Drucken

Raw (27.09.2020)

Geschrieben von Marco.

1322456754342

WWE Raw

27.09.2021 - Heritage Bank Center in Cincinnati, Ohio
Deutsche Erstausstrahlung: 29.09.2021 (ProSieben MAXX)

Raw startet mit einem Videorückblick auf den WWE Championship Titelgewinn von Big E vor zwei Wochen bei Raw. Außerdem forderte Bobby Lashley beim gestrigen Extreme Rules PPV Big E zu einem Rematch um den Titel in der jetzt anstehenden Raw heraus.

Das Raw Kommentatorenteam, bestehend aus Jimmy Smith, Corey Graves und Byron Saxton begrüßen die Zuschauer und hypen die heutige Ausgabe.

1. Match
WWE Championship
Big E (c) vs. Bobby Lashley endet im No Contest - während des Matches kamen Shelton Benjamin & Cedric Alexander heraus (beide trugen das T-Shirt von Hurt Business und Lashley lächelte), im weiteren Verlauf eilten Kofi Kingston und Xavier Woods herbei und lieferten sich einen Schlagabtausch mit Benjamin & Alexander bis in den Ring, dies sorgte für das Ende des Matches

Nach dem Match: Beide Teams setzen ihren Brawl fort und The New Day dominieren, nachdem Kingston und Woods Dives zeigen. Mehrere Offizielle stürmen heraus und greifen ein. Auch Adam Pearce lässt sich blicken und stellt klar, dass Big E und Bobby Lashley später am Abend in einem Steel Cage Match um die WWE Championship gegeneinander antreten werden. Das Publikum ist begeistert.



Pop-Up Video: Angel Garza und Humberto Carrillo erklären, wie gut sie aussehen und wie dominant sie als Tag Team sind.

2. Match
Angel Garza (w/ Humberto Carrillo) besiegte Erik (w/ Ivar) nach dem Wing Clipper, zuvor befand sich Carrillo auf dem Apron und lenkte Erik kurzzeitig ab



Videorückblick: Charlotte Flair besiegte Alxa Bliss bei WWE Extreme Rules und zerstörte nach dem Match Lilly. Alexa drehte durch und trauerte sehr stark um ihre Lilly.

Videovorschau: Am Freitag beginnt der diesjährige WWE Draft bei Friday Night SmackDown.

Vor dem nächsten Match befinden sich R-Truth, Drake Maverick und Drew Gulak im Publikum. Graves teilte mit, dass die 24/7 Regelung für das nächste Match ausgesetzt wird.

3. Match
WWE 24/7 Championship
Reggie (c) vs. Ricochet endete im No Contest, nachdem Truth & Gulak über dir Ringabsperrung sprangen und Reggie sowie Ricochet attackierten

Nach dem Match: Während Ricochet von Truth & Gulak bearbeitet werden, möchte sich Reggie zurückziehen. Maverick funkt Akira Tozawa an und der Japaner stürmt heraus, doch Reggie kann den Angriff vom Japaner mit einem Spinning Crossbody abwehren und flüchten. Zuvor konnte sich Ricochet erfolgreich gegen seine Angreifer zur Wehr setzen.



Backstage: Riddle teilt Kevin Patrick im Interview mit, dass Randy Orton eine Pause einlegt und er somit auf sich allein gestellt ist. Orton meinte, dass er eine Pause von ihm braucht, da er Riddle ansonsten mit einem RKO verjagen würde. Riddle schwafelt weiter bis der Entrance Theme von Randy Orton über seine Kopfhörer ertönt. Riddle fängt an den Theme zu singen und bemerkt dann, dass Omos und AJ Styles hinter ihm stehen. Es folgt ein kurzer Staredown.

Tozawa befindet sich weiter im Ring und fordert ein Match gegen Truth, Gulak, Maverick oder wen auch immer. Daraufhin begibt sich Keith "Bearcat" Lee in den Ring.

4. Match
Keith "Bearcat" Lee besiegte Akira Tozawa mit der Big Bang Catastrophe nach 36 Sekunden



Video: Damian Priest kündigt an, dass er Sheamus ein für alle Mal fertig machen wird.

Das Kommentatorenteam hypt den Royal Rumble 2022, der am 29. Januar in St. Louis stattfinden wird. WWE erwartet dort über 40.000 Fans.

Backstage: Patrick interviewt den WWE Champ (w/ Kofi Kingston & Xavier Woods). Big E spricht über seine Chance, die er ergriffen hatte, nachdem er seinen MITB Koffer vor zwei Wochen für ein Titelmatch bei Raw eingelöst hatte und die WWE Championship gewonnen hatte. Big E ging auch von einem Sieg von The New Day bei Extreme Rules aus und nachher wird er seinen Titel erfolgreich gegen Lashley verteidigen.

5. Match
No Countout, No Submission Match um die WWE United States Championship
Damian Priest (c) besiegte Sheamus nach dem Reckoning - zuvor beförderte Priest Sheamus durch einen Tisch



Backstage: Mustafa Ali möchte von Mansoor erfahren, ob er Jeff Hardy wirklich gebeten habe, ihr Partner am heutigen Abend zu sein. Mansoor hält dies für eine großartige Gelegenheit. Ali ist da anderer Meinung und beschimpft ihn bis sich Jeff Hardy blicken lässt. Jeff möchte hören, was Ali loswerden möchte, doch Mansoor geht dazwischen. Jeff ist bereit Jinder Mahal und dessen Kumpels zu verprügeln.

6. Match
Six-Man Tag Team Match
Jinder Mahal, Veer & Shanky besiegten Mansoor, Mustafa Ali & Jeff Hardy nach einer Lariat Clothesline von Veer gegen Ali



Video: Karrion Kross erinnert, was er bereits mit seinen Gegnern angestellt hat. Sie werden alle fallen und beten.

7. Match
Karrion Kross besiegte Jaxson Ryker via Aufgabe im Kross Jacket



Backstage: Doudrop hält sich bei Sonya Deville und Adam Pearce im Büro auf und möchte das Open Challenge Titelmatch gegen Charlotte Flair am heutigen Abend bestreiten. Deville möchte nicht, dass Doudrop denkt kein Titelmatch zu verdienen, ganz im Gegensatz zu Naomi, welche ihrer Auffassung nach nicht in das SmackDown Roster gehört. Deville ist diesbezüglich einverstanden. Zum Ende des Segments tanzt Doudrop vor lauter Aufregung.

Backstage: Bobby Lashley erwähnt, welche Möglichkeiten er habe um Big E am heutigen Abend im Steel Cage zu vernichten, um der rechtmäßige WWE Champion zu werden.

8. Match
AJ Styles (w/ Omos) besiegte Riddle nach dem Styles Clash

Nach dem Match: Omos steigt in den Ring und verpasst Riddle einen gewaltigen Chokeslam.



Videorückblick: Shayna Baszler setzte Nia Jax vollständig außer Gefecht.

Backstage: Sarah Schreiber bittet Shayna Baszler dem WWE-Universum zu erklären, warum sie Nia Jax so schwer verletzt hat. Baszler geht wortlos davon.

9. Match
Raw Women´s Championship
Charlotte Flair (c) besiege Doudrop nach der Natural Selection - zuvor kam Eva Marie heraus, dies lenkte Doudrop kurzzeitig ab

Nach dem Match: Charlotte Flair streckt Eva Marie mit einer Clothesline nieder.



Videorückblick: Wir sehen noch einmal die Aktion von Bobby Lashley gegen Goldbergs Sohn Gage beim diesjährigen SummerSlam.

Video: Bill Goldberg hat eine Botschaft für Lashley. Er hofft, dass Lashley ein besserer Vater ist als ein Lügner. Er weiß, dass Lashley lügt, denn er behauptet, dass der Würgegriff gegen Gage nur ein Missverständnis gewesen sei. Goldberg hat schon immer geschworen, seinen Sohn vor allem und jedem zu beschützen. Goldberg verspricht Lashley zu verletzen und wenn Lashley Glück haben sollte, wird er ihn killen. Lashley wird definitiv sein Opfer werden.



Eva Marie steht weiterhin im Ring und liefert eine Promo, während das Publikum buht. Eva behauptet, dass sie selbst den Titel gewonnen hätte, wenn sie an der Stelle von Doudrop gewesen wäre. Außerdem hat sie genug von der Respektlosigkeit des Publikums.

Plötzlich begibt sich Shayna Baszler in den Ring. Eva möchte verschwinden, doch Baszler setzt den Kirifuda Clutch an und Marie klopft ab, bevor sie ohnmächtig wird. Das Publikum jubelt. Im Anschluss verletzt Baszler den Ellbogen von Eva Marie an der Stahltreppe. Mehrere Offizielle greifen ein.



Backstage: Sarah Schreiber interviewt Nikki A.S.H. und Rhea Ripley. Ripley spricht über die Unterschiede zwischen Nikki und ihr, doch manchmal ziehen sich Gegensätze an und das einzige, was sie gemeinsam haben, sind die Tag Team Titel. Sie macht sich keine Sorgen über den Draft, denn sie können jederzeit dort auftreten, wo sie auftreten möchten. Nikki spricht sich für passende Outfits aus, doch Ripley zeigt dafür kein Interesse.



Vor dem Main Event Match: Lashley attackiert Big E, als dieser versucht den Käfig zu betreten. Lashley verprügelt den WWE Champ vor dem Ring und schickt ihn gleich zweimal gegen den Ringpfosten. Danach setzt Lashley den oberen Teil der Stahltreppe gegen Big E ein. Es geht in eine weitere Werbeunterbrechung...

10. Match
WWE Championship - Steel Cage Match
Big E (c) besiegte Bobby Lashley nach dem Big Ending vom zweiten Ringseil - während des Matches kamen Cedric Alexander und Shelton Benjamin heraus und hinderten Big E daran aus dem Käfig zu klettern, als Lashley durch die Käfigtür entkommen wollte, ließ sich Xavier Woods blicken und schlug ihm die Käfigtür mit voller Wucht gegen den Kopf, danach kümmerten sich Kingston & Woods um Alexander und Benjamin

Nach dem Match: Big E feiert seine erfolgreiche Titelverteidigung bis die Musik von Drew McIntyre ertönt. "The Scottish Psychopath" betritt die Stage und zeigt mit seinem Schwert auf Big E, der im Ring steht und nickt. McIntyre und Big E grinsen sich aus der Ferne an. Damit endet die Show.

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.