Drucken

AEW Dynamite (21.04.2021)

Geschrieben von Daniel.

1322456754342

AEW Dynamite

21.04.2021 - Daily’s Place in Jacksonville, Florida
Deutsche Erstausstrahlung: 23.04.2021 (TNT Serie)

Die Live-Ausgabe von AEW Dynamite startet direkt mit dem Intro. Nach dem Stage-Feuerwerk folgt die Begrüßung von Jim Ross, Tony Schiavone und Excalibur. Die Kommentatoren gehen die heutigen Matches durch. Es folgt ein Pop-Up Hype Video von Ricky Starks. Er wird den Leuten heute Abend zeigen, weshalb ihn die Leute "Absolute" Ricky Starks nennen.

Taz begibt sich für das erste Match des Abends zu den Kommentatoren.

1. Match
Adam Page besiegte Ricky Starks (w/ Hook) via Aufgabe in einer Rear-Choke/Ankle-Lock Kombination

Nach dem Match: Taz schnappt sich ein Mikro und behauptet, dass Page nur Glück hatte. Zudem sollte er besser Augen im Hinterkopf haben. Hook ist im Ring und attackiert das Knie von Page. Es folgt eine Double Team Aktion von Hook & Starks. Danach begibt sich Brian Cage in den Ring und möchte eine Powerbomb gegen Page ausführen, doch The Dark Order machen den Save.



Die Elite-Mitglieder Kenny Omega, Matt Jackson, Nick Jackson, Doc Gallows, Karl Anderson und Don Callis betreten ihren eigenen Trailer außerhalb der Halle.

Pop-Up Video: Alex Aberhantes fungiert als Übersetzer der Hype-Promo von Penta El Zero Miedo.

2. Match
Penta El Zero Miedo (w/ Alex Aberhantes) besiegte Trent (w/ Orange Cassidy) nach dem Package Piledriver - während des Matches schnappte sich Abrahantes ein Mikro und zog unter anderem über die Mutter von Trent her, daraufhin betrat Cassidy den Ring, doch Penta schaltete Cassidy mit einem Superkick aus, danach schlug Abrahantes Trent mit dem Mikro nieder und Penta ließ seinen Finisher folgen



Earlier Today Video: Es folgt das Sit-Down Interview zwischen Jim Ross und den Pinnacle-Mitgliedern MJF, Dax Harwood, Cash Wheeler, Wardlow und Shawn Spears. Tully Blanchard ist zu Hause geblieben, weil er ihren Matchplan für das Blood & Guts Match vorbereitet.

Wardlow überreicht MJF einen neuen Schal und lobte Chris Jericho für eine der besten Promos seiner Karriere. Jericho sei sehr sorgsam, wenn er sich über Wardlow äußert.

MJF stellt klar, der einzige Typ gewesen zu sein, den Jericho nicht überlisten könne. MJF ist nicht nur großartig, sondern auch unbesiegt, während er Jericho bereits besiegen konnte. Er ist besser als Jericho und das weiß der Demo God auch. Jericho bezeichnete MJF einmal als Ziel. MJF stimmt dem zu, allerdings ist er kein Ziel für Jericho im ursprünglichen Sinne, denn viel mehr ist er ein Ziel für dessen Platz und diesen wird er am 05. Mai bei AEW Dynamite: Blood & Guts einnehmen.



Nun sehen wir einen Videobericht zum anstehenden AEW Women's Championship Match.

Vor dem nächsten Match: The Dark Order begleitet Tay Conti zum Ring.

3. Match
AEW Women's Championship
Hikaru Shida (c) besiegte Tay Conti nach dem Katana

Nach dem Match: Dr. Britt Baker betritt die Stage und zeigt Hikaru Shida auf einer aktuelle Ranking-Grafik auf der Videoleinwand, dass sie die Top-Anwärterin ist und ein zukünftiges Titelmatch beanspruchen wird. Hikaru Shida wirft ihren Kendo Stick nach Baker, doch diese weicht aus und winkt, bevor sie in den Backstagebereich geht.



Video: Miro erklärt, dass es keine Rolle spielt, gegen wen er kämpft, denn schlussendlich ist nur relevant, wen er zuerst besiegen wird.

The Inner Circle begeben sich für ein Interview zu Tony Schiavone in den Ring. Jericho möchte nicht über die Äußerungen aus dem Video von Pinnacle sprechen. Stattdessen bedankt er sich bei der Zuschauermenge und bewirbt das bevorstehende Blood & Guts Match zwischen Inner Circle und Pinnacle. Es wird eines der gewalttätigsten und brutalsten Matches sein, welches jemals auf TNT zu sehen sein wird. Jericho erinnert daran, dass ihr Ehrenmitglied Mike Tyson, Cash Wheeler verprügelt hat.

Jake Hager wirft mit einigen Strohhalmen herum und erklärt, dass alle Pinnacle Mitglieder ihre Mahlzeiten nach dem Blood & Guts Match über Strohhalme einnehmen werden.

Santana kommt ebenfalls zu Wort und meint, dass sie bereits die Farbe ihres Blutes gesehen haben, doch am 05. Mai werden sie die Größe ihrer Herzen erkennen. Jericho macht sich über MJF lustig, da dieser nicht aufhört zu reden. Jericho meint, er glaube, MJF denke immer noch, er singe in der Talkshow von Rose O'Donnell Showmelodien.

Der Demo God hat eine Showmelodie über MJF geschrieben und trägt diese kurz vor, um sich über MJF lustig zu machen. Jericho kündigt für die nächste Woche ein altmodisches Parley an. Beide Teams werden zusammenkommen, um ihre Schlachtpläne zu besprechen. Jericho beendet das Segment, indem er behauptet, dass The Inner Circle die Ärs*** von The Pinnacle am 05. Mai besitzen werden.



Pop-Up Video: Wir sehen The Factory. Anthony Ogogo zieht über Amerika her. Er ist nur in den USA, um das große Geld zu machen. QT Marshall möchte der Nightmare Family beibringen, welchen Wert Loyalität hat.

Vor dem nächsten Match: Billy Gunn attackiert The Factory beim Einzug und befördert QT Marshall in den Ring.

4. Match
QT Marshall (w/ Aaron Solow & Nick Comoroto) besiegte Billy Gunn nach dem Diamond Cutter - zum Ende des Matches stürmte Anthony Ogogo zum Ring und streckte Billy Gunn mit einem Punch (unbemerkt vom Referee) nieder

Nach dem Match: Ogogo reicht Marshall einen Holzstuhl. Als Marshall mit dem Stuhl auf Billy einschlagen möchte, stürmt Dustin Rhodes in den Ring und setzt ein Bull Rope gegen Marshall ein. Rhodes setzt Marshall weiter zu und schnappt sich dann den Holzstuhl. Ogogo begibt sich auf den Ringrand und Comoroto möchte die Ablenkung für eine Attacke auf Rhodes nutzen, doch der duckt sich weg und hämmert den Holzstuhl auf den Kopf von Comoroto. Das Holz zerbricht und hinterlässt keine Wirkung bei Comoroto. Mehrere Referees stürmen den Ring und halten beide Wrestler auf Abstand.



Video: Kenny Omega, Matt Jackson, Nick Jackson, Doc Gallows, Karl Anderson und Don Callis befinden sich im Trailer. The Elite hypen sich und als Kenny Omega eine Neuigkeit überbringen möchte, werden sie von einem hupenden Fahrzeug außerhalb unterbrochen.

Außerhalb befinden sich Jon Moxley und Eddie Kingston in einem Pickup-Truck und fahren in die Seite des Trailers. Im Anschluss wollen Moxley und Kingston der Elite einen Besuch abstatten, doch die Heels sind nicht mehr vor Ort. Moxley war deshalb gefrustet und zerstörte mit einem Stahlrohr ein Fenster.



Vor dem nächsten Match: Taz fungiert erneut als Kommentator.

5. Match
Christian Cage besiegte Powerhouse Hobbs nach dem Killswitch

Nach dem Match: Der humpelnde Ricky Starks begibt sich in den Ring, um nach Hobbs zu sehen.



Für AEW Dynamite der nächsten Woche angekündigt:

Singles Match
Penta El Zero Miedo (w/ Alex Abrahantes) vs. Orange Cassidy (w/ Trent)

Singles Match
Kris Statlander (w/ Orange Cassidy) vs. Penelope Ford (w/ Kip Sabian)

Eliminator Tag Team Match
The Young Bucks: Matt & Nick Jackson (c) vs. Matt & Mike Sydal

Trios Match
The Nightmare Family: Dustin Rhodes, Billy Gunn & Lee Johnson vs. The Factory: QT Marshall, Aaron Solow & Nick Comoroto (w/ Anthony Ogogo)

The Parley zwischen The Inner Circle und Pinnacle

Singles Match
Brian Cage (w/ Taz & Ricky Starks) vs. Adam Page

Es folgt ein Video zu Jade Cargill. Matt Hardy und Vickie Guerrero teilen getrennt voneinander mit, dass sie Cargill gern managen würden. Cargill stellt klar, dass sie keinen Manager benötigt, da sie ihr eigener Boss ist.

6. Match
AEW TNT Championship
Darby Allin (c) (w/ Sting) besiegte Jungle Boy (w/ Luchasaurus) nach dem Last Supper - zum Ende des Matches prügelten sich Sting und Luchasaurus in den Backstagebereich

Nach dem Match: Darby Allin und Jungle Boy werden von Scorpio Sky & Ethan Page attackiert. Page verpasst Allin den Ego´s Edge. Im Anschluss möchte Lance Archer den Save machen, doch Sky & Page führen einen Double Low Blow gegen Archer aus. Sting kehrt derweil mit einem Baseballschläger zurück und die Heels ziehen sich zurück. Damit endet die Show.

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.