Drucken

WWE Elimination Chamber (21.02.2021)

Geschrieben von Marco.

ec 2021 PPV FB

WWE Elimination Chamber Kickoff

21.02.2021 - Tropicana Field in St. Petersburg, Florida


Nach dem Intro empfangen Charly Caruso, Booker T, JBL und Peter Rosenberg die Zuschauer zur WWE Elimination Chamber Kickoff Show...Die Hosts gehen die Matchcard durch und wir erfahren, dass Keith Lee am heutigen Abend nicht für das Triple Threat Match um die United States Championship antreten kann. Diesbezüglich findet in er Kickoff Show ein Nr. 1 Herausforderer Fatal 4-Way Match zwischen John Morrison, Mustafa Ali, Ricochet und Elias statt. Der Sieger wird Keith Lee im Triple Threat Match ersetzen. Das Raw Womens Championship Match wurde nicht erwähnt und dürfte daher nicht stattfinden.

Es folgt der Videobericht zum Elimination Chamber Match der SmackDown Superstars.

Backstage: Kayla Braxton möchte von Cesaro erfahren, ob das Elimination Chamber Match ein Wendepunkt seiner Karriere sein könnte. Davon geht der Schweizer Supermann aus und gibt sich sehr zuversichtlich, denn er möchte das Elimination Chamber Match gewinnen, um Reigns die WWE Universal Championship zu entreißen.

MVP wird via Split-Screen zugeschaltet und begrüßte die Hosts mit "It doesn't matter". MVP schenkt dem Nr. 1 Herausforderer Fatal 4 Way Match keine große Beachtung, da Lashley sowieso stärker ist. Billie Kay unterbricht und macht MVP ein Angebot, denn sie möchte sie gern The Hurt Business anschließen. "Ich werde ihn (den Lebenslauf von Billie Kay) anschauen und mich nicht melden!", sagt MVP.

Die Hosts unterhalten sich über die Schwangerschaft von Lacey Evans und dem möglichen Vater...

Caruso spricht kurz über den Auftritt von Bad Bunny bei Saturday Night Live und merkte an, dass der Rapper heute Abend anwesend ist.

Sonya Deville schließt sich dem Panel an und spricht über das WWE Women's Tag Title Match bis sich The Street Profits blicken lassen. Sie gratulieren Deville zu ihrer Position als Assistentin von Adam Pearce, doch Ford möchte erfahren, warum sie ihr Tag Title Rematch noch nicht bekommen haben. Deville möchte sich mit beiden über das Thema nicht in dieser Show unterhalten. Möglicherweise werden beide ein Titlematch bekommen, sie wird darüber nachdenken. The Profits entschuldigen sich für ihr Fehlverhalten und ziehen sich zurück.

Nun wird Ringside zu Tom Phillips, Byron Saxton & Samoa Joe geschaltet.

1. Kickoff Match
Nr. 1 Herausforderer Fatal 4-Way Match
Sieger ersetzt Keith Lee im WWE United States Championship - Triple Threat Match
John Morrison besiegte Mustafa Ali (w/ Slapjack, T-Bar & Mace), Elias und Ricochet via Rollup gegen Ali, nachdem Ricochet von Retribution attackiert und gegen den Ringpfosten befördert wurde, nutzte Morrison die Ablenkung und rollte Ali zum Sieg ein 



Die Hosts unterhalten sich über das WWE United States Championship - Triple Threat Match zwischen Lashley, Morrison und Riddle Match. Es folgt der Videobericht zum WWE Championship Elimination Chamber Match. 

Die Hosts unterhalten sich zum Elimination Chamber Match und geben ihre Prognosen ab, bevor sie sich von bei den Zuschauern verabschieden.

WWE Elimination Chamber
21.02.2021 - Tropicana Field in St. Petersburg, Florida

Im PPV Eröffnungsvideo werden ausschließlich die beiden Elimination Chamber Matches beworben. Nach dem Intro folgt die Begrüßung der US-Kommentatoren Michael Cole & Corey Graves.

Vor dem ersten Match des Abends: Die Kamera-Crew von Sami Zayn wird von der Ringrichterin in den Backstagebereich geschickt. Sami ist stinksauer. Es folgt der Videobericht zum EC Match.

1. Match
Elimination Chamber Match um ein WWE Universal Championship Match
Cesaro vs. Daniel Bryan vs. Kevin Owens vs. Jey Uso vs. King Corbin vs. Sami Zayn

Reihenfolge der Einzüge/Eliminierungen:

#1: Cesaro
#2: Daniel Bryan
#3: KingCorbin
#4: Sami Zayn
#5: Kevin Owens
#6: Jey Uso

Cesaro eliminierte King Corbin via Aufgabe im Sharpshooter

 Kevin Owens eliminierte Sami Zayn nach dem Stunner

 Jey Uso eliminierte Kevin Owens nach dem Toprope Frog Splash

 Jey Uso eliminierte Cesaro nach dem Toprope Frog Splash

Bryan eliminierte Jey Uso nach dem Running Knee

Elimination Chamber Sieger: Daniel Bryan

Nach dem Match: Roman Reigns (w/ Paul Heyman) schreitet zum Ring, denn das WWE Universal Championship Match findet jetzt statt.



2. Match
WWE Universal Championship
Roman Reigns (c) besiegte Daniel Bryan via Aufgabe im Guillotine Choke nach 1 Minute und 30 Sekunden



Nach dem Match: Edge stürmt in den Ring und streckt Reigns mit einem Spear nieder. Danach entfacht Pyro und Edge zeigt auf das große WrestleMania Logo. Somit hat sich Edge für das WWE Universal Championship Match gegen Roman Reigns entschieden, welches bei der diesjährigen WrestleMania stattfinden wird.

Backstage: Sonya Deville führt eine Unterhaltung mit Bad Bunny. Sie hat seinen Auftritt bei Saturday Night Live gesehen und möchte mit ihm ein Vier-Augen-Gespräch führen.

The Miz lässt sich blicken. Er sah auch Saturday Night Live und will wissen, was Bad Bunny hier macht. Bad Bunny erklärt seine Anwesenheit mit der 24/7 Championship. Doch warum ist The Miz hier? Er ist doch kein Champion und hat kein Match bei Elimination Chamber. The Miz schubst Bad Bunny und kassiert daraufhin eine Ohrfeige vom Rapper. The Miz möchte sich offenbar rächen, doch als er sich dreht, steht Damian Priest vor ihm. The Miz zieht sich zurück, während Priest und Bad Bunny lachen.



3. Match
WWE United States Championship - Triple Threat Match
Riddle besiegte Bobby Lashley (c) und John Morrison nach dem Bro Derek - zuvor wollte Morrison die Krücke von MVP gegen Lashley einsetzen, doch er verfehlte ihn, danach schnappte sich Riddle die Krücke und schlug damit mehrfach auf den Rücken von Lashley ein - TITELWECHSEL!

Neuer WWE United States Champion: Riddle



Video Countdown: Nur noch 48 Tage bis WrestleMania.

Backstage: Kayla Braxton führt ein kurzes Interview mit SmackDown Womens Champion Sasha Banks und der Royal Rumble 2021 Siegerin Bianca Belair. Reginald kommt vorbei und möchte noch am heutigen Abend eine Flasche Champagner ausgeben. Bianca Belair teilt Sasha mit, dass sie möglicherweise nach ihrem Match, ihre Entscheidung bzgl. ihrer Gegnerin bei WrestleMania bekannt geben wird.

4. Match
WWE Womens Tag Team Championship
Nia Jax & Shayna Baszler (c) besiegten Sasha Banks & Bianca Belair nach dem Samoan Drop von Nia gegen Sasha - zum Ende des Matcheskam Reginald heraus und händigte Sasha Banks eine Champagner Flasche aus, diese "The Boss" als Schlagwaffe einsetzte, doch der Referee bemerkte dies und Nia Jax nutzte die Ablenkung für den Sieg



Nach dem Match: Reginald bittet Sasha um Vergebung, während Bianca ihn anbrüllt.

Video: WWE Fastlane findet am 21. März 2021 statt.

Backstage: MVP und The Miz führen ein privates Gespräch. Die Kamera fängt beide aus der Ferne ein.

Es folgt der Videobericht zum WWE Championship Elimination Chamber Match.



5. Match
WWE Championship Elimination Chamber Match
Drew McIntyre (c) vs. Jeff Hardy vs. Randy Orton vs. Sheamus vs. AJ Styles vs. Kofi Kingston

Einzüge/Eliminierungen:

#1: Randy Orton
#2: Jeff Hardy
#3: Drew McIntyre
#4: Kofi Kingston
#5: AJ Styles
#6: Sheamus

Kofi Kingston eliminierte Randy Orton via Rollup

Wegen seiner Eliminierung teilt Orton RKOs an Kofi Kingston und Jeff Hardy aus. Im Anschluss befreit Omos "AJ Styles" aus dem Chamber. "The Phenomenal One" stürmt in den Ring und versuchte einen Sieg über Kofi und Jeff zu erringen, er covert beide nacheinander, hat jedoch keinen Erfolg.

Der wutentbrannte Adam Pearce begibt sich zum Ring und schickt Omos in den Backstagebereich.

Sheamus eliminierte Kofi Kingston nach dem Brogue Kick

Drew McIntyre eliminierte Jeff Hardy nach dem Claymore Kick

AJ Styles eliminierte Sheamus nach dem Phenomenal Forearm

Drew McIntyre eliminierte AJ Styles nach dem Claymore Kick

Elimination Chamber Sieger & weiterhin WWE Champion: Drew McIntyre

Nach dem Match: Drew McIntyre wird mit einem Spear von Bobby Lashley niedergestreckt. Lashley prügelt heftig auf McIntyre ein, bevor ihn zunächst gegen die Ringabsperrung, gegen den Ringpfosten und danach mehrfach mit dem Kopf gegen den Kommentatorentisch hämmert. Lashley bringt McIntyre zurück in den Ring und setzt den Hurt Lock an, bevor er den WWE Champ niederstreckt. Lashley lässt von McIntyre ab und während er sich zurückzieht, stürmt The Miz mit einem Referee zum Ring. The Miz löst seinen Money in the Bank Koffer für ein Titelmatch ein.

6. Match
WWE Championship
The Miz besiegte Drew McIntyre (c) nach dem Skull Crushing Finale nach 30 Sekunden - TITELWECHSEL!

Neuer WWE Champion: The Miz

Nach dem Match: The Miz feiert sich, während die ThunderDome Fans den neuen WWE Champ gnadenlos ausbuhen. Damit endet WWE Elimination Chamber.

wp pumKeine PPV Ergebnisse mehr verpassen, sofort informiert werden und immer auf dem Laufenden bleiben. Hier unsere PUSH-Nachrichten abonnieren

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.