Drucken

AEW Dynamite (14.04.2021)

Geschrieben von Daniel.

1322456754342

AEW Dynamite

14.04.2021 - Daily’s Place in Jacksonville, Florida
Deutsche Erstausstrahlung: 16.04.2021 (TNT Serie)

Die Show startet mit einer Promo der Young Bucks, in welcher sich beide rhetorisch die Frage stellten, warum sie taten, was sie taten. Es wurden Ausschnitte von ihrem Angriff auf Jon Moxley gezeigt. Matt & Nick haben sich für die Freundschaft und The Elite entschieden. Zudem wollten beide die alten Young Bucks zurückzubringen. Nun ist es an der Zeit der Welt eine neuere und bessere Version der Young Bucks zu präsentieren.

Nach dem Intro entfacht das Stage Feuerwerk und Jim Ross begrüßt die Zuschauer. Als Co-Kommentator fungiert Tony Shiavone.

Backstage: "Iron" Mike Tyson spricht über seine Rolle als Special Enforcer im heutigen Match zwischen Dax Harwood und Chris Jericho. MJF lässt sich blicken und erklärt, dass ihm sein Dad viel über Mike erzählt habe und The Pinnacle immer noch verärgert wegen dessen Aktion aus der Vorwoche ist. MJF möchte das Tyson auf der richtigen Seite steht und bietet ihm einen Blankoscheck an. Doch Tyson möchte sich darüber keine Gedanken machen, er zerreißt den Scheck und kaut darauf herum, bevor er MJF anspuckt.



Die Kommentatoren gehen die heutigen Matches durch.

1. Match
AEW Tag Team Championship
The Young Bucks: Matt & Nick Jackson (c) besiegten PAC & Rey Fenix nach einem Double Superkick der Bucks gegen Fenix - zuvor demaskierte Nick Rey Fenix - The Best Friends verfolgten das Match aus dem Backstagebereich



Nach dem Match: Don Callis begibt sich zum Ring zu den Young Bucks, um mit ihnen zu feiern.

Backstage: Alex Marvez hält sich bei Adam Page und der Dark Order auf und möchte vom "Hangman" erfahren, wie er über The Elite denkt. Page ignoriert die Frage und teilt stattdessen mit, dass John Silver wegen einer Schulterverletzung noch für 4 bis 6 Wochen außer Gefecht sein wird. Danach zeigt Jon Silver wie fit er schon ist. Seine Kollegen jubeln ihm zu.

Nach einer Werbeunterbrechung zurück im Backstagebereich: Alex Marvez hält sich bei The Inner Circle und Mike Tyson auf und Chris Jericho erklärt, warum sie ihren Weg geändert haben. Er habe Leute angerufen und sich entschuldigt. Sein erster Anruf erfolgte bei Mike Tyson. Jericho habe sehr viel Respekt vor Tyson, denn er blieb 30 Jahre lang relevant, genau wie er. Jericho bat Tyson The Inner Circle den Rücken zu stärken. Jericho erwartet jedoch keine Sonderbehandlung. Mike Tyson stellt klar, dass er unparteiisch ist.

Vor dem nächsten Match: Red Velvet attackiert Cargill.

2. Match
Jade Cargill besiegte Red Velvet nach einem Wheelbarrow Facebuster

Backstage: Tony Schiavone befindet sich bei Britt Baker und Rebel, um mit beiden über die aktuelle Rangliste zu sprechen. Baker erinnert an die eben erfolgte Niederlage von Red Velvet. Diesbezüglich würde sie in der Rangliste aufsteigen. Baker verspricht weitere Matches bei AEW Dark: Elevation zu gewinnen, um weiter in der Rangliste aufzusteigen. Künftig wird sie dann Hikaru Shida die AEW Women's Championship nehmen.

3. Match
Anthony Ogogo (w/ The Factory: QT Marshall, Aaron Solow, & Nick Comoroto) besiegte Cole Carter via Referee Stoppage nach einem Liver Punch



Video: Miro hat sich seit dem Arcade Anarchy Match nicht mehr mit Kip Sabian unterhalten. Er möchte nun nicht mehr länger mit Sabian antreten.

Vor dem nächsten Match: Tully Blanchard will am Ring verbleiben, doch die Ringrichterin schickt ihn weg.

4. Match
Special Ringside Enforcer: Mike Tyson
Chris Jericho (w/ Sammy Guevara) besiegte Dax Harwood (w/ Cash Wheeler) nach dem Judas Effect - zuvor lenkte Guevara Harwood ab - zum Ende des Matches lieferten sich die Mitglieder von The Inner Circle und The Pinnacle einen Brawl auf der Stage, währenddessen wollte Wheeler den mitgebrachten Baseballschläger von Jericho einsetzen, doch Tyson streckte Wheeler mit einem Punch nieder

Nach dem Match: The Inner Circle begeben sich gemeinsam mit Mike Tyson in den Ring. Jericho schnappt sich ein Mikro und kündigt Mike Tyson als offizielles Mitglied von The Inner Circle an.



Alex Marvez versucht außerhalb Kenny Omega, die Bucks, die Good Brothers und Don Callis zu interviewen, doch Callis übernimmt den Part und erklärt, dass die Rückkehr der Young Bucks zur Elite erst der Anfang der Geschichte sind. Kenny Omega meint weiter, dass sie nun ihren eigenen Weg gehen und Matt Jackson fügt an, dass sie für jedes Tag Team bereit sind. Callis meint, dass die Fans sich auf eine Überraschung gefasst machen sollen. Danach deuten die Bucks einen Superkick gegen den Kameramann an, schlussendlich streckt aber Don Callis den Kameramann mit einem Superkick nieder.

Es folgt ein Hype-Video zu Thunder Rosa. Sie will die Wrestlingwelt übernehmen und die AEW und NWA Womens Championship gewinnen.

5. Match
Kris Statlander (w/ Best Friends) besiegte Amber Nova nach der Supernova

Video: Dasha Gonzalez interviewt Team Taz zu Christian Cage, Ricky Starks möchte nicht mehr länger auf die Antwort von Christian warten. Taz will Brian Cage und Rick Starks im Backstagebereich haben, während er mit Hobbs & Hook versuchen wird, Christian Cage für Team Taz zu gewinnen.



Tony Schiavone begrüßt Christian für ein Interview im Ring. Christian kommt heraus und erklärt, dass er sich hier bei AEW gegen alle beweisen möchte. Taz (w/ Hobbs & Hook) unterbricht das Interview. Taz zeigt sich alles andere als erfreut über das Verhalten von Christian gegenüber Team Taz. Rückblick: Team Taz unterbreitete Christian ein Angebot, ihrem Team beizutreten. Christian zeigt kein Interesse, denn er ist hier, um für sich selbst Championships zu gewinnen.

Taz beschimpft den Kanadier bis Hobbs in den Ring steigt und Christian attackiert. Christian muss ordentlich einstecken, kann sich jedoch zur Wehr setzen und kann sogar den Killswitch zeigen. Doch nach einer Ablenkung von Hook wird Christian direkt vor dem Ring von Hobbs abgefertigt.

Für die AEW Dynamite Ausgabe der nächsten Woche angekündigt:

AEW Women's World Championship
Hikaru Shida (c) vs. Tay Conti

Es folgt ein kurzer Videobericht zum nächstwöchigen Match zwischen Hikaru Shida und Tay Conti.

Christian Cage vs. Powerhouse Hobbs

Adam Page vs. Ricky Starks

Penta El Zero Miedo vs. Trent

6. Match
AEW TNT Championship - Falls Count Anywhere Match
Darby Allin (c) besiegte Matt Hardy nach einem Coffin Drop von einer Konstruktion durch den Kommentatorentisch - während des Matches griffen Private Party, The Butcher & The Blade ein, daraufhin folgte der Save von The Dark Order und Sting, einen Moment später kamen auch Scorpio Sky & Ethan Page heraus, doch Lance Archer hielt beide auf und fertigte Private Party direkt vor Sting ab



Mit dem triumphierenden Darby Allin endet die Show.

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.