

Geschrieben von Marco.

1322456754342

WWE Raw

05.07.2021 - Yuengling Center in Tampa, Florida
Deutsche Erstausstrahlung: 07.07.2021 (ProSieben MAXX)

Es wird direkt in den ThunderDome geschaltet und nach einem Feuerwerk begrüßen die Raw Kommentatoren Jimmy Smith, Byron Saxton und Corey Graves die Zuschauer.

In-Ring Segment: MizTV

Miz und John Morrison befinden sich mit einer Leiter im Ring. The Miz begrüßt typischerweise in seinem Rollstuhl zu Miz TV und bewirbt seine heutigen Gäste. Hierbei handelt es sich um die vier Raw Money in the Bank Match Teilnehmer.

Miz bezeichnete sich als Experte, da er den MITB Contract schon zwei Mal eincashen konnte. Aufgrund seiner Expertise steht jetzt schon fest, dass John Morrison der nächste MITB Gewinner sein wird. Morrison bewirbt seinen Auftritt im MITB Match. The Miz bringt nun den Mann heraus, bei dem er zu Beginn des Jahres seinen Money in the Bank Koffer eincashte.

Drew McIntyre kommt heraus und erklärt, dass The Miz der Grund für seine Hassliebe mit dem MITB Koffer sei. "Du hast ihn erfolgreich eingelöst, nachdem ich das Elimination Chamber Match gewonnen habe und nachdem mich Lashley hinterrücks attackiert hatte," sagt McIntyre und stellt klar, dass er auch alles Weitere machen wird, um sich bis an die Spitze zu kämpfen. McIntyre möchte definitiv das MITB Ladder Match gewinnen, um den MITB Contract dann gegen einen Champion seiner Wahl einzucashen.

McIntyre vergleicht sich mit dem damaligen Politiker und Kriegshelden David ‚Davy‘ Crockett. Beide haben Ähnlichkeiten. "Wir sind bekannt für unsere Furchtlosigkeit und dafür, legendäre Geschichten zu erzählen." McIntyre freut sich schon sehr auf den MITB Abend, denn er möchte Morrison Kopf in den Hintern von The Miz schieben. "Ich würde lieber in Texas sterben, als diesen Koffer aufzugeben."

Ricochet macht sich auf den Weg zum Ring. Miz schreit Ricochet lautstark an und erinnert an Ricochets Rücksichtslosigkeit. Es folgt ein Videorückblick: John Morrison (w /The Miz) vs. Ricochet endete im Double Count-Out nach einem Springboard Crossbody von Ricochet auf Morrison über die Absperrung in der Vorwoche bei Raw.

Zurück im Ring: Laut Miz habe Ricochet nur Glück gehabt, dass das Match im Double Count Out endete. Dieser Stunt hätte beide ihre Karrieren kosten können.

Ricochet ist ein wenig erschüttert darüber, was in der vergangenen Woche passiert ist. "Das war lediglich ein kleiner Vorgeschmack darauf, wozu ich imstande bin um den Money in the Bank Vertrag zu bekommen." Ricochet ist sogar bereit den Rollstuhl von The Miz als Rammbock zu nutzen, um den Koffer zu bekommen.

Riddles Musik unterbricht John Morrison. Riddle klettert auf die Leiter und Miz bittet Riddle um einen Kommentar zu seinem zum Scheitern verurteilten Versuch, im Namen von Randy zu wrestlen.

Riddle steht ganz oben auf der Leiter und sagt, dass er etwas high und traurig ist. Sein Fuß ist verheilt, aber sein Bro (Orton) nimmt nicht am MITB teil. Allerdings werde er Randy stolz machen.

Miz fragt Riddle, warum Randy ihm noch nicht in den Schädel getreten hat. Riddle erwähnt, dass beide beste Freunde sind.

Drew bewundert die Freundschaft von Riddle und Orton.

AJ Styles unterbricht und macht sich mit Omos auf den Weg zum Ring. Styles behauptet, dass er seiner Chance beraubt wurde, um im diesjährigen Money in the Bank Ladder Match zu stehen. Orton habe nicht am Last Chance Qualifying Match teilgenommen und es hätte auch kein Triple Threat Match sein dürfen, sondern ein Singles Match: Drew McIntyre vs. AJ Styles. "Wenn jemand verdient hat im Ladder Match zu stehen, dann ich! Es war Riddle, der gepinnt wurde." Deshalb sei alles Riddles Schuld.

Riddle schaut von der Leiter nach unten und findet es lustig, denn aus seinem Blickwinkel sieht Styles wie ein Kaninchen aus. Riddle fordert ein High Five von Omos.

Omos stößt die Leiter um und Riddle fällt. Riddle hält seinen verletzten Fuß fest. Styles zeigt kein Mitleid und tritt gegen den Knöchel von Riddle. Daraufhin entsteht eine In-Ring Auseinandersetzung.

Morrison prügelt hinterrücks auf Ricochet ein, doch dieser befördert seinen Angreifer über das oberste Seil aus dem Ring. Als Drew hilt Riddle auf die Beine, bevor er Omos mit einer Clothesline aus dem Ring befördert. Ricochet lässt noch einen Springboard Drop Kick gegen Morrison folgen.



1. Match
John Morrison (w/ The Miz) besiegte Ricochet durch Count Out - The Miz stellte sich Ricochet mit dem Rollstuhl in den Weg, diesbezüglich konnte dieser nicht mehr zurück in den Ring gelangen und wurde ausgezählt



Backstage: Wir sehen die Ankunft von Jinder Mahal auf seinem Motorrad. Shanky und Veer begrüßen ihn.

Kevin Patrick ist ebenfalls vor Ort und spricht Jinder auf sein Match gegen Drew McIntyre ein. Mahal erwähnt zunächst seine damalige Freundschaft mit McIntyre. Nun steht McIntyre im MITB Match. "Aber ich hätte auch an dem Match teilnehmen sollen. Deshalb habe ich das Match heute Abend gefordert, denn ich war immer besser als Drew und das werde ich heute Abend beweisen."

Backstage: Wir sehen Reginald, Nia Jax und Shayna Baszler. Reginald ist geschockt, denn im Hintergrund steht Alexa Bliss. Doch diese ist plötzlich nicht mehr da, als sich Nia und Shayna umdrehen. Shayna betitelt Reginald als fast erwachsenen Mann, der Schatten sieht. Nia möchte, dass sie sich für ihr Match heute Abend wieder zusammenfinden. Als das Trio die Szenerie verlässt, sehen wir Alexa Bliss im Hintergrund.

Das nächste Video blickt auf die Rivalität zwischen The New Day und Bobby Lashley/MVP zurück.

In einem weiteren Video sehen wir die Ereignisse der Vorwoche mit Alexa Bliss, Shayna Baszler, Nikki Cross, Nia Jax und Reginald.

Backstage: Nikki Cross, Naomi und Asuka führen eine Unterhaltung. Naomi gefällt Nikkis neuer Look und Asuka wollte schon immer mit einer Superheldin ein Team bilden. Nikki vbehauptet, sie sei keine Superheldin wie Black Widow. Sie hat lediglich damit angefangen an sich selbst zu glauben und nun die Chance das Money in the Bank Ladder Match zu gewinnen. Nikki merkt an, dass viele da draußen kein Selbstvertrauen haben, doch wenn die Leute dazu bereit wären, könnten sie wohl vieles erreichen. Naomi ist überzeugt davon, dass sie das Money in the Bank gewinnen wird. Asuka ist da anderer Meinung, da sie das MITB Match gewinnen möchte.

2. Match
Eight-Women´s Tag Team Match
Eva Marie, Doudrop, Nia Jax & Shayna Baszler (w/ Reginald) besiegten Nikki A.S.H, Naomi, Asuka & Alexa Bliss besiegten nach einem Samoan Drop von Jax gegen Cross - während des Matches vesuchte Alexa Reginald in ihren Bann zu ziehen, doch Baszler konnte dies verhindern



Backstage: Kevin Patrick begibt sich in die Lounge von Bobby Lashley und MVP. Beide halten sich dort mit den Ladies auf. Patrick spricht MVP auf die Änderung des Matches für den heutigen Abend an, da Lashley & MVP gegen Kofi Kingston & Xavier Woods antreten sollen.

Porter fragt sich, wer Kevin in den Raum gebracht hat. Patrick soll gefälligst einen Termin vereinbaren, um eine Unterhaltung mit Lashley zu führen. Ein Xavier Woods gehört definitiv nicht im gleichen Ring wie Lashley. Das MVP in Lashleys Ecke stehen kann, sei einer der größten Ehrungen seiner Karriere.

Lashley erinnert, dass er McIntyre und Woods bereits in Hell in a Cell Matches auseinandergenommen hat und sich danach einen Urlaub gegönnt habe. Heute Abend wird er die Wünsche und Ziele von The New Day beenden.

3. Match
Mustafa Ali besiegte Mansoor via Rollup



Backstage: Drew McIntyre äußert sich im Interview bei Sarah Schreiber zu den Kommentaren von Jinder Mahal. McIntyre weiß, dass Jinder bereit ist in den Ring zu steigen, um gegen ihn zu kämpfen. Im weiteren Verlauf spricht McIntyre unter anderem über den Usprung seines Schwertes und welche Bedeutung es für ihn und seine Familie hat.



4. Match
Drew McIntyre besiegte Jinder Mahal (w/ Shanky & Veer) durch DQ, nachdem Shanky in das Match eingriff als "The Scottish Warrior" den Countdown für seinen Finisher startete

Nach dem Match: Die Heels bearbeiten McIntyre bis Mahal seinen Khallas Finisher ausführt - das ThunderDome Publikum buht. Im Anschluss prahlt Mahal (w/ Shanky & Veer) mit dem Schwert von McIntyre auf der Stage und nimmt es mit.



Backstage: Kofi Kingston und Xavier Woods sprechen mit Kevin Patrick über ihre Strategie am heutigen Abend. Kofi meint, dass sie ihre Strategie nicht ändern werden. Sie sind 11-fache Tag Team Champions und wurden zum größten Tag Team in der Geschichte der WWE ernannt. Kofi wundert sich, denn in der vergangenen Woche habe MVP keine In-Ring Freigabe erhalten, doch nun habe dieser auf magische Art und Weise plötzlich eine medizinische Freigabe bekommen.

MVP hatte Unrecht, denn Woods ist wieder zurück. Außerdem liegt MVP falsch, denn Kofi wird Lashley bei MITB besiegen, davon ist Woods überzeugt.

Das alles möglich ist, wird Kofi laut eigener Aussage bei Money in the Bank beweisen. Er habe an sich gearbeitet, während Lashley sich ausruht. Lashleys Titeldienste werden nicht mehr benötigt, wenn ich zweifacher WWE Champion werde," sagt Kofi.

5. Match
Tag Team Match
Lucha House Party: Lince Dorado & Gran Metalik besiegten MACE & T-BAR nach einer Hurricanrana von Dorado gegen T-Bar



Backstage: Riddle überprüft seinen angeschlagenen Fuß als Damian Priest hinzukommt. Priest möchte wissen, ob Riddle okay ist. Riddle erinnert an den hohen Sturz von der Leiter, doch das war nicht sein erster tiefer Fall. Er ist bereits vom Hausdach seines Cousins gefallen. Priest möchte das Riddle vorsichtig ist, da er ansonsten nicht am Money in the Bank Lader Match teilnehmen kann. Riddle erklärt, dass er zurück zum Haus seines Cousins gegangen ist und nach einem Backflip auf seinen Füßen aufgekommen ist. Nun wird er allen beweisen, dass er sein Ziel mit den drei gefährlichsten Buchstaben im Sports Entertainment erreichen kann...R-K-Bro. Riddle geht davon und lässt einen leicht verwirrten Priest zurück, schließlich waren es nicht nur drei Buchstaben.

6. Match
Riddle besiegte AJ Styles (w/ Omos) via Rollup - zuvor erschienen Erik & Ivar von den Viking Raiders hinter der Ringabsperrung und lenkten durch ihre kurzweilige Anwesenheit Omos & Styles ab



In-Ring Segment: Medizinisches Update von Charlotte Flair

Charlotte Flair steht im Ring und stützt sich auf einer Krücke ab. Diese Verletzung ist auf Ripley zurückzuführen. Auch die NBA ist in Aufruhr, da so viele Topstars verletzt sind. Die Play-offs sind ruiniert und Charlotte könnte möglicherweise Money in the Bank verpassen. "The Nightmare" hat große Angst, ihren Titel an Charlotte zu verlieren. Deshalb greift Ripley schon auf ihre Moves zurück, um "The Queen" zu verletzen. Wäre Charlotte nicht verletzt, hätte Ripley keine Chance. Danach unterstreicht sie einmal mehr, dass es niemanden gibt, der besser ist als Charlotte Flair.

Rhea Ripley begibt sich ebenfalls mit einer Krücke humpelnd zum Ring, um sich über Charlottes Verletzung lustig zu machen. Sie bittet sogar um Hilfe, um in den Ring zu gelangen. Charlotte kann das Verhalten von Ripley nicht nachvollziehen.

Ripley stimmt Charlotte zu, denn sie macht selbiges, was auch "The Queen" macht. "Ich durchschaue dich und ich kann dein Spiel viel besser spielen als du. Ich weiß, dass du nur eine kleine Drama-Queen bist!"

Nach diesem Statement sehen wir, dass beide gar nicht auf Krücken angewiesen sind. Charlotte & Ripley bekämpfen sich mit den Krücken. Rhea verliert ihre Krücke und Charlotte verfehlt ihre Rivalin. Als Rhea sich ihre Krücke zurückholt, flüchtet Charlotte aus dem Ring.



Im nächsten Match sollen R-Truth & Jaxson Ryker gegen Elias & Cedric Alexander antreten, doch der WWE 24/7 Champion Akira Tozawa stürmt in den Ring, bevor das Match beginnt. R-Truth sieht seine Chance und rollt Tozawa ein...

1...2...Kickout!

Die weiteren 24/7 Verfolger lassen sich blicken und machen Jagd auf Akira Tozawa. R-Truth schließt sich ihnen an. Somit wird Jaxson Ryker ein Handicap Match bestreiten.

7. Match
2-on-1 Handicap Match
Jaxson Ryker besiegte Elias & Cedric Alexander nach einem Spinning Side Slam - während des Matches wollte Alexander mit Elias wechseln, doch dieser ließ sich vom Apron fallen und kehrte zurück zur Stage



Backstage: Kevin Patrick möchte eine Unterhaltung mit dem WWE Champion führen, doch "The All Mighty" Bobby Lashely zeigt kein Interesse.

Für die nächstwöchige Raw angekündigt:

Falls Count Anywhere Match
Ricochet vs. John Morrison

WWE United States Championship
Sheamus (c) vs. Humberto Carrillo

Singles Match
Omos vs. Erik

Singles Match
AJ Styles vs. Ivar

Für die Raw Show (mit Live Publikum) in zwei Wochen bestätigt:

Raw Tag Team Championship
AJ Styles & Omos (c) vs. The Viking Raiders: Erik & Ivar

8. Match
Tag Team Match
The New Day: Kofi Kingston & Xavier Woods besiegten Bobby Lashley & MVP nach dem Trouble in Paradise von Kingston gegen MVP

Nach dem Match: Lashley ist zwar verärgert, dennoch ist er MVP beim aufstehen behilflich. Kofi Kingston und Xavier Woods feiern derweil ihren Sieg auf der Stage. Mit dem zornigen WWE Champion endet die Show.


 

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.