Drucken

WWE WrestleMania Backlash (16.05.2021)

Geschrieben von Marco.

backlash 2021 fb

WWE WrestleMania Backlash Kickoff

16.05.2021 - Yuengling Center in Tampa, Florida



Nach dem Intro begrüßen Kayla Braxton, Booker T, John Bradshaw Layfield und Peter Rosenberg die Zuschauer zur WWE WrestleMania Backlash Kickoff Show...Die Hosts gehen die Matchcard durch. Sheamus wird eine Open Challenge in der Kickoff Show aussprechen.

Das erste Video des Abends blickt auf die Rivalität zwischen Roman Reigns und Cesaro und dem Problem zwischen Reigns/Jey und Jimmy Uso. In einem weiteren Video wird die Fehde zwischen SmackDown Women's Champion Bianca Belair und Sasha Banks beleuchtet.

Sonya Deville begibt sich zu den Hosts, um das Smackdown Women's Championship Match zu diskutieren...Raw Videorückblick: Damian Priest forderte ein Lumberjack Match gegen The Miz. Adam Pearce genehmigte es...

Backstage: Dominik Mysterio wird von Dolph Ziggler und Robert Roode konfrontiert. Beide machen sich über Dominik lustig und wollen ihn vorbeilassen, doch Ziggler verpasst ihm einen Headbutt. Roode befördert Dominik gegen einen Road Case und eine Metalltür, doch damit nicht genug, denn Roode prügelt weiter auf Dominik ein und möchte erfahren, ob er bereit für heute Abend ist. Ziggler & Roode werfen abschließend eine Couch auf Dominik. Mehrere Offizielle lassen sich blicken, während die Heels davon gehen.

Es wird Ringside zu Adnan Virk, Corey Graves und Byron Saxton geschaltet.

Sheamus macht sich auf den Weg in den Ring. Dort angekommen, erklärt er sich für eine weitere Open Challenge bereit, allerdings wird er nicht seinen Titel aufs Spiel setzen. Doch jemand wird die Ehre bekommen, mit dem größten WWE Superstar in den Ring zu steigen. Die offene Herausforderung wird von Ricochet angenommen.

1. Match
Open Challenge - Non-Title Match
Sheamus besiegte Ricochet nach dem Knee to the Head

 

Nach dem Match: Sheamus nimmt das Mikrofon. Er zieht, seine Jacke an und setzt seinen Hut auf, bevor er mitteilt, dass er bisher mehr Herausforderungen für seinen Titel ausgesprochen hat als jeder andere bei WWE. Ricochet kehrt in den Ring zurück und schnappt sich den Hut und die Jacke von Sheamus. Der Celtic Warrior ist fassungslos, da er von Ricochet verhöhnt wird. Als Sheamus sich Ricochet schnappen möchte, flüchtet dieser.

Es folgt der Videobericht zum WWE Championship Triple Threat Match zwischen Bobby Lashley (c), Braun Strowman und Drew McIntyre. Die Hosts unterhalten sich über das Match, bevor sie sich bei den Zuschauern verabschieden.


WWE WrestleMania Backlash
16.05.2021 - Yuengling Center in Tampa, Florida

Batista kommentiert im PPV Eröffnungsvideo einige Highlights von WrestleMania 37. Die weiteren Szenen hypen die heutigen Titelmatches und bewerben Batistas neuen Film "Army of the Dead"...



Nach dem Intro folgt das Feuerwerk und die Begrüßung der US-Kommentatoren Adnan Virk, Corey Graves und Byron Saxton.

Vor dem ersten Match des Abends folgt ein Videorückblick zum Raw Women’s Championship Match.

1. Match
Raw Women's Championship - Triple Threat Match
Rhea Ripley (c) besiegte Asuka und Charlotte Flair nach dem Riptide gegen Asuka



In einem Earlier Today Video sehen wir die Ankunft von Bobby Lashley & MVP.

Videorückblick: Nach dem Raw Main Event der vergangenen Woche fertigte Braun Strowman seine Gegner Drew McIntyre und Bobby Lashley ab.

Backstage: In einem Earlier Today Video sehen wir die Ankunft von Bobby Lashley & MVP.

Videorückblick: Nach dem Raw Main Event der vergangenen Woche fertigte Braun Strowman seine Gegner Drew McIntyre und Bobby Lashey ab.

Backstage: The Miz und John Morrison führen eine Unterhaltung. Miz fragt Morrison, ob er vor Damian Priest weglaufen wird. Morrison erinnert, dass Miz am Montag vor Priest weggelaufen ist. Miz erinnert Morrison daran, dass er wegen Morrison das Match bestreiten wird. Morrison meint zu wissen, wo die Lumberjacks sich aufhalten und er verspricht sie zu überzeugen.

Earlier Tonight: In der WrestleMania Backlash Kickoff Show wurde Dominik Mysterio von Dolph Ziggler & Robert Roode abgefertigt.

Backstage: Dominik und Rey Mysterio befinden sich im Behandlungszimmer. Dominik ist stark angeschlagen und möchte dennoch wrestlen, doch Rey möchte es alleine gegen Ziggler und Roode aufnehmen.

Nachdem die Dirty Dawgs den Ring erreichen, begibt sich Rey Mysterio heraus.

2. Match
SmackDown Tag Team Championship
Rey Mysterio & Dominik Mysterio besiegten Dolph Ziggler & Robert Roode nach dem Frog Splash von Dominik gegen Robert Roode - das Match begann als 2-on-1 Handicap Match, denn der angeschlagene Dominik nahm erst im späteren Verlauf am Match teil - TITELWECHSEL!

Neue SmackDown Tag Team Champions: Rey Mysterio & Dominik Mysterio



Nach dem Match: Rey und Dominik Mysterio umarmen sich. Kayla Braxton steigt in den Ring, um beiden zu gratulieren. Für Rey ist dies ein ganz besonderer Moment, denn zum ersten Mal wurden ein Vater und Sohn Team bei WWE Champions. Dominik ist stolz darauf, diese Ehre mit seinem Vater zu teilen und nun ist es an der Zeit zu feiern.

Backstage: John Morrison sieht den Umkleideraum der Lumberjacks. Als er die Tür öffnet, erblickt er Zombies und läuft davon.



Jimmy Uso begibt sich in den Umkleideraum von Roman Reigns. Jey hält sich bereits dort auf und will wissen, wo der Champ ist. Jimmy stört das Schild an der Umkleide, denn dort müsste Roman Reigns & Jey Uso stehen. Allerdings benötigen sie ihren eigenen Umkleideraum, der vielleicht nicht so schön wie dieser ist, doch auf ihrem Schild würde "Jimmy & Jey Uso - Tag Team Champions" stehen. Das wäre das richtige, anstatt Romans Taschen zu tragen. Als sich Reigns blicken lässt, wünscht ihm Jimmy für nachher viel Glück, denn er wird es brauchen.

Backstage: John Morrison berichtet The Miz von den Zombie Lumberjacks, doch der Moneymaker kauft seinem Buddy diese Geschichte nicht ab. Als beide die Szenerie verlassen, laufen die Zombies den beiden Heels langsam nach.



Vor dem nächsten Match präsentieren die Kommentatoren ein Tweet von Batista, aus dem hervorgeht, dass seine Freunde "die Zombies" heute Abend hier seien, um den "Army of the Dead" Film zu bewerben.

Nach dem Einzug von Damian Priest sowie The Miz und John Morrison begeben sich die Zombie Lumberjacks zum Ring. The Miz und John Morrison wollen zunächst die Flucht ergreifen, doch es sind zu viele Zombies. Ein weiterer Zombie lehrt den Kommentatoren das fürchten...The Miz und Damian Priest steigen für ihr Match in den Ring...

3. Match
Lumberjack Match
Damian Priest besiegte The Miz nach dem Hit The Lights - während des Matches wurden die Zombies von Priest & The Miz attackiert, auch Morrison wollte sich gegen die Zombies behaupten, doch er hatte keine Chance



Nach dem Match: Die Zombies legen sich gemeinsam auf The Miz, während Priest seinen Sieg feiert und auf den Screen oberhalb des Rings zeigt. Dort erscheint der Filmtitel: "Army of the Dead".

Es folgt der erste Trailer zum nächsten WWE PPV Event "Hell in a Cell", welcher am 20. Juni stattfinden wird.



Backstage fragt Jimmy Uso seinen Bruder, was er tun wird, wenn Reigns den Titel verliert. Jimmy denkt, dass an der Umkleidetür eher "Roman Reigns und seine B*tch!" stehen sollte.

Das nächste Video fasst die Geschichte zwischen Bianca Belair & Bayley zusammen.

4. Match
SmackDown Women’s Championship
Bianca Belair (c) besiegte Bayley via Rollup - zum Ende des Matches griff Bayley widerholt nach Belairs Zopf, doch der SmackDown Womens Champ konterte Bayles Aktion

Backstage: Kevin Patrick ist bei MVP und spricht ihn auf die Gespräche mit Braun Strowman aus der Vorwoche an. MVP meint lediglich, dass Braun nicht intelligent genug sei, um WWE Champion zu werden. Drew hingegen hat den Blick auf das große Ganze. Dennoch räumt MVP dem "Scottish Warrior" keine Chance ein. Trotz allem ist Lashley im Nachteil, da er verlieren kann, ohne gepinnt zu werden. MVP glaubt dennoch daran, dass Lashley siegreich sein wird.

Es folgt der Videobericht zum WWE Championship Match.

5. Match
WWE Championship - Triple Threat Match
Bobby Lashley (c) besiegte Braun Strowman und Drew McIntyre nach dem Spear von Lashley gegen Strowman - während des Matches beförderte McIntyre den WWE Champ durch einen Screen auf der Stage, im weiteren Verlauf konterte Strowman den Claymore Kick von McIntyre und schickte den Scottish Warrior mit einer Powerbomb durch das Kommentatorenpult



Es folgt der Videobericht zum Main Event Match.

Beim Einzug von Cesaro wird in den Backstagebereich zu Roman Reigns, Paul Heyman und Jey Uso geschaltet. Jey motiviert Reigns, doch der WWE Universal Champ stellt Jeys Loyalität infrage. Mittlerweile klingt er wie dessen Bruder, welchen Jey vielleicht suchen gehen sollte. Es folgt der Einzug von Roman Reigns...

6. Match
WWE Universal Championship
Roman Reigns (c) besiegte Cesaro im Guillotine Choke, nachdem Cesaro sein Bewusstsein verloren hatte, beendete der Referee das Match - während des Matches bearbeitete Reigns mehrfach den rechten Arm von Cesaro

Nach dem Match begibt sich Jey Uso in den Ring und ehrt Roman Reigns mit einer samoanischen Halskette.

Jey möchte Cesaro attackieren und bekommt dafür die Erlaubnis von Reigns. Jey streckt Cesaro mit einem Superkick nieder. Danach prügelt er wild auf ihn ein und möchte einen Splash vom Toprope folgen lassen, allerdings ertönt die Musik von Seth Rollins.

Seth steigt in den Ring und blickt Reigns ins Gesicht. Beide starren sich an bis Reigns lächelt. Im nächsten Moment prügelt Rollins auf Cesaro ein.

Seth befördert Cesaro zunächst gegen die Ringtreppe (auch dessen Arm) und schickt ihn danach über das Kommentatorenpult. Rollins befördert den angeschlagenen Arm von Cesaro auf das Pult, bevor er den Schweizer Superman mit einem Stahlstuhl attackiert. Der dritte Schlag mit demStuhl erfolgt gegen die Rippen von Cesaro.

Rollins klemmt den Arm von Cesaro zwischen den Stuhl und teilt dann lautstark mit, dass er Seth "Freakin" Rollins ist und sich niemand über ihn lustig macht. Rollins befördert den Arm von Cesaro im Stuhl gegen den Ringpfosten. Cesaro erleidet große Schmerzen. Rollins verpasst Cesaro abschließend einen Stomp.

Rollins kehrt in den Ring zurück und triumphiert, während das ThunderDome Publikum "YOU S*CK!" chantet. Damit endet WrestleMania Backlash.


Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.