Drucken

WWE Crown Jewel (21.10.2021)

Geschrieben von Marco.

crownjewel 211021 FB

WWE Crown Jewel Kickoff

21.10.2021 - Mohammed Abdu Arena in Riad, Saudi-Arabien

 
Kayla Braxton, Peter Rosenberg und Matt Camp begrüßen die Zuschauer zur WWE Crown Jewel Kickoff-Show aus dem WWE Studio in Stamford, CT. Die Hosts geben bekannt, dass das WWE Universal Championship Match zwischen Roman Reigns und Brock Lesnar die Stipulation No DQ Match bekommen hat. Außerdem werden Bobby Lashley und Bill Goldberg in einem Falls Count Anywhere No Holds Barred Match gegeneinander antreten. Das Expertenpanel geht die weitere Matchcard durch. Es folgt der Videobericht zum WWE Championship zwischen Drew McIntyre und Big E. im Anschluss wird das Finale des King of the Ring und des Queen's Crown Tournament diskutiert. Das nächste Video fasst die Fehde zwischen Goldberg und Lashley zusammen.

Eben wurde angekündigt, dass Brock Lesnar und Roman Reigns kein Interesse an der No DQ-Stipulation für Ihr Match haben und somit bleibt es bei einem regulären Match um die WWE Universal Championship. Nun sehen wir den Videobericht zum Reigns vs. Lesnar Match.

Backstage: Kevin Patrick möchte Paul Heyman zum Reigns und Lesnar Match befragen und herausfinden, auf welcher Seite er steht, doch Heyman möchte keine Auskünfte geben und lenkt vom eigentlichen Thema ab. Schlussendlich teilt Heyman mit, dass er heute Abend gemeinsam mit Roman Reigns zum Ring schreitet und mit dem amtierenden Universal Champion Roman Reigns die Veranstaltung verlassen wird.

Es wird Ringside in Riad, Saudi-Arabien zu den Kommentatoren Michael Cole, Corey Graves und Byron Saxton geschaltet.

1. Kickoff Match
Non-Title Tag Team Match
The Usos: Jimmy & Jey besiegten The Hurt Business: Cedric Alexander & Shelton Benjamin nach dem Superfly Splash von Jey gegen Alexander



Die Hosts gehen erneut die WWE Crown Jewel Matchcard durch, bevor der Videobericht zum Hell in a Cell Match zwischen Edge und Seth Rollins eingespielt wird. Nach einer kurzen Diskussion zum Match endet die Kickoff Show.

WWE Crown Jewel
21.10.2021 - Mohammed Abdu Arena in Riad, Saudi-Arabien

Das emotionale PPV Eröffnungsvideo bewirbt das No Holds Barred, SmackDown Women´s Championship, Hell in a Cell, WWE Championship und WWE Universal Championship Match.

Nach einem gigantischen Feuerwerk begrüßen die US-Kommentatoren Michael Cole, Corey Graves und Byron Saxton. Direkt neben ihnen kommentieren die saudi-arabischen WWE Kommentatoren. Es folgt der Videobericht zum ersten Match des Abends. 

1. Match
Hell in a Cell Match
Edge besiegte Seth Rollins nach einem Stomp auf den Stahlstuhl (27:40) - während des Matches wurden Stahlstühle, Tische, die Ringtreppe, eine Leiter, eine Kette und ein Schraubenschlüssel eingesetzt - das Publikum vor Ort chantete "THIS IS AWESOME"

Highlights des Matches:

- Rollins krachte durch einen Tisch, nachdem Edge seinen Rivalen mit voller Wucht gegen den Käfig beförderte

- Edge verpasste Rollins den Edge-O-Matic auf der Ringtreppe, bevor er mit dem Stuhl vom Toprope auf seinen Rivalen sprang, der sich noch auf der Ringtreppe befand

- Rollins schickte Edge mit einer Sunset Bomb von der Leiter durch einen Tisch im Ring

- Rollins befestigte eine Kette um seinen rechten Schuh und verpasste Edge damit einen Superkick



Nach dem Match: Der sichtlich angeschlagene Edge wird lautstark vom Publikum bejubelt. Es entfacht ein Stage Feuerwerk.

Das nächste Video hypt die diesjährige Survivor Series am 21. November, welche unter dem Motto Raw vs. SmackDown stattfindet.



Ein weiteres Video hypt das Raw Debüt von Bianca Belair. Vor dem nächsten Match wird die Fehde zwischen Mansoor und Ali zusammengefasst.

2. Match
Mansoor besiegte Mustafa Ali nach einem Neckbreaker (10:00) - während des Matches beschimpfte Ali seinen Gegner: "Du bist ein Verlierer! Du bist werlos! Du bist nichts!"



Nach dem Match: Mansoor lässt sich vom heimischen Publikum feiern, bis er hinterrücks von Ali attackiert wird. Plötzlich ertönt eine unbekannte Musik und eine Person in eine Karate-Gi begibt sich heraus. Die Person trägt einen traditionellen arabischen Schal, der das Gesicht verdeckt. Im Ring enthüllt sich die Person und Cole erklärt, dass es sich um Tarek Hamdi handelt, ein Silbermedaillengewinner in Karate aus Saudi-Arabien. Hamdi setzt Ali mit einem Kick außer Gefecht. Danach hilft er Mansoor auf. Beide lassen sich vom Publikum feiern.

Video: Das NXT Halloween Havoc Special findet am kommenden Dienstag statt.

Titus O'Neil und Natalya stehen mit vier Frauen im Ring, welche rosa Titelgürtel dabei haben. Titus erklärte, dass diese Frauen den Krebs überleben konnten. Das Publikum bejubelt die Frauen.

Es folgen Bilder aus Riad, bevor Aufnahmen von saudischen Kampfjets gezeigt werden, die einen Tag zuvor über dem Veranstaltungsort geflogen sind.

Videorückblick der Rivalität zwischen RK-Bro und AJ Styles/Omos.

Vor dem Match: Riddle lässt sich auf einem Kamel zum Ring bringen - Randy Orton ist sprachlos.



3. Match
Raw Tag Team Championship
RK-Bro: Randy Orton & Riddle (c) besiegten AJ Styles & Omos nach dem Floating Bro von Riddle gegen Styles (8:40)



Backstage: Becky Lynch spricht im Interview mit Kevin Patrick über Sasha Banks. "The Boss" habe sich den Sieg erschlichen. "The Man" weiß, dass sie ihren Titel am heutigen Abend im Triple Threat Match verlieren kann, ohne gepinnt zu werden. Doch dazu wird es nicht kommen. Becky wird alle daran erinnern, wer zum Teufel sie ist.

Das nächste Video hypt das Raw Debüt von Charlotte Flair.

4. Match
Queen’s Crown Tournament - Finale
Zelina Vega besiegte Doudrop nach dem Code Red (5:55)



Nach dem Match: Zelina Vega begibt sich zur Stage und setzt sich die Queens Krone auf, bevor sie auf den Thron Platz nimmt. Ringansager Greg Hamilton ruft: "All hail Queen Zelina". Vega winkt dem Publikum zu, während ein Feuerwerk entfacht.



Wir sehen Szenen von der diesjährigen Parade, di zur Eröffnung der Riyadh Season in der Nacht zuvor abgehalten wurde. Im darauffolgenden Video wird die Fehde zwischen Goldberg und Bobby Lashley zusammengefasst.

5. Match
No Holds Barred - Falls Count Anywhere Match
Bill Goldberg besiegte Bobby Lashley nach einem Spear von der Stage durch drei Tische (11:25) - während des Matches kam eine Kette, ein Stahlstuhl, ein Tisch und Kendo Sticks zum Einsatz - zum Ende des Matches eilten Cedric Alexander & Shelton Benjamin ihrem Anführer zu Hilfe, doch Goldberg schaltete beide aus

Highlights des Matches:

- Lashley wollte Goldberg mit einem Spear durch den Tisch schicken, doch dieser wich aus und "The All Mighty" beförderte sich selbst durch den Tisch

- Im Ring folgte der Jackhammer von Goldberg gegen Lashley

- Trotz Knieprobleme beförderte Goldberg seinen Rivalen mit einem Spear durch die Ringabsperrung



Nach dem Match: Goldberg humpelte ein wenig, als er zurück zum Ring läuft und eine Gruppe junger Fans in der ersten Reihe umarmt. Lashley erhebt sich langsam und Goldberg rät abschließend, dass man sich niemals mit seiner Familie anlegen sollte.

Die Promo von Paul Heyman aus der Kickoff Show wird wiederholt.

6. Match
King of the Ring Tournament - Finale
Xavier Woods besiegte Finn Bálor via Top-Rope Elbow Drop (9:40)



Nach dem Match: Xavier Woods begibt sich zur Stage und setzt sich die King of the Ring Krone auf, bevor er auf den Thron Platz nimmt. Ringansager Greg Hamilton ruft: "All Hail King Woods". Xavier ist hocherfreut und winkte dem Publikum zu, während ein Feuerwerk entfacht.



Nun folgt der Videobericht zum WWE Championship Match.

7. Match
WWE Championship
Big E (c) besiegte Drew McIntyre nach dem Big Ending



Nach dem Match: Big E begibt sich auf das Ringseil und küsst seinen Titel. Danach begibt er sich zu Drew McIntyre und erinnert, dass er ihm gesagt habe, dass er seinen Titel erfolgreich verteidigen wird. Er fügt aber hinzu: "Respekt für dich!" McIntyre streckt seinen Daumen hoch, bevor er zur Stage läuft.

Es folgt ein Rückblick auf das Non-Title Tag Team Match aus der Kickoff Show: The Usos: Jimmy & Jey besiegten The Hurt Business: Cedric Alexander & Shelton Benjamin nach dem Superfly Splash von Jey gegen Alexander

Es folgen Szenen der ersten Be A Star Rallye in Saudi Arabien.

8. Match
SmackDown Women’s Championship - Triple Threat Match
Becky Lynch (c) besiegte Sasha Banks und Bianca Belair via Rollup gegen Banks, beim Pinfall hielt "The Man" unbemerkt vom Referee das Ringseil fest (19:25)



Nach dem Match: Sasha Banks und Bianca Belair sind verärgert, während sich Becky Lynch feiert. Es folgt ein Stage-Feuerwerk.

Es folgt die Videovorschau auf die morgige Ausgabe von Friday Night SmackDown, in welcher der Draft gültig sein wird.

Nun wird der Videobericht zum Main Event Match eingespielt.

9. Match
WWE Universal Championship
Roman Reigns (c) (w/ Paul Heyman) besiegte Brock Lesnar via Pinfall - zuvor wollte Lesnar Reigns einen F5 verpassen, bei der Aktion landeten Reigns Beine in das Gesicht von Charles Robinson, daraufhin ging der Referee KO, Heyman warf den Universal Champion Titel in den Ring, welchen sich der lachende Lesnar schnappte und einsetzen wollte, doch The Usos stürmten in den Ring und streckten "The Beast" mit einem Double Superkick nieder, Reigns schlug mit dem Titel auf Lesnars Kopf und coverte ihn, genau in dem Moment eilte ein zweiter Referee in den Ring und ließ den Three Count folgen



Nach dem Match: The Bloodline feiern die erfolgreiche Titelverteidigung und lassen einen verärgerten Brock Lesnar zurück im Ring. Damit endet die Großveranstaltung aus Saudi-Arabien.

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.